[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

keysch

(Mitglied mit Biete)



Hey Ralf
Habe mal die Ident Nr. vom Dämpfer nachgeschaut.Es ist 0305CA
Bei E-Bay folgenes:
http://www.ebay.de/dsc/i.html?_nkw=0305CA&_sacat=0&_dmpt=DE_Autoteile&_odkw=0305CA&_osacat=0&_trksid=p3286.c0.m270.l1313&LH_TitleDesc=1

Bei Googl:
http://www.google.de/search?q=0305CA&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a


Reifen vorne und Seitenwagen Toyo 135/70R15
Hinten Toyo 155SR15


Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#41  30.09.11, 16:23:12

lossi

(Mitglied)


Themenstarter

Danke, Lenkungsdämpfer ist klar.
Hab folgende Bereifung drauf:
Vorn: Michelin MXL 155/65 R14 74T
Hinten: Michelin X 165/70 R14 81T XT1
Seite: Michelin Radial X 145/70 R13 71T

Keine Idee ob das gut ist mit drei verschiedenen Größen.

Gruß/Ralf

#42  30.09.11, 19:52:59

dingens

(Ehemaliges Mitglied)


Moin moin,
Wenn das Gespann sehr nervös Spurrillen nachläuft und schlecht beherrschbar scheint, ist entweder der Lenkungsdämpfer hin oder der Reifendruck zu hoch und vorne ein falscher Reifen aufgezogen. Nimm mal den Reifendruck zurück 2,3-2,4 hinten reicht allemal und vorne bei normaler Beladung nicht mehr als 2,0 bar. Ich bin mit meiner Wing seinerzeit sogar mit 1,8bar noch gut gefahren.


#43  01.12.11, 15:16:07

lossi

(Mitglied)


Themenstarter

Moin, moin,

Lenkungsdämpfer ist jetzt neu. Lenkerschlagen nur noch manchmal im Ansatz zu bemerken, erledigt der neue Dämpfer dann selbst ohne Nachhilfe. Reifendruck vorne 1,9 bar und hinten 2,4 bar. Spurrillenempfindlichkeit seitdem etwas besser, kann aber auch Einbildung sein. Wie schon gesagt, Reifen kommen im Frühjahr alle drei wegen Überalterung neu. Denke das dann mit anderem Profil/Flanken alles nochmal besser wird.

Gruß/Ralf

#44  01.12.11, 21:22:16

dingens

(Ehemaliges Mitglied)


Moin, Moin,

ich hab mir mal die Bilder von deinem Gespann angesehen. Kann es sein, dass du das Gespann bei der Firma Heinritzi in Bad Bayersoien gekauft hast?
Die Örtlichkeit kommt mir irgenwie bekannt vor, ich habe meine Valkyrie 2007 dort gekauft.
Wonach du auch noch schauen kannst, sind die Stoßdämpfer und die Radlager. Wenn du schon dabei bist neue Reifen aufzuziehen schau gleich nach den Radlagern. Wahrscheinlich hat das Gespann ja sehr lange gestanden, da kommt es oft zu Standschäden. Ich hatte bei meiner Valkyrie jedenfalls das Problem das bereits recht früh die Lager hin waren und getauscht werden mußten.
Zum Reifendruck noch mal ein paar Worte, meist werden bei den Gespannen Reifendrücke verwendet, die seinerzeit bei Entenreifen mit Schlauch auch angemessen waren. Das ist heutzutage obsolet. Bei Auto macht auch kaum einer 2,7 bar auf die Reifen, oder?
Gruß Dingens (auch Ralph, aber mit ph lachen )


#45  02.12.11, 09:42:37

lossi

(Mitglied)


Themenstarter

Moin Ralph,

richtig, Gespann hab ich bei Heinritzi gekauft. War da aber nur von einem Freund von Heinritzi zum Verkauf ausgestellt.
Stoßdämpfer und Radlager beim Reifenwechsel zu kontrollieren macht Sinn, speziell hinten, Hinterrad ist ja nicht mal soeben ausgebaut. Reifendruck ist klar, hab beim Auto auch noch nicht mehr als 2,2 bar gesehen.

Gruß/Ralf

#46  02.12.11, 20:14:20

Bikeroldie

(Mitglied mit Biete)



Lossi werde Dir mal helfen,mit den Bildern
Ich lade Die Bilder hiermit hoch

http://www.666kb.com/

Einfach den Link hier reinstellen

Guss Georg











GL1200 Aspencade BJ85/ Blau
http://www.goldwing1200.jimdo.com/galerie

http://www.youtube.com/user/Bikeroldie501
#47  03.12.11, 03:56:00

lossi

(Mitglied)


Themenstarter

Georg, besten Dank für den Link.

Gruß/Ralf

#48  03.12.11, 18:41:37

Merlin

(Ehemaliges Mitglied)



Hallo Ralf,

die Farbe sieht immer wieder einfach nur schön aus!

Gruß
Michael

winken

#49  03.12.11, 19:26:00

AWO

(Ehemaliges Mitglied)



Moin Moin Ralf
Das mit der Spurrillen Empfindlichkeit bekommt man eigentlich nur mit einer runden Reifenflanke in den Griff.
Schau dir mal deinen Reifen vorne an. Der ist eckig - halt ein Autoreifen. Ein wenig verbessern kann man es mit dem Luftdruck. Manche Fahrer haben ihre Gespanne mit Roller Reifen ausgerüstet, das waren oder sind aber relativ leichte Gespanne. Bei der Goldi siehtes Sch.. aus und ich weiss nicht ob es Roller Reifen in der Grösse gibt.
Müsstest mal beim TÜV nachfragen. Die Laufleistung ist halt nicht das gelbe vom Ei bei Rollerreifen.
Ich fahre meine Bertha Sommer wie Winter mit grobstolligen Winterreifen so ca 40-60.000 km im Jahr. Kommen so alle 2-3 Jahre neue Schlappen drauf und gut ist. Meine Bertha ist auch eine richtige Spurrillen Sucherin. Einfach laufen lassen. Wenns geht, fahr ich halt Spurrillen versetzt.
Ein guter Lenkungsdämpfer ist auch nicht zu verachten.
Obwohl ich mein Russen Gespann auch schon Jahrelang ohne bewegt habe. Bekommst halt Oberarme wie Arnold.
Trotzdem wünsch ich dir viel Spass mit deinem sehr schönen Gespann.
Gruss vom AWO

#50  10.12.11, 11:16:57

lossi

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo AWO,

ist klar mit dem eckigen Vorderreifen, warte da noch auf Vorschläge bezüglich Hersteller/Typ. Rollerreifen kommt nicht in Frage, schon alleine wegen der Laufleistung. Lenkungsdämpfer sind zwei dran (neu).

Gruß/Ralf

#51  10.12.11, 11:33:58

AWO

(Ehemaliges Mitglied)



Moin Moin Ralf
Ein Patentrezept wird dir da keiner liefern können, da hilft nur Probieren + Testen und zusehen das die Reifenflanken nicht zu eckig sind. Mal mit deinem Reifenspezi reden.
Gruss vom AWO

#52  10.12.11, 11:48:34

kamvgnom

(Ehemaliges Mitglied)



Zitat von lossi:
Hallo AWO,

ist klar mit dem eckigen Vorderreifen, warte da noch auf Vorschläge bezüglich Hersteller/Typ. Rollerreifen kommt nicht in Frage, schon alleine wegen der Laufleistung. Lenkungsdämpfer sind zwei dran (neu).

Gruß/Ralf

Welche Reifengröße nochmal?
Ich hatte gerade was in der Hand, was etwas runder als normal war. Aber waren nur wenige Größen verfügbar.


Liebe Grüße Carsten (gewähltes Oberhaupt der kamvgnöme)93'er GL 1500 SE in Police edition (Perlwhite/blue)
#53  10.12.11, 12:33:10

lossi

(Mitglied)


Themenstarter

Hab folgende Bereifung drauf:
Vorn: Michelin MXL 155/65 R14 74T
Hinten: Michelin X 165/70 R14 81T XT1
Seite: Michelin Radial X 145/70 R13 71T


#54  11.12.11, 22:11:19
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Stuttgart 21-Demokratie im 20. Jahr des vereinigten D
101 2005
10.06.11, 12:22:52
Gehe zum letzten Beitrag von Freeman
Gehe zum ersten neuen Beitrag Es ist vollbracht
30 3456
10.08.12, 16:36:17
Gehe zum letzten Beitrag von wernair
4 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Es ist vollbracht
5 3043
11.06.12, 16:10:04
Gehe zum letzten Beitrag von GWW
Gehe zum ersten neuen Beitrag Jetzt auch mit Gespann - Vorstellung
11 1601
12.04.15, 20:16:03
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bremsentechnik die begeistert... nur mich nicht
40 5779
08.09.12, 17:59:12
Gehe zum letzten Beitrag von kamikaz27
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0201 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder