[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Falke2017

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo,

hat jemand eine Datei zum runterladen mit einer Betriebsanleitung für die F6B in deutsch?





Grüße
Rolf





Mensch sein beginnt im eigenen Herzen
#1  10.03.17, 15:25:11

keysch

(Mitglied mit Biete)



F6B, welches Baujahr ist das?
Ich habe die Originale Werkstatthandbücher von Honda in Deutsch für Bauj.97-2000.
Gegen bares auch abzugeben.

Anmerkung Karl-Heinz: Dieser Beitrag ist wirklich nicht sehr zielführend... Statt ihn einfach zu löschen, lasse ich das mal so stehen. Wie sagst Keysch doch selber sonst: "Wenn man davon keine Ahnung hat, dann halte ich die F....e".


Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#2  10.03.17, 21:10:43

Hattori-Hanzo

(Mitglied mit Biete)



Hey Keysch,
in diesen Jahren ('97-'00) hatte auch bei Honda noch niemand an eine F6B gedacht! lachen


F6C Standard & GL1200 Standard

Gruss aus der Oberpfalz
Tom

Traue keinem Ding das du nicht selbst vermurkst hast!
#3  10.03.17, 21:46:33

keysch

(Mitglied mit Biete)



Mit den abgespeckten 18er kenne ich mich nicht so aus.
Wäre das letzte was ich mir kaufen würde, daher kenne ich auch nicht die Bezeichnungen.
Wenn Chopper mit 18er Motor dann nur die Rune.
http://www.google.de/search?q=Honda+Rune&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwib9InJ7czSAhXIPRoKHRvpAzQQ_AUICCgB&biw=1600&bih=767


Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#4  10.03.17, 22:15:15

Falke2017

(Mitglied)

Themenstarter

Was jemand kauft oder interessiert muss jeder selber wisssen.

Unnötige Kommentare über meinen Kauf und meine Interessen kannst Du Dir ersparen.


Grüße
Rolf





Mensch sein beginnt im eigenen Herzen
#5  11.03.17, 08:36:02

Falke2017

(Mitglied)

Themenstarter

Ist eine Gold Wing F6 Bagger aus 2013


Grüße
Rolf





Mensch sein beginnt im eigenen Herzen
#6  11.03.17, 08:39:04

Blackman

(Mitglied)



Ich stehe zu meiner F6B😁 Nach zwei 15er ganz bewusst gekauft. Mir gefällt der Baggerstyle aus USA und steht nicht an jeder Ecke.


Gruß aus Ingolstadt
Home of F6B Black Edition
#7  11.03.17, 08:45:31

UweS

(Mitglied)


meine meinung

#8  12.03.17, 03:07:24

Saibot59

(Mitglied)


zust

#9  12.03.17, 13:15:46

gl1800b

(Mitglied)



Wenn es keine F6B gegeben hätte wäre ich sicher nie zur Goldwing gekommen.....kaum auszudenken was mir entgangen wäre. lachen
Die Betriebsanleitung, nennt sich bei meiner Fahrerhandbuch, ist aber bestimmt auch als PDF erhältlich, natürlich kein Werkstadthandbuch.


es grüßt der Heidelber
#10  12.03.17, 16:54:16

UweS

(Mitglied)


Heidelber, Du sprichst mir so aus der Seele!!!
Die "barocke" GW ist mir zu wuchtig, hätte ich mir nie gekauft. Aber das ist alles Geschmackssache und jeder Jeck ist anders!

#11  12.03.17, 22:31:36

Druide

(Mitglied)


So war es auch bei mir, dazu noch die Sitzposition bei der Sozia und wirklich die klasse Optik der F6B gut_gemacht

#12  13.03.17, 00:52:37

Saibot59

(Mitglied)


Meine Liebste wollte auch nicht im Sessel einschlafen! lachen lachen lachen

#13  13.03.17, 20:13:52

Saibot59

(Mitglied)


Ganz bewußt und mit Vorsatz die F6B gekauft!

Und auch noch total zufrieden, na so was!

#14  13.03.17, 20:14:18

Blackman

(Mitglied)



In USA gibt es eine Riesen Fangemeinde der F6B mit großem Forum. BMW will ja auch einen Großvolumigen Bagger auf den Markt bringen.


Gruß aus Ingolstadt
Home of F6B Black Edition
#15  14.03.17, 10:28:50

Falke2017

(Mitglied)

Themenstarter

Ich denke das die F6B schon sehr speziell ist und vom modernen Baggerstyl
viele nicht überzeugt sind.
Ich persönlich würde mir keine normale Gold Wing kaufen, aber die F6B gefällt mir außerordentlich.

Es scheint aber nicht all zu viele davon hier im Forum zu geben??

Meine kommt heute ins Haus und ich freue mich nach dem Anmelden morgen bei angekündigten TOP Wetter
die ersten Kilometer auf ihr genießen zu dürfen.


Grüße
Rolf





Mensch sein beginnt im eigenen Herzen
#16  15.03.17, 06:38:02

Blackman

(Mitglied)



Viel Spaß bei der ersten Ausfahrt! Hier im Forum gibt es noch nicht viele F6Bler aber es werden immer mehr. Die Rubrik gibt es hier für uns auch erst seit Mitte letzten Jahres. Vielen Dank dafür noch einmal an Karl Heinz. 👍😀Grundsätzlich ist das Moped ja baugleich mit der normalen 1800er, somit kann man von vielen Tipps und Beiträgen profitieren.


Gruß aus Ingolstadt
Home of F6B Black Edition
#17  15.03.17, 07:18:51

gl1800b

(Mitglied)



Wir sind hier nun zwar im off, das Thema "Handbuch" ist wohl unterwegs verloren gegangen....
Dennoch auch hierzu "modellspezifisch" ein Nachtrag von mir.
Die F6B hat Seltenheitswert und behält den auch denn die gebauten Stückzahlen sind hier überschaubar und es kommen auch keine mehr nach!
Die ersten beiden Modelljahre 13/14 gab es für ganz Deutschland "nur" 100 F6B diese standen wie Blei bei den Händlern. So das Honda den empfohlen VK Mitte 2014 um 20% senkte. Wer optisch so was fahren wollte besonders in Deutschland kaufte Harley. Einige Honda-vertragshändler griffen, um von den georderten oder zugeteilten Stückzahlen einen Abverkauf zu erzielen, in das Ersatzteillager und rüsteten den Bagger mit Heckaufbau, Tourenscheibe, ect. auf und boten diese dann als "sportlichste GL1800 aller Zeiten" an. Diese List erbrachte neben dem Umsatz wohl auch noch Marge da der Bagger von Honda-Deutschland subventioniert wurde.
Was 15/16 an Stückzahlen noch nachkam habe ich nicht verfolgt evtl. nochmals 100 aber diese gemessen an den Gesamtzulassungen GL1800 in Deutschland z.B. in 2016 von unter 400 wären das immer noch eine Menge.
Seltenheitswert da mit dem nun zu erwartenden Goldwing Modellwechsel es sicher keinen "Serien" Bagger mehr geben wird. Aber auch BMW wird diesen zwar als Prototyp vorgestellten K1600-Bagger eher nicht mehr auf den Markt bringen. Also bleibt langfristig nur noch der "gute alte V2" für "das" Klientel.
Die Vorzüge bzw. Nachteile wägt ja jeder für sich ab vor einem Kauf, allerdings ist diese eigentlich subjektive Entscheidung meist objektiv doch vom Zeitgeist überlagert, bei welchem die praktischen Vor.- bzw. Nachteile jedes Fahrzeuges kurioserweise immer außen vor bleiben.



es grüßt der Heidelber
#18  15.03.17, 09:04:02

Druide

(Mitglied)


Hallo Rolf,
viel Spaß mit deinem Bagger, das Wetter ist ja wirklich klasse.
Ich habe mir zum mitführen ein paar Seiten aus dem original Fahrerhandbuch gescannt.
Im Internet findet man leider keine PDF Datei.

Gruß
Peter



#19  15.03.17, 10:02:55

Falke2017

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo F6er.......



Heute angemeldet und die ersten 150 km gefahren.Zum Anfang etwas unsicher, da es ein völlig neues Fahrgefühl ist.
Nach ca. 60-70 km war das aber Geschichte. Hat sehr viel Spaß gemacht und ich hätte
nie gedacht, das so ein um die 400 kg Bike doch so handlich ist, wenn man weiß wie es geht.

War echt eine gute Entscheidung.




Grüße
Rolf





Mensch sein beginnt im eigenen Herzen
#20  16.03.17, 17:48:35
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Die Bucht
21 784
10.09.12, 20:13:56
Gehe zum letzten Beitrag von ZappaSEi
Gehe zum ersten neuen Beitrag Ich packe meinen Urlaubskoffer...
142 29300
22.05.13, 22:40:58
Gehe zum letzten Beitrag von Bikeroldie
Gehe zum ersten neuen Beitrag 1.Goldwing
19 594
25.04.17, 17:41:45
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bezugsquellen Fahrer-Handbuch GL 1800 - Technische Daten
17 12457
30.08.16, 17:09:53
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Lagerschaden ( Hauptlager ) - Motor
169 16586
21.03.16, 08:10:06
Gehe zum letzten Beitrag von ZappaSEi
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.2125 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder