[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Kurt2404

(Mitglied)


Themenstarter

Sie grassiert wie eine Seuche und breitet sich unaufhaltsam aus: Die Vignetten-Manie!
Wer eine Tour quer durch Europa macht und dabei vielleicht auch noch die Autobahnen benützt, kommt zwangsläufig daher wie ein antiker Reisekoffer: Vollgeklebt auf allen Seiten.

Nachdem sich die Frage demnächst bei mir stellen wird: Worauf bzw. wohin klebt Ihr denn Eure Vignette(n) (in Österreich mal gleich die TÜV-, oder richtiger § 57a-Vignette und meist auch noch die Mautvignette für die österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen)? Bis jetzt habe ich die Dinger immer auf die Gabelholme (Tauchrohre) geklebt, aber bei der Wing ist ja noch viel mehr verkleidet und hochglanzlackiert als bei der Pan. Und auf einer lackierten Oberfläche jährlich mit dem Vignettenschaber zu arbeiten geht gar nicht! abgelehnt


Herzliche Grüße
Kurt (GL 1800 Comfort, EZ 02-2011, Mosquite Braun)
#1  14.01.11, 10:21:24

Luciferrot

(Mitglied)



Ich glaube dies ist eine brauchbare Lösung.

http://cdnxl1.louis.de/shop/katalog/2011/pdf/0778.pdf

Gruß
Merlin

#2  14.01.11, 10:43:32

Beitragssammler

(Mitglied)


ich klebe die Dinger immer auf die Windschutzscheibe da diese mit Rain-X versiegelt ist gehen die Pickerl auch leicht wieder ab einfach mit einem Föhn etwas anwärmen und abziehen.

ride on
Carlo

#3  14.01.11, 11:18:41

Beitragssammler

(Mitglied)


... ich hab meine an die Innenseite der linken Kofferklappe gebebbt.
Da kann sie jederzeit schnell und gut eingesehen werden.

vgt

#4  14.01.11, 11:19:15

Kurt2404

(Mitglied)


Themenstarter

Zitat von Surviver:
ich klebe die Dinger immer auf die Windschutzscheibe ...


Interessanter Ansatz - funktioniert das auch mit Vignetten, die eine metallsisierte Folie als Trägermaterial haben? Die Dinger kleben nämlich heftig!

Zitat von Sheriff:
... ich hab meine an die Innenseite der linken Kofferklappe gebebbt ...


Nach der Methode fehlt Dir in nullkommanichts das Kennzeichen in Österreich - die TÜV-Plakette/§ 57a-Vignette muss (wie ja in D genauso) ständig von außen erkennbar sein.

@ Merlin: Ich gebe zu, dass das eine sehr schonende Anbringungsmethode ist. Hast Du das selbst schon ausprobiert bzw. hast Du damit schon eine Verkehrskontrolle überstanden? Das System ist doch noch recht neu und könnte bei der dunkelblauen Amtsgewalt noch nicht wirklich gängig sein... Bei der Mautvignette kann ich's mir noch besser vorstellen, als beim §57a-Pickerl.


Herzliche Grüße
Kurt (GL 1800 Comfort, EZ 02-2011, Mosquite Braun)
#5  14.01.11, 11:52:10

Luciferrot

(Mitglied)



@Kurt

das Pickel klebt bei mir an der Gabel (schon beim Vorbesitzer).
Es wäre aber zulässig da die Nummer des Kennzeichens auf der Plakette eingeprägt ist.

Die Fa. Louis hat auf der HP folgenden Zusatztext:

Hinweis: Vorgabe der österreichischen Autobahnfinanzierungs AG ASFINAG:
"Die Halterung darf nur an einem schwer vom Fahrzeug entfernbaren, fixen Bestandteil des Fahrzeugs montiert werden." Paketträger, Sturzbügel, Lenker, Fußrasten, etc. sind NICHT gestattet. Die Halterung darf NUR am Lenkholm des Vorderrades / Gabel montiert werden. Bei Einhaltung dieses Montageortes entspricht die Anbringung der derzeit gültigen Mautordnung. Die Mindesthöhe von 42 cm über dem Fahrbahnboden ist bei stehendem Fahrzeug zu gewährleisten.

Gruß
Merlin

#6  14.01.11, 12:09:02

Beitragssammler

(Mitglied)


@ Kurt 2404

also ich kann nur von den Österreichischen Autobahn Pickerl sprechen was anderes hatte ich noch nicht dran.

ride on
Carlo

#7  14.01.11, 13:09:21

Beitragssammler

(Mitglied)


Meine klebt am unteren Rand der Scheibe und ich hab sie bis jetzt immer gut ab gekriegt.

Auf den alten Klebefleck kommt dann wieder die neue drauf.

#8  14.01.11, 13:13:31

Beitragssammler

(Mitglied)


Hallo
wie wäre es denn mit Trennlack aus der GFK-Verarbeitung.
Lässt sich mit Wasser rückstandslos entfernen.
Ich weiß nur nicht wie es bei Regen ist.

#9  14.01.11, 13:31:08

keysch

(Mitglied mit Biete)


Zitat von Sheriff:
... ich hab meine an die Innenseite der linken Kofferklappe gebebbt.
Da kann sie jederzeit schnell und gut eingesehen werden.

vgt

Das kannste mit der Schweizer Vignette machen, habe ich auch im Koffer. lachen



Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#10  14.01.11, 17:20:34

Heimo S.

(Mitglied mit Biete)



hi kurt

bei mir sieht dat so aus,

die autobahnvig für moppeds kleben nicht so stark wie die von den cars, ich bekomm die sogar immer ohne zerstörung runter. ganz leicht angewärmt und schon is se ab.



greetz
Heimo S. "nobody is perfect"

Kurvenvideos by Candy's BikeCam
#11  14.01.11, 18:12:14

Beitragssammler

(Mitglied)


freuen
Zitat:
Nach der Methode fehlt Dir in nullkommanichts das Kennzeichen in Österreich - die TÜV-Plakette/§ 57a-Vignette muss (wie ja in D genauso) ständig von außen erkennbar sein.


ok ... dann fahr ich halt über die Schweiz nach Italien und meine TÜV-Plakette ist ja bei uns auf dem Kennzeichen dauerhaft angebracht.
Kurt mir war nicht klar, dass du nur die österreichischen Vignettes meintest.

#12  14.01.11, 21:06:16

WingMike

(Mitglied)



Braucht man in der Schweiz nicht auch eine Vignette?


Viele Grüsse Michael

GL 1500 SE X NH1E KS-CA_ (Honda Helix, C110, SS50, P50)
Interpunktion und Orthographie dieses Postings sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt
#13  14.01.11, 21:08:02

Beitragssammler

(Mitglied)


Doch natürlich - auf der Autobahn ... aber da muss sie nicht von aussen sichtbar angebracht sein. Sondern an einem Teil des Motorrades, der nicht oder nur schwer austauschbar ist.

Das macht ja eh keinen Sinn, denn wenn die Polizei kontrolliert, muss sie die Vignette ja eh in Augenschein nehmen und dann ist es im Prinzip egal, ob von aussen oder nicht erkennbar.

vgt

#14  14.01.11, 21:12:04

Beitragssammler

(Mitglied)


macht schon einen sinn, du wirst nämlich zb während du gemütlich bei einem kaffee in der autobahnraststätte sitzt ( von wo aus man von ausserhalb legal nicht zufahren kann) kontrolliert, und dann wird entweder gewartet, oder du bekommst eine anzeige nach hause! auch nach deutschland. ausserdem kontrolliert nicht nur die polizei, sondern auch privatsheriffs von der asfinag ( autobahnerhalter) und ich würde mal behaupten da es um ihren arbeitsplatz geht sind die besonders "eifrig"!

#15  15.01.11, 09:01:17

Beitragssammler

(Mitglied)


jaaaa ist ja gut, ich war halt bei der Schweizer Vignette ...

also wenn Österreich sooo gefährlich für mich ist, werd ich wohl keinen Kaffee auf der Raststätte trinken zwinkern

also ... ich fasse zusammen:
In Austria muss die Vignette deutlich sichtbar am Motorrad angebracht sein und zwar an einem Teil, dass nicht oder nur schwer austauschbar ist ... wie in der Schweiz ... nur eben, dass es dort nicht unbedingt sichtbar sein muss.

Ok - alles wird gut

#16  15.01.11, 11:25:43

Beitragssammler

(Mitglied)


eben lachen kaffee trinkst du bei mir, und autobahn ist auch weit und breit keine in der naehe! freuen

#17  15.01.11, 15:20:46

Kurt2404

(Mitglied)


Themenstarter

Guten Abend allerseits,

@ Sheriff: Also ich habe grundsätzlich alle gesetzlich vorgeschriebenen Vignetten gemeint - und da gibt es in Österreich gleich zwei davon: Die TÜV-Plakette (kommt bei PKWs rechts oben auf die Windschutzscheibe, beim Motorrad auf einen fest angebauten Karosserie-, Fahrwerks- oder Rahmenteil) und (falls gewünscht) die Mautvignettte der ASFINAG (Österreichische Autobahn- und Schnellstraßen-Finanzierungs-AG). Bei der TÜV-Plakette im Koffer ist definitv das Kennzeichen futsch, bei der Mautvignette (die auch sehr gerne beim langsamen Vorbeifahren an einer "Mautschikane" der ASFNIAG-Sheriffs kontrolliert wird) hast Du zumindest einen groben Erklärungsbedarf, weil sie eben im Koffer von außen nicht sichtbar angebracht ist.

@ Goldy: Sensationelle Idee: Ein Stück harmlose Selbstklebefolie und die Dinger lassen sich bestens entfernen.
Alternativ gibt es doch diese hoch abriebbeständigen Klarsichtfolien, die man z.B. im Stiefelbereich auf die Seitendeckel kleben kann, um den Lack dauerhaft zu schonen. Lassen die sich eigentlich auch wieder abziehen? Wenn man von denen jetzt die Vignetten noch abkratzen kann, wäre das sogar völlig gesetzeskonform...

@ Heimo: Also beim Autobahnpickerl auf dem Foto sehe ich tatsächlich kein Problem - die klebt auf der metallenen Chromverkleidung, die gegen die Erwärmung beim Ablösen immun ist. Wie machst Du das aber bei der TÜV-Plakette? Der Fender ist doch aus Kunststoff, gibt's da kein Problem mit dem Warmluftstrom?


Herzliche Grüße
Kurt (GL 1800 Comfort, EZ 02-2011, Mosquite Braun)
#18  15.01.11, 21:14:24

Heimo S.

(Mitglied mit Biete)



hi kurt

also aus metall is diese verkleidung glaub ich nicht, eher verchromter kunststoff, aber is egal, die vig geht ganz leicht im ganzen runter.

und das pickerl, mit heissluftgebläse leicht angewärmt und mit plastikschaber runter. mach ich immer selber wen ich beim mech bin. ja ok, ich hab da letztes mal ein bischen zuviel angeheizt und dabei n stück vom lack abgekratzt, aber da die vig sowieso wieder auf die selbe stelle drauf kommt sieht man dat eh nicht. lachen


greetz
Heimo S. "nobody is perfect"

Kurvenvideos by Candy's BikeCam
#19  15.01.11, 23:42:10

olafT.

(Mitglied mit Biete)






Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#20  16.01.11, 22:25:41
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag ZUMO 550 an GL 1800 / Baujahr 2010
44 20237
22.03.11, 07:14:07
15 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Einmal Kanal & zurück
13 325
13.10.13, 01:41:09
Gehe zum letzten Beitrag von Friedhelm
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Enge Kurven - Ich oute mich
77 3383
20.11.17, 22:43:29
Gehe zum letzten Beitrag von Claus
93 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wetter aktuell 2
3142 43969
12.05.19, 11:18:32
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Übergriffe in der Kölner Silvesternacht - Eure Meinung dazu
310 9079
01.03.16, 18:45:14
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0669 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder