[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

olafT.

(Mitglied mit Biete)



lachen

klar,
aber wenn man die grüne abe schon hat... und die ist doch bei verkauf bzw kauf eines anhängers meist schon dabei.


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#21  03.08.14, 12:02:53

GL - Treiber

(Mitglied mit Biete)



Hallo @ all,
habe die Diskussion mit meiner Zulassungsstelle ( Kreis Lindau ) auch gehabt....das ein Anhänger der nur hinter einem Motorrad gezogen wird trotzdem eine eigene Zulassung braucht. abgelehnt
Habe daraufhin bei Krossline angerufen der meine Hängerkupplung angebaut hat,um bestätigen zu lassen
das der Hänger nur das Kennzeichen des Zugfahrzeugs braucht....half nix.
Beim Verkäufer des Hängers angerufen der den Hänger nur mit Folgekennzeichen gezogen hat...half auch nix.
Habe den Hänger dann angemeldet,damit ich ihn mit nach Norwegen nehmen konnte.
Ein Forumsmitglied der mitgefahren ist,hat es so eine GL 1800 mit dem selben Hänger mit Folgekennzeichen.
Jetzt kümmert sich mein Anwalt darum,denn warum soll ich zum TÜV...kostet Geld,Versicherung...kostet Geld,und Steuern...kostet Geld,wenn ich das nicht brauche,
denn hinter einem Auto will ich den Hänger nicht benutzen.
Mal sehen wann die Herren der Zulassungsstelle einsehen,das sie unrecht haben.


Gruß aus dem Allgäu,

Heiko alles wird gut


Ein Leben ohne GoldWing ist machbar aber sinnlos!
#22  07.08.14, 02:34:57

Beitragssammler


Themenstarter

Zitat:
ich versteh nicht warum jemand mit einem zulassungsfreiem anhänger zur zulassungsstelle geht...


Tja, weil die dort die BE abstempeln sollten. Was die, wie ich im Nachhinein rausgefunden habe, gar nicht müssen.

@ GL - Treiber

Mach ein Kennzeichen dran Pack die grüne Betriebserlaubnis ein und fahr los, kann nichts passieren. Du bist definitiv im Recht. Es wird nichts eingetragen oder abgestempelt.
Kannst ja noch deinen Hänger wie ich kurz mal für Kleines auf Betriebssicherheit prüfen lassen.
Mehr geht nicht. Have Fun alles wird gut

Gruß

Tommy



#23  08.08.14, 03:20:51

olafT.

(Mitglied mit Biete)



lachen
genau.




Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#24  08.08.14, 06:26:11

Beitragssammler


Themenstarter

@Olaf

Sieht klasse aus dein "Roadtrain". Ich finde so ein Hänger der gibt der ganzen Wing nochmal so was extravagantes, gerade wenn er im Stil der Zugmaschine gestaltet ist.

Gruß

Tommy

#25  08.08.14, 12:30:40

Torsten



Hier die Version "Gigaliner". freuen freuen



Gruß
Torsten
#26  08.08.14, 15:11:17

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



Damit möchte ich weder plötzlich bremsen noch ausweichen müssen. Selbst Kurven fahren stelle ich mir damit extrem kippelig vor. Nä! abgelehnt


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#27  12.08.14, 11:14:12

Torsten



Auch nicht schlecht:"Highspeedcamper"
https://www.youtube.com/watch?v=lITCg_xJx4U


Gruß
Torsten
#28  12.08.14, 12:13:47

winger2007

(Mitglied mit Biete)



Hallo Torsten,

was ist eigentlich bei ( mehr oder weniger starkem) Seitenwind?

Und dem Gewicht? 220 KG reichen doch da beiweitem nicht?? Zumindest belanden.

Haben wir im Übrigen schon mal in der Kraftfahrerfortbildung diskutiert. Im Grunde könnte man einen 1m breiten, 4 m hohen und 12 m langen Anhäger ans Bike hängen. Problem ist dann nur das Gewicht und - Wind :-)

#29  24.09.14, 20:36:39

Beitragssammler


Themenstarter

Also Gesetzestext ausdrucken und hin zur Zulassungsstelle
und vorlegen müssen sich ja dazu äußern.

und wenn nicht Dienststellenleiter holen lassen.


Gruß Gerd

#30  24.09.14, 20:46:55

winger2007

(Mitglied mit Biete)



Wenn schon eine grüne Betriebserlaubnis vorliegt. Schild machen lassen und ran den Anhänger - fertig. Steht schließlich so im Gesetz.

Wie heißt es so schön: Wer viel fragt geht viel irr.

Wenn man für den Anhänger eine eigen Zulassung haben will dann wie oben beschrieben - TÜV Zulassungstelle etc.

Eine andere Frage:

Weiß jemand wie das im EU-Ausland ist? Zulassung / Folgekennzeichen.

Spanien geht Anhänger hinter Bike gar nicht. F, B und NL meines Wissens schon.

Aber wie ist es in I, A, Ch, S, N, und DK?

#31  25.09.14, 11:53:28

ZappaSEi

(Mitglied mit Biete)


Wieso geht Spanien nicht? Da gibt es m. W. nur die Auflage von Sonnenauf- bis untergang. Wegen der Gefahr des "übersehens" des Hängers. Österreich, kein Problem bekannt. Schweiz ebenso. Italien, das ziehen, hinter einem Zweirad ist verboten, was aber nicht für Ausländer gilt. Da gibt es ein Papier, das jeder Karabinerie und jeder Polizist haben sollte. Skandinavien war mal schwierig, hat sich aber auch wieder gegeben. Genauere Auskünfte kann der ADAC geben. oder mal auf der Hompage der GWEf.net nachsehen.
Gruß
Zappa


SEi schon lang dabei
#32  25.09.14, 12:39:58

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



"Dürfen" oder "nicht erwischt worden" sind natürlich 2 Paar Schuhe, wie jeder von uns weiß (und wer weiß es besser, als die GoldWinger mit ihrem Basteltrieb). Ich bin jedenfalls schon in allen diesen Ländern mit Anhänger (mit Folgekennzeichen) auf Treffen gewesen, so wie hunderte andere Winger auch. Nirgendwo hat es da jemals Probleme gegeben.
In Frankreich darf man m.W. sogar mit Hänger 130 fahren. Das aber nur unter Vorbehalt.

Ob der ADAC da etwas darüber weiß, wage ich beinahe zu bezweifeln, da "Motorrad mit Anhänger" doch ein sehr exotisches Problem ist. lachen


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#33  25.09.14, 13:01:01

Wallauwinger

(Mitglied mit Biete)



Zitat:
Weiß jemand wie das im EU-Ausland ist? Zulassung / Folgekennzeichen.

Spanien geht Anhänger hinter Bike gar nicht. F, B und NL meines Wissens schon.

Aber wie ist es in I, A, Ch, S, N, und DK?



Also wenn du als Deutscher in die genannten Länder fährst, ändert sich erstaml nix.

Schweizer Anhänger bis 7 Tonnen Gesamtgewicht sind über den Zugwagen versichert. Folgekennzeichen gibt es nicht. Selbst für Fahradträger gibt es keine Zusatzkennzeichen. Grund: Kennzeichen werden nicht beim Schildermacher ausgegeben, sondern vom Strassenverkehrsamt des jeweiligen Kanton. Anhänger haben also alle eigenständige Fahrzeugscheine (Fahrzeugausweis) und Kennzeichen.

In den Papieren steht zwar der Zweck des Anhängers drin (z.B. Motorradanhänger) kann aber auch hinter einem PKW gehangen werden.

Mein Squirl habe ich mit deutscher ABE (der grüne Lappen) in die schweiz migriert, wo dieser ohne probleme einen grauen Fahrzeugausweis bekommen hat und ein Nummernschild. (In der Schweiz heist es Kontrollschild). Der Hänger wurde gewogen und nach kurzem rechnen wurde die Nutzlast um 50Kg. erhöht gegenüber dem was im grünen Lappen stand.

Vielen diskusionen und Debatten zum Thema Motorradanhänger in Italia.

Ich bin oft und viel in Italien gefahren und selbst Polizisten haben grosse Augen bekommen, eine Wing mit Hänger zu sehen. In einem Fall kam ein "Daumen hoch" von einem Carabinieri, nachdem er beobachtet hat wie ich steil Bergauf mit der Fuhre davonzog.

An der Stelle ein Tip:

Frankreich, Schweiz und Monaco fordern (auch für Ausländische Anhänger) nach vorne hin, 2 runde weisse Katzenaugen als Breitenmakierung. Die Strafe ist zwar relativ gering, aber selbst die setzze ich lieber in Sprit um. :))

Grüsse WW Udo



GL 1500 US Edition

Rasen kann ich auf der Kirmes - Reisen auf der Wing
RICHTIGSTELLUNG : Die Goldwing ist nicht Unterkellert, hat KEINE obenliegende Microwelle und wurde NICHT von Smart gebaut
Heimatbasis: Breisgau
#34  25.09.14, 13:24:57

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



Zitat von Wallauwinger:

Frankreich, Schweiz und Monaco fordern (auch für Ausländische Anhänger) nach vorne hin, 2 runde weisse Katzenaugen als Breitenmakierung. Die Strafe ist zwar relativ gering, aber selbst die setzze ich lieber in Sprit um. :))


Das mit den weißen runden Katzenaugen ist ja das geringste Problem für GoldWinger. Dürfen es auch Lichtchen sein? zwinkern alles wird gut

Ansonsten zu Deinen Ausführungen: goodposting


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#35  25.09.14, 15:43:48

Beitragssammler


Themenstarter

damit bin ich ohne Probleme seit über 10 Jahren in ganz Europa unterwegs. Gibt kein Land was der Anhänger nicht gesehen hätte.

#36  30.09.14, 16:43:50

GL - Treiber

(Mitglied mit Biete)



Hallo @ all,
War noch mal beim TÜV und der Zulassungsstelle,da der Hänger keine Betriebserlaubnis als Folgekennzeichen hat,da der Vorbesitzer ihn zuletzt als Hänger mit eigenem Kennzeichen benutzt hat und die Betriebserlaubnis eingezogen wurde da er sonst 2x Fahrzeugpapiere hätte.
Muß jetzt mit der Wing und Hänger zum TÜV ein Gutachten nach § 21 StVZO i.V.m. § 4 FZV erstellen lassen
Habe das ehem. Gutachten vom Vorbesitzer in Kopie hier...reicht der Zulassungsstelle natürlich nicht.
Danach zur Zulassungsstelle dort bekommt das Gutachten ein Siegel und den Stempel Betriebserlaubnis erteilt.
Hatte zuvor nochmal mit einer Beratungsresistenten Mitarbeiterin der Zulassungsstelle gesprochen,die sich dann doch die Mühe gemacht hat in der FZV nachzulesen...sie kam dann auch zu dem Schluß das es Hänger hinter Krafträdern gibt.

Im nächsten Jahr wird er dann abgemeldet und als Hänger mit Folgekennzeichen hinter der Wing betrieben.

Brauche den Hänger jetzt noch mit eigenem Kennzeichen,da er mit Auto zum lackieren gebracht wird.
Da die Aktion länger dauert als die Wing mit Saisonkennzeichen fahren darf,bekommt der Hänger das Folgekennzeichen wenn er vom lackieren zurück ist.

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/0018khrp7iyx4.jpg

Gruß aus dem Allgäu,

Heiko alles wird gut




Ein Leben ohne GoldWing ist machbar aber sinnlos!
#37  11.10.14, 03:06:30

Sunshine

(Mitglied mit Biete)



Gratuliere ... na also, geht doch! freuen


Wingergruss Hubert
Und immer schön oben bleiben!
Ex: GL1500 SE Bj, 90, 94, 97, 98, 99, GL1800 Bj. 2003
Aktuell: GL1800 Bj. 2005 30 Jahre Anniversary

https://www.goldwinger.info
#38  11.10.14, 10:51:27

Wallauwinger

(Mitglied mit Biete)



Hallo Heiko,

hat meine Kopie nun geholfen den Holzköpfen die §§§§§§ um die Ohren zu knallen??

Ich schüttel immer wieder den Kopf das die Ämter selber nicht wissen was erlaubt und nicht erlaubt ist und der arme Bürger zum Jura Studium verdonnert wird.

Nun klappt es offensichtlich :)) .. Na dann los freuen

Grüsse von Goldflügelchen und WW Udo




GL 1500 US Edition

Rasen kann ich auf der Kirmes - Reisen auf der Wing
RICHTIGSTELLUNG : Die Goldwing ist nicht Unterkellert, hat KEINE obenliegende Microwelle und wurde NICHT von Smart gebaut
Heimatbasis: Breisgau
#39  11.10.14, 14:21:56
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
25 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Das Chassis ist da :-) - Eigenbau
117 72393
08.04.20, 13:42:10
Gehe zum letzten Beitrag von st1100
Gehe zum ersten neuen Beitrag Anhänger Zulassung
59 26996
15.01.16, 22:47:32
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Petition für höhere Anhängergeschwindigkeit !
48 18745
17.08.18, 18:03:52
Gehe zum letzten Beitrag von GW Frank
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Goldwing mit Anhänger auf der Fähre Hirtshals-Kristiansand
50 960
11.02.24, 11:17:01
Gehe zum letzten Beitrag von huberbaua
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Teardrop Anhänger ?
56 37324
07.04.22, 04:45:28
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0804 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder