[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Eisbaer39

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo Leute,

ich möchte mir zur neuen Saison einen neuen Helm zulegen.
Hab da auch schon was ins Auge gefaßt, und zwar den Nolan N 43 Air.
Hat da jemand Erfahrung mit gemacht, wie z.B. der Einbau einer Gegensprechanlage von J&M oder wie sieht es mit Geräuchen beim fahren aus?
Schreibt mir doch einfach mal eure Erfahrungen mit dem Helm.

Grüße
Uwe


Gruss
Astrid und Uwe aus der Eifel
mit unserer GL 1500 SE Bauj.97
#1  02.02.11, 22:25:44

Freeman

(Mitglied mit Biete)



http://www.goldwing-forum.de/forum/topic.php?id=14977&
http://www.goldwing-forum.de/forum/topic.php?id=14681&

Wo ich grad dabei bin,das N-COM Bluetooth System von Nolan funzt auch an der Goldwing mit dem original Nolan-Goldwingkabel. Es empfiehlt sich aber das Basic Kitt2 zu nehmen!!
Ansonsten bin ich mit dem Helm sehr zufrieden,da klappert nix und Windgeräusche hat´s auch nicht so dolle.


Gruß vom Chris aus dem Taubertal
Wie man doch mit einem Buchstabendreher einen ganzen Satz urinieren kann und wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn der Satz anders endet als man es
Kartoffel.;-)))
#2  02.02.11, 22:53:10

TeutoWinger

(Mitglied)



Hallo Uwe,

ich kann Dir den N43 Air nur empfehlen.
Du kannst diesen Helm ja in verschiedenen Varianten fahren (mit/ohne Visier, mit/ohne Kinnschutz usw.)
Ich hab verschiedenes ausprobiert, mir persönlich gefällt ohne Visier am besten.
Hatte allerdings den Nachteil, das ich am Ende einer längeren Tour leicht rote Augen vom Fahrtwind hatte. Da werd ich bei der nächsten großen Tour doch lieber das Visier dran machen.

Ob die Sprechanlage stark windanfällig ist, weiß ich noch nicht, da ich nach dem Einbau der Headsets nicht mehr gefahren bin (Sch.... Schnee).

Der Einbau der Hedsets in diesen Helm war nicht so schwierig, wie ich befürchtet hatte.

Wenn Du noch Hilfe beim Einbau der Headsets brauchst, ich habe während des Einbaus viele Fotos gemacht, die könnte ich hier dann mal einstellen.

Als erstes muß das Innenfutter raus, wie man auf dem Bild sieht!!

Gruß

Fred


Gruß aus Bielefeld

Fred
#3  02.02.11, 23:39:25

Freeman

(Mitglied mit Biete)



Tja Teuto,
so schauts aus wenn man den Helm nach der Fahrt zu schnell runter rupft lol lol lol lol


Gruß vom Chris aus dem Taubertal
Wie man doch mit einem Buchstabendreher einen ganzen Satz urinieren kann und wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn der Satz anders endet als man es
Kartoffel.;-)))
#4  03.02.11, 07:43:35

BluewingerSE

(Mitglied mit Biete)



Der Nolan ist sicher ein guter Helm, habe ihn schon in der Hand gehabt, aber nicht über meinen Schädel bekommen, schade...
Kommt also wieder ein neuer J1 ins Haus, da passt auch der Kopf rein.


... und wie sagte ich immer: Jede Farbe, nur nicht ROT ! alles wird gut
#5  03.02.11, 09:16:10

Sheriff

(Ehemaliges Mitglied)



Hallo Uwe ... ich habe unsere Helme (Air) auch mit der Sprechanlage ausgerüstet. Und ich bin technisch nicht der Begabteste.
Allerdings musste das Styropor um die Ohrmuschel ausgeschnitten, bzw. der vorhandene Auschnitt mit dem Teppichbodenmesser erweitert werden, um die Hörmuschel aufzunehmen. Es geht aber und passt.
Ein Problem sah ich noch darin, den Schwanenhals, bzw. das Helmstück am Helm anzubringen, da ich den Helm selbst natürlich nicht anbohren wollte.
Dazu hab ich am unteren Rand zwei Löchlein gebohrt (also nicht an der Helmschale, sondern am Kunststoffrand darunter)... dann lag das die Halterung auch schön plan an.
Ich musste aber zwei Schrauben verwenden, die geringfügig länger waren.
Falls du es dir nicht vorstellen kannst, sag bescheid, dann stell ich ein Bild ein.

vgtoni


Lache nicht über einen Hund, der einen Schritt zurück geht - er könnte Anlauf nehmen ....
#6  03.02.11, 09:40:07

Freeman

(Mitglied mit Biete)



Du könntest aber ein Problem mit dem Schwanenhals und dem Visir haben,da der Schwanenhals bei geschlossenem Visir unter selben durch muss.
Theoretisch könnte man aus dem Visir an entsprechender Stelle ein Stück raussäbeln.
Schaut dann so aus lachen


Gruß vom Chris aus dem Taubertal
Wie man doch mit einem Buchstabendreher einen ganzen Satz urinieren kann und wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn der Satz anders endet als man es
Kartoffel.;-)))
#7  03.02.11, 10:33:09

Augsburgwinger

(Mitglied mit Biete)



Hallo Freunde,
Kann mal jemand ausprobieren ob der Nolan N43 Air bei der 1800er in den linken Seitenkoffer passt..
DANKE!!!! cool


seit 1976 Goldwing 1000- 1100- 1500 jetzt 18er Airbag/Navi 2007
mit Anhänger Steido T1

www.augsburgwinger.npage.de
#8  03.02.11, 10:51:50

Sheriff

(Ehemaliges Mitglied)



... ich stell heute abend mal 2 Bilder ein, wie ich sie montiert habe. Ein bissl anders als freeman ...

vgt


Lache nicht über einen Hund, der einen Schritt zurück geht - er könnte Anlauf nehmen ....
#9  03.02.11, 11:22:45

Freeman

(Mitglied mit Biete)



Zitat von Augsburgwinger:
Hallo Freunde,
Kann mal jemand ausprobieren ob der Nolan N43 Air bei der 1800er in den linken Seitenkoffer passt..
DANKE!!!! cool

Passt nicht!!!
Aber 2 davon passen ins TC.


Gruß vom Chris aus dem Taubertal
Wie man doch mit einem Buchstabendreher einen ganzen Satz urinieren kann und wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn der Satz anders endet als man es
Kartoffel.;-)))
#10  03.02.11, 13:05:51

Augsburgwinger

(Mitglied mit Biete)



Danke für die schnelle Antwort.... freuen


seit 1976 Goldwing 1000- 1100- 1500 jetzt 18er Airbag/Navi 2007
mit Anhänger Steido T1

www.augsburgwinger.npage.de
#11  03.02.11, 13:19:48

Wolfwing

(Ehemaliges Mitglied)



Werde mir nun auch den N43 Air zulegen. lachen
Welches J&M Headsetmodell verwendet ihr
und was ist der Unterschied,wie sieht es mit Stereo und Sprachqualität aus?





Gruß Wolfwing
#12  03.02.11, 19:41:05

Eisbaer39

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo Sheriff,

dank Dir für die Info, würde mich sehr über Bilder des Einbaus freuen, die Headset´s von J&M haben wir, wohl die gleichen wie Du.
Diese laufen in den Helmen die wir momentan haben, keine Probleme.
Meine Frau hat im vergangenem Jahr einen neuen Helm bekommen, der Einbau der Sprechanlage war einfach SUPER.
Die Lautsprecher sieht man überhaupt nicht.
Diese sitzen in einem Kunststoffgehäuse in der Styroporschale, einfach klasse zum einbauen.



Gruss
Astrid und Uwe aus der Eifel
mit unserer GL 1500 SE Bauj.97
#13  03.02.11, 20:27:44

Sheriff

(Ehemaliges Mitglied)




Lache nicht über einen Hund, der einen Schritt zurück geht - er könnte Anlauf nehmen ....
#14  03.02.11, 20:58:02

Eisbaer39

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo Sheriff,

danke für die Bilder, hast Du von innen das Gegenstück des Halters gegen gesetzt?
Oder wie hast du den Schwanenhals befestigt ( innen).


Gruss
Astrid und Uwe aus der Eifel
mit unserer GL 1500 SE Bauj.97
#15  03.02.11, 21:33:30

Sheriff

(Ehemaliges Mitglied)



moment ... mach noch ein bild


Lache nicht über einen Hund, der einen Schritt zurück geht - er könnte Anlauf nehmen ....
#16  03.02.11, 21:36:03

Sheriff

(Ehemaliges Mitglied)



genau - ich hab das Gegenstück von innen gekontert und es hält bombenfest. Der Schwanenhals hat in dieser Höhe den perfekten Abstand zum Mund ...

(P.s. ... man kann die Sozia auch weiterreden lassen und das Micro ausschalten ... ohne dass sie er merkt lachen )




Lache nicht über einen Hund, der einen Schritt zurück geht - er könnte Anlauf nehmen ....
#17  03.02.11, 21:45:57

Eisbaer39

(Mitglied)


Themenstarter

Perfekt !!! Sheriff DANKE Dir für die Mühe und Arbeit mit den Bilder, ich schicke noch Grüße aus der bitter kalten Eifel in Richtung Bad Langensalza

unsere Homepage: http://www.eifelwinger.de

P.S ich glaube wir kennen uns auch vom Treffen in Bayern der Bavarian Highway Winger 2007

Uwe und Astrid


Gruss
Astrid und Uwe aus der Eifel
mit unserer GL 1500 SE Bauj.97
#18  03.02.11, 21:46:59

Sheriff

(Ehemaliges Mitglied)



Uwe - falls du mich meinst - WIR kennen uns nicht, aber das kann ja noch werden.
Im Übrigen bin ich ein halber Eifler ... meine Ahnen stammen aus Nähe Nideggen ...

cu
vgt


Lache nicht über einen Hund, der einen Schritt zurück geht - er könnte Anlauf nehmen ....
#19  03.02.11, 21:54:44

sheriffschefin

(Ehemaliges Mitglied)



abgelehnt Toni, mit Dir red ich kein Wort mehr ! lachen im Moment... zwinkern


Wer NIE v. Wind gestreichelt, NIE v. Regen gewaschen, NIE v.d. Sonne getrocknet u. NIE v. Chrom geblendet wurde... der wird uns NIE verstehen! ;-)
#20  03.02.11, 21:56:07
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Welche Helme tragt Ihr ?
95 36853
11.08.09, 14:30:32
Gehe zum letzten Beitrag von Jampel
Gehe zum ersten neuen Beitrag Original Headset Goldwing vs Nolan N-Com
36 13433
12.06.12, 21:15:37
Gehe zum letzten Beitrag von Freeman
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bezugsquellen Nolan N43 - Helme
15 1965
27.04.16, 10:27:57
Gehe zum letzten Beitrag von Sunshine
Gehe zum ersten neuen Beitrag Nolan N42 mit N-Com
16 8749
19.09.07, 22:18:16
Gehe zum ersten neuen Beitrag Louis Helm Angebot.
MB
40 8487
03.07.12, 21:16:31
Gehe zum letzten Beitrag von 1800driver
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0833 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder