[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

wernair

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Allen Betroffenen meine aufrichtige Anteilnahme! Mögen sie viel Kraft in diesen schweren Stunden durch Freunde erhalten.





Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#1  20.12.16, 11:42:44

Walter Zilly

(Mitglied)



Hallo Werner dem schließe ich mich an.



Gruß
Walter Zilly
#2  20.12.16, 13:14:07

Chabo

(Ehemaliges Mitglied)


goodposting
Viel Kraft und Durchhaltewillen für alle Familienmitglieder, Freunde und Bekannte der getöteten.
⛪️ Gott habe euch selig!



Hast du auch Bleifrei Sitze?
Nein… aus Leder!
#3  21.12.16, 01:06:55

Karl-Heinz

(Administrator 1)



Ich kann mich der Kondolenzliste nur anschliessen. Ich wünsche gerade in der Weihnachtszeit diesen betroffenen Familien viel Kraft und Stärke, das zu verarbeiten, was da passiert ist.


Gruss
Karl-Heinz
#4  21.12.16, 14:14:05

Wingerpuschi

(Mitglied mit Biete)



Auch ich möchte mich den Wünschen an die Hinterbliebenen anschließen.


Gruß Karsten
GL 1500 Bj.89
Road Runner




#5  21.12.16, 14:52:30

ZappaSEi

(Mitglied mit Biete)


Ich hoffe, das keiner von uns direkt betroffen ist.
Gruß
Zappa


SEi schon lang dabei
#6  21.12.16, 17:25:46

Bigge

(Mitglied mit Biete)



DIREKT oder INDIREKT >> es ist traurig mit welchen Sachen wir uns gerade auseinander setzen müssen.
Ich würde am liebsten zum Südpol auswandern > einfach LEBEN, keine Marionette von Politik oder Freund von Menschen sein, die sich wie Tiere verhalten.

Mehr schreibe ich nicht dazu
Gruß Bigge


GL1000 LTD, R1200 GS, VESPA GTS 300ie
#7  21.12.16, 20:17:34

Murgcruiser

(Mitglied mit Biete)



Bigge,

so unfassbar das Geschehene ist, so sollte man es immer in Relation sehen.
September 2016 - 322 Verkehrstote
im Jahre 2014 alleine 230.771 Krebstote in Deutschland

Dies soll das Ereignis nicht herunterrechnen, uns jedoch daran erinnern dass es viele Bereich gibt, wo wir liebe Menschen verlieren.


Grüße aus der Südheide
Alle sagten das geht nicht, bis Einer kam der das nicht wusste und es einfach machte
#8  22.12.16, 09:44:08

snowfan

(Mitglied mit Biete)


Da hast Du schon recht, nur:

Der medizinische Fortschritt sorgt dafür, dass es uns immer besser geht und wir länger leben

Der technische Fortschritt sorgt dafür, dass unsere Fahrzeuge sicherer werden

Und das strategische Sicherheitskonzept liegt in der Reduzierung der Sicherheitsfachkräfte

Ich habe aus Solidarität für die Opfer Blumen niederlegen lassen.

#9  22.12.16, 13:06:35
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Übergriffe in der Kölner Silvesternacht - Eure Meinung dazu
317 9015
01.03.16, 18:45:14
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Karnevalumzug Braunschweig
148 3626
13.04.15, 18:50:09
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wieder ein Neuer, der sich vorstellen will
17 509
09.04.14, 18:15:54
Gehe zum letzten Beitrag von Samenmann
Gehe zum ersten neuen Beitrag Berlin - Terror
116 2456
26.12.16, 18:33:08
6 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag 1992 ccm - BiTurbo - 220 PS
74 22104
08.03.08, 02:12:05
Gehe zum letzten Beitrag von Bikeroldie
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.1999 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder