GL 1800 Hauptständer an F6B?

original Thema anzeigen

12.09.20, 10:21:37

MadBlue

Hallo zusammen,

hatte bei Kauf meiner F6B den Händler eigentlich dazu verpflichtet einen HS nachzurüsten.
Daraus ist dann nichts geworden, da die Teile wohl nicht mehr lieferbar seien...

Ich finde gerade auch keinen HS im Zubehör für die F6B... lässt sich ein (gebrauchter) HS einer GL1800 verwenden? Gibt es Einschränkungen beim BJ und welche Teile brauch ich noch neben dem HS selber?

Grüße,
Sören
12.09.20, 11:21:54

Urb

geändert von: Urb - 12.09.20, 11:37:12

Da gibt es einen Unterschied, da ich für meine 1800 F6C nur den Hauptständer der F6B nehmen konnte.
Ich glaube Dein Händler hat gesehen was das kostet und hat dann die Lust verloren.
Meines Erachtens gibt es alles noch, in jedem Fall bei ebay usa wirst Du fündig.
12.09.20, 11:57:07

Urb

geändert von: Urb - 12.09.20, 12:02:42

http://www.adeptpowersports.com/oem-parts/honda-stand-main-coo-50500-mca-305-part.html

Hier mal ein Beispiel
Dazu kommen noch Einige Kleinteile und die recht teure ausgebuchtete Chromabdeckung des Auspuffs.
Zoll und Fracht natürlich auch noch.

Kann mir auch gut vorstellen, das Du das alles bei Bikers Best in Holland bestellen kannst,die haben manchmal so was auch gebraucht.
14.09.20, 15:10:27

Bikeratze

Moin,

ich habe an meiner F6B Bj. 2013 auch einen Hauptständer nachgerüstet. War ein Gebrauchter,
incl. Buchsen, Bolzen und Feder. Es ist alles vorgerüstet und kann ohne weiteres angebaut
werden. Sollte aber schon SC 68 ab Bj. 2013 sein. Die Aussparung am Auspuff ist ja auch schon vorhanden.

Neu sind die Sachen aber nicht gerade preiswert. Entweder Geduld haben oder in den
sauren Apfel beißen....

Habe aber nicht bereut, denn in machen Situationen sehr hilfreich.
 
Impressum

Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder