[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Gwenderon

(Mitglied)

Themenstarter

So, jetzt habe ich es endlich geschafft mich von meiner guten alten 1200er zu trennen (ging natürlich in gute Hände)- und jetzt steht die 1500er in einem ganz passablen Zustand vor der Tür- und schon geht das Grübeln los. Es ist, wie gewünscht, ein US Modell, allerdings mit einigen "Macken". Wenn ich ds Radio einschalte, kommt nur ein unwilliges Kratzen aus den Lautsprechern, obwohl im Mäusekino Frequenz angezeigt wird, und leider geht die US Beleuchtung (Seitenkoffer, Bremsscheiben usw.) nicht mehr, obwohl alle Kabel noch liegen. Jetzt würde ich mir wünschen, dass wirkliche Kenner der Materie, meinen Beitrag lesen und für meine zwei Probleme eine Lösung parat haben. Über entsprechende Mitteilung freue ich mich jetzt schon. alles wird gut

#1  06.10.17, 20:51:27

oguhr

(Mitglied mit Biete)



Die Bremsscheibenbeleuchtung (Ring of Fire) und die Seitenkofferbeleuchtung ist bei den US-Modellen
auch nicht original vorhanden, wurde also nachgerüstet. Musst du wohl mal die Kabel verfolgen und schauen, wo die angeklemmt worden.

Das mit dem Radio kann eine kalte Lötstelle im Radio an dem Anschlußstecker sein.

Zur Not kannst du ja mal zu "jw-bikedesign" fahren, der ist nicht weit von dir.



=====================
=== GL 1500 Aspencade ===
===== AWO 425 Sport ====
======= AIH Tejas ======
=====================
#2  07.10.17, 09:57:10

erich6856

(Mitglied)



Musst du wohl mal die Kabel verfolgen und schauen, wo die angeklemmt wurden.

Genau das musst Du prüfen, bei meiner war die Zusatzbeleuchtung einfach laienhaft im Kabelbaum rein geflickt worden.
Jetzt wird die Zusatzbeleuchtung separat über ein Relais angesteuert, hat den Vorteil das der Original Kabelbaum nicht belastet wird.
Die Kabelstecker unterm Topcase unbedingt reinigen, siehst Du wenn die Sitzbank runter ist, waren bei meiner total verdreckt.


Gruß Erich
wer später bremst, ist länger schnell

http://www.go2mfn.de/
http://www.stoc-saar-pfalz.net/
#3  07.10.17, 10:08:44

HarryG

(Mitglied)



Wenn Du beim TüV keine Streß willst (und auch nicht mit der Rennleitung), lass die Amileuchten weg bzw. bau sie ab. Belastet nur unnötig die Lichtmaschine und bringt Dir garnix.

#4  07.10.17, 14:37:39

erich6856

(Mitglied)



Wenn Du die Zusatzbeleuchtung aber mit LED bestückst lächelt die Lichtmaschine.
Die Rennleitung sagt zu der Zusatzbeleuchtung gar nix wenn sie eingetragen ist.
Er hat ein US Modell, da wird alles eingetragen sein, bei meiner ist das auch so.
Mein Fahrzeugschein besteht aus zwei Blättern. lachen lachen
Der TÜV Prüfer schüttelt nur den Kopf und gibt den Stempel, das zu prüfen erfordert viel Zeit und die hat er nicht freuen freuen


Gruß Erich
wer später bremst, ist länger schnell

http://www.go2mfn.de/
http://www.stoc-saar-pfalz.net/
#5  07.10.17, 16:50:11

HarryG

(Mitglied)



Dann lies mal hier, falls Du Zeit hast: Richtlinie 93/92/EWG.

Was im Fahrzeugschein eingetragen ist, interessiert mich nur am Rande. Das muss noch lange nicht den gesetzlichen Vorgaben entsprechen (und tut es in vielen Fällen auch nicht lachen .) Wenn der TüV-Prüfer keine Lust hat, seine Arbeit richtig zu machen, ist das im Ernstfall sein Problem. Aber jedem das seine. Viel Spaß beim Kabel sortieren zwinkern

#6  08.10.17, 00:19:55

sonntagberg

(Mitglied)



Meine Meinung....

Richtlinie hin oder her.
Eine Goldwing ohne Zusatzbeleuchtung ist keine Goldwing lachen

Außerdem muß jeder Selber wissen was ihm Gefällt und welches Gesetzliche Risiko er Eingeht.

Wer das nicht will Fährt seine GL eben "nur" Original... traurig

#7  08.10.17, 20:55:07

Gwenderon

(Mitglied)

Themenstarter

Danke, hab die Verbindungen für die Lampen gefunden, übrigens hatte ich bei meiner 12er auch die Amibeleuchtung, der TÜV hat zwar alle zwei Jahre gemeckert, Plakette gabs trotzdem


#8  12.10.17, 19:57:35

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Zitat von sonntagberg:
Richtlinie hin oder her.
Eine Goldwing ohne Zusatzbeleuchtung ist keine Goldwing


Bei uns ist ab Samstag eine Woche lang traditioneller Innenstadt-Jahrmarkt, da könnte man einen Stand pachten, damit dem Pauschalurteil "Kirmeskiste" Genüge getan wird freuen .

#9  12.10.17, 20:48:28

st1100

(Mitglied mit Biete)



Zitat:
Eine Goldwing ohne Zusatzbeleuchtung ist keine Goldwing


Na gottseidank habbich TFLs eingebaut mit Augen rollen


www.motorrad-hänger.de
#10  13.10.17, 20:53:44
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
513 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bilder unserer GoldWings
2301 85560
20.09.17, 12:09:16
Gehe zum letzten Beitrag von gl1800b
Gehe zum ersten neuen Beitrag Vollabnahme beim TÜV
72 22591
10.04.14, 12:22:10
Gehe zum letzten Beitrag von Marcus
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Seitliche Beleuchtung eintragungsfähig ?
75 23058
26.07.10, 19:52:18
Gehe zum letzten Beitrag von Merlin
28 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Preise Anhängerumbau
60 19967
30.04.12, 20:58:39
Gehe zum letzten Beitrag von GWW
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Keinen TÜV bekommen
52 5822
04.12.13, 17:38:27
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0456 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder