[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

JS

(Mitglied)


Themenstarter

Teil 1

Moin Zusammen,

nach langer Pause hier mal wieder ein Tourbericht aus der Eifel!




Morgens gegen 08:00 Uhr: Adieu tristesse…


GL 1500 Bj 88 - GL 1800 Bj 01 - GS 1200 ADV Bj 16 - Street Glide Special Bj 14
#1  30.10.16, 21:04:04

JS

(Mitglied)


Themenstarter

Teil 2

Morgens nur eine Minute später: Bonjour soleil!


GL 1500 Bj 88 - GL 1800 Bj 01 - GS 1200 ADV Bj 16 - Street Glide Special Bj 14
#2  30.10.16, 21:05:09

JS

(Mitglied)


Themenstarter

Teil 3

Es geht Richtung Mosel. Ca 300Km liegen vor mir und die Wetteraussicht lässt bestes Fahrwetter erwarten. Bei strahlender Sonne geht’s los, doch schon nach wenigen Kilometern zeichnet sich Hochnebel ab. Erst verschwinden Bergkuppen, dann wird es augenblicklich deutlich kälter. Schon nach wenigen Fahrminuten erfahren die Nebelscheinwerfer eine Sinnstiftung über das rein Dekorative hinaus.

Die Suppe wird immer dichter! Als Kind der 80er kommen sofort Assoziationen a´la „The fog – Nebel des Grauens“ von John Carpender auf. Vermutlich wissen die meisten von Euch, wovon ich gerade schreibe. Der Tod, der aus dem Nebel kam!

Nach kalten Kilometern lichtet sich endlich der Hochnebel und die Sonne strahlt. Erst zögerlich , dann aber ohne Einschränkung. Trockene kurvenreiche Kreisstraßen, Sonne und der farbenfrohe Herbstwald gehen eine wunderbare Harmonie ein. Kann ein Mopedfahrer zufriedener sein? Never ever!!



GL 1500 Bj 88 - GL 1800 Bj 01 - GS 1200 ADV Bj 16 - Street Glide Special Bj 14
#3  30.10.16, 21:08:57

JS

(Mitglied)


Themenstarter

Teil 4

Apropos Tod, das heutige Tour-Ziel hat einiges mit dem Tod und Glauben zu tun. Es geht Richtung römische Doppelgräber bei Nehren und den Tempelbezirk Martberg bei Pommern. Das bauliche Totengedenken der Römer sowie die Besichtigung eines gallo-römischen Tempelbezirks sind Thema der Tour. Beide Ziele finden sich an der schon damals vom Weinbau geprägten Mosel. Schließlich hat Rom den Wein an die Mosel, den Rhein und die Ahr gebracht.

Die Anreise geht über kleine Landstraßen zunächst grobe Richtung Bad Bertrich und dann bei Bremm über die Serpentinen runter an die Mosel bis Nehren. Anschließend geht’s weiter nach Cochem und Pommern. Von dort über Monreal, Virneburg und das Ahrtal zurück nach Euskirchen…



GL 1500 Bj 88 - GL 1800 Bj 01 - GS 1200 ADV Bj 16 - Street Glide Special Bj 14
#4  30.10.16, 21:12:14

JS

(Mitglied)


Themenstarter

Teil 5

So wie wir, glaubten auch die Römer an ein individuelles Weiterleben der Seele. Es bedurfte daher eines steten Gedenken der Toten durch Angehörige und Mitglieder der ehemaligen Gefolgschaft. Um die Erinnerung an die Leistungen der Toten (auch für die damals so wichtige Ehre der Familie) über den privaten Bereich hinaus (z.B durch Totenmasken) auch in der Öffentlichkeit sicher zu stellen , baute (wer immer es sich leisten konnte) ein entsprechend „publikumswirksames“ Grabmal.

Beerdigungen innerhalb der Stadt waren in der Regel nicht erlaubt, folglich wurden gerne die städtischen oder dörflichen Ausfallstraßen mit ihrem „Straßenverkehr“ als Standort des Grabmals für wohlhabende Römer gewählt. Hier konnten die Toten sicher sein, dass ihrer gedacht wurde. Grabstätten dieser Art galten als extrem teuer! Ein gutes Beispiel ist hier auch die „Igler Säule“.

Große röm. Gutshöfe verfügten in der Regel über an eine Anbindung an das Reichsstraßensystem. Es darf davon ausgegangen werden, dass die röm. Doppelgrabanlage in Nehren in einem räumlichen Bezug zu einer noch nicht gefundenen röm. Landvilla stand.

Der später noch besichtigte Tempelbezirk zeigt eindrucksvoll, wie gut es den Römern gelang ihre Staatsreligion mit den lokalen Kulten der jeweiligen Provinz zu verbinden. Eine echte Integrationsleistung! Hierzu ganz sehenswert die dreiteilige Doku-Serie „Rom am Rhein“!

Teil 1

Teil 2

Teil 3



GL 1500 Bj 88 - GL 1800 Bj 01 - GS 1200 ADV Bj 16 - Street Glide Special Bj 14
#5  30.10.16, 21:16:42

JS

(Mitglied)


Themenstarter

Teil 6

Eine kleine Geländeeinlage gab es dann auch noch. Die Zufahrt zum Archäologiepark Martberg-Pommer ist NICHT geteert. Hier kann jeder auf locker 2 ansteigende Kilometer erste Schottererfahrungen mit Spitzkehre sammeln. Der einzige Punkt, an dem ich mir dann doch wünschte mit der GS unterwegs zu sein...


GL 1500 Bj 88 - GL 1800 Bj 01 - GS 1200 ADV Bj 16 - Street Glide Special Bj 14
#6  30.10.16, 21:20:55

JS

(Mitglied)


Themenstarter

Ende


Und zum Abschluss noch ein Bild für Duke und De Barbe! ;-) Wenn schon, denn schon!!

Gastronomie Tipps gibt es diesmal keine. Die zunehmend schwindende Tageslichtdauer wollte zum Fahren genutzt werden...

Gruß

JoJo


GL 1500 Bj 88 - GL 1800 Bj 01 - GS 1200 ADV Bj 16 - Street Glide Special Bj 14
#7  30.10.16, 21:25:52

Karl-Heinz

(Administrator 1)



Schöner Bericht und wie ich sehen kann bist Du auch sonst schon sehr auf das Gelb eingerichtet freuen


Gruss
Karl-Heinz
#8  30.10.16, 22:16:53

Friedhelm

(Mitglied mit Biete)



Hallo Joerg,
mal wieder ein toller und informativer Reisebericht!
So kennen wir das von Dir freuen freuen freuen
DANKE goodjob

Gruß
Friedhelm


immer fairplay
#9  31.10.16, 07:53:06

Chabo

(Ehemaliges Mitglied)


😂😂😂
The fog… zwischen Mitternacht und ein Uhr!

Ein Glück warst du da noch nicht unterwegs, sonst wär's das gewesen mit dem Tourbericht! 💀😅


Hast du auch Bleifrei Sitze?
Nein… aus Leder!
#10  31.10.16, 11:19:45

wernair

(Mitglied mit Biete)



Was hat mir dies gefehlt, vielen Dank Joerg für Deinen ausführlichen Bericht und die tollen Fotos!!!

Bei den Doppelgräber von Nehren war ich mit meiner Liebsten auch als wir an der Mosel waren, konnten aber leider kaum was erkennen im Inneren.





Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#11  31.10.16, 19:21:12

Moderator JS

(Moderator)



Moin Wernair,

das Heilmittel lautete Taschenlampe! Hatte zuvor gelesen, dass die Beleuchtung der klimatisierten und lichtgeschützten Grabkammer defekt ist. Die mitgeführte Funzel leistete mir entsprechende Dienste... Die wussten schon sehr genau, wo sie ihre Gräber zu bauen hatten. Tolle Aussicht auf das Moseltal - tolles Gedenken!

Gruß

JoJo


GL1500 Bj88 - GL1800 Bj01 - Street Glide Bj14 - GS 1200LC ADV Bj16
#12  31.10.16, 20:18:05

wernair

(Mitglied mit Biete)



Gut zu wissen Joerg, dass mit der Taschenlampe hatte ich noch nicht gewusst.
Und über den Ausblick gibt es nichts zu diskutieren, einfach genial zwinkern


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#13  31.10.16, 20:22:39

gl1800b

(Mitglied)



gutgema gutgema gutgema
Super Bilder und super Text, wenn ich nur halb so gute Fotos hinbrächte wäre ich schon froh.
Danke JS für deinen tollen Bericht, dieses Ziel habe ich nun auf der Liste für nächstes Jahr.
Ich glaube die "Senfmühle" liegt da zur Stärkung und Zwischenstopp auf der Strecke von Heidelberg aus.
Vielleicht fährt dann sogar auch "Bigge" doch nochmal mit. überrascht

Deutschland hat wirklich sehr viele schöne Ecken und obwohl die Goldwing auch Autobahn tauglich wäre habe ich bislang diese Option um zu große Entfernungen zu überwinden immer ausgeschlossen.
Mal sehen was die Zeit bringt, man sieht sich bestimmt mal durch unser schönes Hobby. Daher finde ich es auch gut und wichtig hier auf der Plattform Bilder der Touren reinzustellen.
danke


es grüßt der Heidelber
#14  01.11.16, 17:01:23

wernair

(Mitglied mit Biete)



Die Senfmühle ist immer einen Ausflug wert. Auch eine Führung kann ich wärmstens empfehlen, Anmeldung dafür besser im Voraus zwinkern


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#15  01.11.16, 17:04:00

gl1800b

(Mitglied)



Ja super "wernair" dann bist du sicherlich auch mit von der Partie, ich freu mich drauf.
Gerade bei entfernteren Zielen bietet sich auch die Sternfahrt an, um gleichzeitig einander kennen zu lernen. daumen


es grüßt der Heidelber
#16  01.11.16, 17:12:05

wernair

(Mitglied mit Biete)



Auf alle Fälle! Freue mich jetzt schon auf das Frühjahr wenn ich wieder hin komme. Bis dahin ist der Senf aufgebraucht lachen


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#17  01.11.16, 17:14:06

JS

(Mitglied)


Themenstarter

Moin Heidelber,

schön, dass Dir der Tour-Bericht gefallen hat. Über die Jahre hat sich die Summe aller Reiseberichte in diesem Forum zu einem beachtlichen Bilderbuch entwickelt. Sehe selbst immer wieder gerne auch in ältere Berichte rein. Freue mich daher über jeden noch so kleinen Bilderbericht anderer Goldwing-Fahrer. Denke, das geht den meisten Usern ebenso!

Den heutigen Tag habe ich mit einem Freund (weiße Harley) auf gut 200 donnernden Km durch die Vulkaneifel gefeiert. Ein anderes Fahren im Vergleich zur Goldwing, aber nicht minder spannend, ...und kälter, rappeliger, lauter sowie fahrtechnisch deutlich fordernder! ;-) Egal, die Street Glide ist eine wirklich gute Ergänzung zur Goldwing; irgendwie ein ursprünglicheres Fahren.

Gemeinsam haben wir dann am Ende des Tourtages zum wiederholten Male festgestellt, was für ein Privileg es doch ist, täglich in der wunderbar abwechslungsreichen Eifel fahren zu dürfen!

Gruß

JoJo


GL 1500 Bj 88 - GL 1800 Bj 01 - GS 1200 ADV Bj 16 - Street Glide Special Bj 14
#18  01.11.16, 19:17:53

JS

(Mitglied)


Themenstarter

@ Wernair,

wenn Du wiedermal eine Logistikfahrt (in Sachen Senf) Richtung Cochem anstrebst, einfach melden. Hat ja in der Vergangenheit zum leiblichen Wohle einiger Forianer auch gut geklappt...

Gruß

JoJo


GL 1500 Bj 88 - GL 1800 Bj 01 - GS 1200 ADV Bj 16 - Street Glide Special Bj 14
#19  01.11.16, 19:29:18

wernair

(Mitglied mit Biete)



Danke Jöerg, werde ich machen. Ja war, fand ich, ne tolle Sache und auch Truppe. Denke mal, beim nächsten Treffen dort sind wir einige mehr zwinkern


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#20  01.11.16, 19:35:51
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
14 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Moseltour 2012
905 97552
12.09.16, 10:17:08
Gehe zum letzten Beitrag von snowfan
106 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wetter aktuell 2
3382 43682
10.12.16, 08:36:54
Gehe zum letzten Beitrag von olafT.
5 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Eifel-Tourvorschlag JoJo
JS
333 123701
09.05.10, 18:55:54
27 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Saisonabschlußfahrt in Franken
1119 76279
27.10.12, 13:17:30
Gehe zum letzten Beitrag von Gonimaus
60 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Moseltour 2013
392 47654
13.07.13, 13:04:18
Gehe zum letzten Beitrag von snowfan
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.4745 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder