[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Maxx18

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Wieviel habt ihr für eure 12.000er Inspektion gezahlt?

Die 6.000er kostete mich 50 Euro. Die 24.000er, so las ich, lag zwischen 400 und 500 Euro. Aber jetzt kommt erst einmal als nächstes die 12.000er.


Grüße aus dem Norden
Georg

#1  05.07.11, 22:54:32

Heimo S.

(Mitglied mit Biete)



hi maxx

hier in at inkl neuen reifen 485,-
also ohne reifen dann ca 135,- euronen fürs 12tsder
is ja nur öl und filterwechsel und a bissi grundchecken rundherum


greetz
Heimo S. "nobody is perfect"

Kurvenvideos by Candy's BikeCam
#2  05.07.11, 23:05:09

Maxx18

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Thx, Heimo. Wo ich dich sehe, muss ich gleich an mein Zumo ran, um das neue Typefile zu übertragen freuen


Grüße aus dem Norden
Georg

#3  05.07.11, 23:20:43

Karl-Heinz

(Administrator 1)



Gehört zar jetzt nicht unbedingt hier rein, aber lasst mir mal eine Info zukommen was es mit dem Typfile auf sich hat.

Grüße


Gruss
Karl-Heinz
#4  06.07.11, 06:42:49

Heimo S.

(Mitglied mit Biete)



guck mal hier K-H

http://down.schuzu.net/

Rubrik Typfiles

Es wird damit die Optik der Garmin Karten aufgepeppt, da ja die Standardansicht etwas fad is. Sieht man eh auf dem Bild im Donwloadportal. ein bild sagt mehr als 1000 Worte zwinkern



man darf ja leider keine links mehr in die signatur einbauen lachen zwinkern


greetz
Heimo S. "nobody is perfect"

Kurvenvideos by Candy's BikeCam
#5  06.07.11, 09:05:40

Maxx18

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Meine 12.000er Inspektion hat 290 Euro gekostet, bei Honda Harke in HH.
Details:
Inspektion 3 Std. á 63 = 189 €
Ölfilter 9,75€
Dichtring 0,37€
Castron GPS 4takt 10W40 = 3,7 á 11,60 = 42,92€
Kleinmaterial = 1,50€





Grüße aus dem Norden
Georg

#6  29.08.11, 21:58:50

Beitragssammler



Guten Morgen allerseits,

na dann bin ich ja mal gespannt, was mein Freundlicher auf die Rechnung schreiben wird - morgen habe ich den 12.000er-Termin... Stelle morgen den Betrag hier rein, sofern mein Herzschrittmacher angesichts der Zahlen vor dem €-Zeichen nicht vorher wegen Kabelbrand schlapp macht.

#7  30.08.11, 06:32:12

Beitragssammler



Zitat von Maxx:
Meine 12.000er Inspektion hat 290 Euro gekostet, bei Honda Harke in HH.
Details:
Inspektion 3 Std. á 63 = 189 €
Ölfilter 9,75€
Dichtring 0,37€
Castron GPS 4takt 10W40 = 3,7 á 11,60 = 42,92€
Kleinmaterial = 1,50€






Hei Maxx,
haben die 3 Std. das Oil gewechselt?
Gruß
Werner

#8  30.08.11, 20:17:03

Beitragssammler



Servus zusammen,

also das mit dem Kabelbrand am Herzschrittmacher war nicht so weit hergeholt.

frust

Ich zitiere die Rechnungspositionen:

* 3,25 Z für 12000 km-Service laut Wartungsplan:
Inspektion: Lichtanlage, Hupe, Reifen, Räder, Lenkung, Bremsanlage, Endantrieb, Bowdenzüge, Radaufhängung, Schrauben und Befestigungen, Entlüftungsschläuche, Leerlaufdrehzahl und Flüssigkeitsstände. Allgemeine Abschmierarbeiten. Endkontrolle mit Probefahrt.
Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre oder unter 180°C ersetzen - ist nicht im Servicepreis inkludiert!
Inspektion: Drosselklappensynchronisierung, Abgaswerte.
Ersetzen: Motoröl und Ölfilter
Inspektion: Kühler, Kühlerlüfter und Kühlerschläuche
Inspektion: Emissionskontrollsystem (E33), Pulsair-(Sekundärluft-) System
Inspektion: Endgetriebeöl
Inspektion: Kupplungsbetätigung

* 1 Stk. Funktions- und Gleitschutz

* 3,85 l Castrol GPS 10W-40

* 1 Stk. Dichtung

* 1 Stk. Ölfilter

* 1 Stk. Entsorgung

* 1 Stk. Kleinmaterial


Am Ende dieser Liste steht der Betrag (bitte anschnallen):

€ 405,96 (meinen Sonderrabatt von 10% auf Arbeitszeit und Teile bereits eingerechnet)

nichzufass ohmann sonit sschuld

Auch wenn ich jetzt alle Goodies wie den Rabatt und die (bis jetzt) kostenlose Beistellung einer GL 1800 als Service-Ersatzfahrzeug (Gesamtfahrstrecke um die 40 km) mit berücksichtige und mir zusätzlich vor Augen halte, dass bei einer Wing (wenn alles tatsächlich genau so geprüft wie zuvor beschrieben wurde) eine Menge an Strip- und Remontagearbeiten notwendig sind, erscheint mir das trotzdem recht heftig. Ich denke, dass der kassierte Betrag hier im Forum rekordverdächtig ist - oder hat jemand noch mehr für das 12.000er-Service gelöhnt?

#9  01.09.11, 06:38:36

GL Paul

(Mitglied mit Biete)



>>€ 405,96 (meinen Sonderrabatt von 10% auf Arbeitszeit und Teile bereits eingerechnet)

Ganz schön heftig


Gruß, Paul

http://www.paulmilner.com
#10  01.09.11, 12:05:28

Beitragssammler



Hallo Carsten,

ich bin mir auch nicht sicher, was das Z bedeutet, schätze aber, dass bei dem Endbetrag, vermutlich schon Stunden gemeint sein sollten... Aber da kochen die verschiedenen Marken (die ja in der Praxis oft Zeiten für bestimmte Arbeiten vorgeben) jeweils ihre eigenen Süppchen: Zeiteinheiten, Zeitwerte, Werteinheiten o.ä. - Interpretationsspielräume bleiben da immer offen.

Zur Bremsflüssigkeit: Wir reden hier über eine fabriksneue GL1800 aus dem Herstellungsjahr 2010, die im Februar 2011 erstmals angemeldet wurde. Also von "sehr alt" keine Rede. Für mich bedeutet die Formulierung in der Rechnung: Optische Kontrolle des Füllstandes und kalendarische bzw. technische Feststellung (Siedepunktermittlung) der Austauschwürdigkeit der Bremsflüssigkeit. Alles darüber hinausgehende findet sich als zusätzlicher Punkt auf der Rechnung wieder.

Zum Rest: Bin größtenteils Deiner Meinung, dass hier recht großzügig abgecasht wird. Und dass sich der Punkt "Kleinmaterial" immerhin mit 20 € (exkl. Steuern) zu Buche schlägt, finde ich grundsätzlich auch recht heftig. Übrigens: Der (in A) jährlich fällige TÜV-Termin ist bei mir im nächsten Frühjahr, also ist gestern keine "offizielle/amtliche" Abgasuntersuchung durchgeführt worden (wenn denn überhaupt).

Ich denke inzwischen auch über einen Werkstattwechsel nach, wobei ich im Raum Wien ad hoc keinen GW-Spezialisten kenne. Und wenn ich zu den weiter entfernten Gurus auspendle (da kommen gleich mal 200 km pro Richtung zzgl. einem Urlaubstag zusammen), kann ich rechnerisch gleich bei meiner Werkstatt bleiben. Und ich schätze, die wissen das auch und verhalten sich dementsprechend.....

#11  01.09.11, 13:53:28

Beitragssammler



Hallo

Also bei meiner hat diese Inspektion 197,83€ gekostet,war aber bereits 2003 inklusive 3Km Probefahrt und alles überprüft sowie gereinigt.

Mfg
PeterG

#12  01.09.11, 14:25:58

Maxx18

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Sobald die Garantie abgelaufen ist, also nach 24 Monaten, werde ich die Werkstatt wechseln.

Zwar hat die EU festgelegt, dass auch "freie" Werkstätten garantieunschädliche Inspektionen durchführen dürfen, soefern Original-Ersatzteile verwendet werden. Bei Autos ist das mittlerweile auch so. Bei Motorrädern aber, so mein "freier" Schrauber, mucken die Hersteller noch. Er würde es nicht drauf ankommen lassen.

Jetzt habe ich 14.000 km drauf. Nächstes Jahr noch die 18.000er Inspektion, dann war's das. Danach nur noch das Wesentliche.



Grüße aus dem Norden
Georg

#13  13.09.11, 14:58:07

Bärliner



ein hallo aus berlin!

ich bin ja est kürzlich besitzer einer wing geworden, bj. 2014 mit wenigen km (10.000)auf der uhr.

kann mir jemand aus berlin mitteilen, mit wieviel insektionskosten ich bei einer 12000er rechnen muss.

vorab sind trotzdem jetzt neue reifen (vorn/hinten) dran. mein HH in tempelhof teile mir mit, dass die reifen (Dunlop Elite 4) inkl. montage ca. 600,00 euronen kosten soll!? finde ich sehr happig.

welche alternative hätte ich?

gruß an die gemeinde und...
ich bin ein bärliner




Grüße aus Berlin
Ich bin ein Bärliner winken
#14  30.08.18, 13:24:56

GL Paul

(Mitglied mit Biete)



Bei Goldwing Fuchs kannst du ein Jährliche Pauschal Wartung durchführen lassen.
€600.- für ein Satz Reifen ist ein wenig teuer.


Gruß, Paul

http://www.paulmilner.com
#15  31.08.18, 06:50:20

Beitragssammler



# Bärliner

600,- Euro für einen Satz Reifen???

Bei Mopedreifen.de (s.Link hier:

http://www.mopedreifen.de/Motorrad/HONDA/GL+1800+AB+2001.html?id=645

etwa 290,- Euro. Du kannst von hier die Reifen online bestellen u. zum Händler Deines Vertrauens schicken lassen.

Habe ich selbst auch schon 2x gemacht (habe 2 Motorräder).

Montage ca. 60,- Euro beim Händler MEINES Vertrauens (Motorradgarage 2000/Marl).

Du solltest also mit rund 350-400,- Euro locker mit Reifen u. Montage hinkommen!

Laß' Dich nicht mit völlig überzogenen Preisen (s. 600,- Euro) über den Tisch ziehen!

Gruß
Driver_1000

ps: Noch ein Tipp: Laß' gleich Metall-Winkelventile beim Reifenwechsel mit in die Felgen einsetzen; Erleichtert das Luftprüfen ungemein!

#16  04.09.18, 17:52:38

Beitragssammler



Ihr glücklichen.
Nach meiner Nordkapreise wurden folgende Arbeiten ausgeführt:
Die grosse Inspektion wurde gemacht (100`000 Km).
Alleine der grosse "Service" kostete CHF 980.00. Die Schweiz ist eine Hochpreisinsel!

Weiter wurden die Reifen (Avon Cobra) gewechselt. Die Bremsbeläge vorne (eine Seite) wurden gewechselt da sie schräg abgenutzt waren. Vermutlich kam Dreck dazwischen.
Die Gabelsimmerringe wurden gewechselt da der linke etwas undicht wurde.

Gesamt kostete mich der Spass ganze 1958.-- Franken.
Leider ist kein Hondaschrauber entlang der Grenze in der Nähe.

#17  06.09.18, 11:18:04
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag 2012 Forums-Förderung
41 149393
22.12.12, 02:01:51
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
Gehe zum ersten neuen Beitrag Forums-Förderung 2014
83 279604
30.12.14, 18:01:20
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Forums-Förderung 2015
97 251489
08.01.16, 17:00:24
Gehe zum ersten neuen Beitrag Forums-Förderung 2013
46 163544
10.12.13, 17:50:00
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
Gehe zum ersten neuen Beitrag Leute ihr dürft ..... (2008-2010)
148 129684
29.11.10, 22:28:58
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0748 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder