Aktion Cam mit Fernbedienung an der Goldwing

original Thema anzeigen

24.03.19, 18:10:59

rcmwiessner

Für die Unterbringung meiner Fernbedienung für die GoPro habe ich mir ein dünnes Alublech auf Breite der Fernbedienung zugeschnitten. Dann oben ein 6 mm Loch für den Gewindebolzen gebohrt. Darauf wird dann das Gehäuse für die Cam geschraubt. Die Fernbedienung habe ich mit Klettband befestigt.
S. Fotos

Die Cam für hinten habe ich unter dem Topcase angebracht. Die Fernbedienung vorne auf der Verkleidung.

Vielleicht hat einer von euch eine bessere Idee.

Gruß
Rainer :awg:

Dateianhang:

 Bildschirmfoto 2019-03-24 um 17.51.53.png (133.67 KByte | 100 mal heruntergeladen | 13.05 MByte Traffic)


Dateianhang:

 Bildschirmfoto 2019-03-24 um 17.52.29.png (82.55 KByte | 85 mal heruntergeladen | 6.85 MByte Traffic)


Dateianhang:

 Bildschirmfoto 2019-03-24 um 17.52.12.png (107.53 KByte | 78 mal heruntergeladen | 8.19 MByte Traffic)


Dateianhang:

 Bildschirmfoto 2019-03-24 um 17.52.41.png (144.07 KByte | 67 mal heruntergeladen | 9.43 MByte Traffic)


Dateianhang:

 Bildschirmfoto 2019-03-24 um 17.52.56.png (136.61 KByte | 57 mal heruntergeladen | 7.6 MByte Traffic)


24.03.19, 18:48:05

Olli/Lippstadt

Meine Kamera sitzt am Sturzbügel links. Für die Fernbedienung hat ein Bikerkollege aus dem BMW-RT-Forum damals einen genau passenden Einsteck-Bügel, wie vom Ladestecker, lasern lassen. Von dem habe ich das gute Edelstahlstück. Dieser Bügel sitzt zur FB-Aufnahme an der Verschraubung der rechten Lenkerarmatur.







24.03.19, 19:47:29

Flüsterer

Geht auf dem Tablet per WLAN...nebst Bild...
24.03.19, 21:45:25

rcmwiessner

Hallo Olli,
auch nicht schlecht die Idee. Wenn du eine längere Pause einlegst, läßt du dann die Fernbedienung am Möppi oder baust du sie ab. Die Aktion Cam habe ich deshalb am Lenker angebracht, weil man bei der Fahrt die Instrumente noch sieht und die Cam auch gedreht werden kann.
Gruß
Rainer :awg:
24.03.19, 21:56:10

Olli/Lippstadt

Ich habe die FB am Anfang stets abgenommen, irgendwann immer öfters vergessen und seit Frühjahr 2018 mache ich sie nur noch ab, wenn sie nach Ladung schreit. Da wissen nur Insider, wie das Teil abgeclipst wird und ne Goldwing hat für Aussenstehende so viele Knöppe, da denken die meisten Gaffer wohl, das gehört da fest hin. Den Ladeadapter habe ich im TC, bei einer Futterpause kommt die FB dann an die dortige 12-V-Dauerstromsteckdose im TC-Deckel und nach dem Futtern iss alles wieder startklar.

Zur Kameraposition; ich möchte nicht, dass bei meinen Aufnahmen mein Tacho mitgefilmt wird, sonst wäre mir öfters sehr unwohl zumute, daher lieber am Sturzbügel ;) .
24.03.19, 22:56:20

rcmwiessner

geändert von: rcmwiessner - 24.03.19, 22:58:30

Da ich meistens nur bei großen Touren ( Urlaub) die Cams einsetze und das in den Alpen und Dolomiten, fahre ich relativ unangestrengt ( Blümchenpflückerfahrer). Im Ösiland und in Italien haben sie fast an jeder Ecke einen Blitzer zu stehen.
Bei der Gopro gibt es ein geiles Tool, wo man die aktuellen Daten über GPS bei der Aufnahme aktivieren kann.
Im Anhang mal ein Bild davon.
Da hat man mehrere Möglichkeiten der Einstellungen. Die laufen dann alle im Video mit.
Gruß
Rainer :awg:

Dateianhang:

 Bildschirmfoto 2019-03-24 um 22.54.55.png (149.04 KByte | 51 mal heruntergeladen | 7.42 MByte Traffic)


 
Impressum

Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder