[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

WingBowler

(Mitglied)



Also ich hab mir einfach einen freien Schalter der Festbeleuchtung genommen und das kleine Piep-Piep-Gerät angeschlossen.
Hat zwar den Nachteil, dass ich neben dem Rückwärtsgang einen Schalter mehr bedienen muss aber hat auch den Vorteil,
dass ich den Piepton nur einschalten kann wenn ICH das möchte (z.B.wenn Publikum da ist) lachen lachen



Gruß Gert....
Der mit der Zigarre auf der 1800er Wing winken
#21  24.08.22, 22:30:34

Christian SU

(Mitglied mit Biete)



@WingBowler
Laut Bild fährst du eine SC47, die hat einen Rückwärtsgangschalter (rechte Getriebe/Motorseite über dem Messstab),


Meine Zweirad Stationen:
Hercules M5 * Yamaha DT50M * Zündapp KS50 WC TT * Yamaha DT125 * Suzuki GT 550 * Suzuki GSX 550 ES * Yamaha XT 500 * Kawasaki VN 1500 C * Kawasaki VN 1500 Classic Tourer * Honda GL 1800

Meine SC47:

Bleib wie du bist - sei du selbst! Es sei denn, du bist Batman. Dann sei wie Batman.
#22  24.08.22, 22:54:29

Nicki

(Mitglied)


Bin mal gespannt, ob da noch jemand eine Lösung für die SC79 DCT hat........

habwill

Jedenfalls scheint das Thema viele zu interessieren bzw. haben ja auch schon Einige an ihren älteren Bikes den Rückwärts-Piep. Zeigt mir doch, dass ich nicht alleine bin mit Spielereien........Ich

Und es gibt bestimmt hier einen Technik-Freak, der heraus bekommt, wie man das Signal abgreifen kann..........

#23  25.08.22, 01:27:17

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



Egal bei welchem Wing-Modell ab der 15er. Alle haben eines gemeinsam. Durch Einlegen des R-Gangs (15er) oder durch Drücken des R-Schalters (alle jünger als 15er) wird die R-Lampe im Cockpit eingeschaltet. Also muss da auch ein Strom hin fließen. Diesen Strom könnte man auch abzapfen und damit ein Relais steuern, dass einen Pieper oder eine Kamera mit Strom versorgt. Da würde ich, denke ich, dran gehen.


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#24  25.08.22, 11:37:00

Christian SU

(Mitglied mit Biete)



Bevor ich an der Cockpit-Platine herumlöten würde, würde ich eher an den Relaisblock gehen. Es gibt ein Relais welches im R-Gang anzieht. Dort kommt man auch einfacher dran.

Bei der SC47/68 würde ich den Rückwärtsgangschalter nehmen (wie schon des Öfteren weiter oben beschrieben), dieser schaltet gegen Masse. Dort ein Relais dran und gut ist.


Meine Zweirad Stationen:
Hercules M5 * Yamaha DT50M * Zündapp KS50 WC TT * Yamaha DT125 * Suzuki GT 550 * Suzuki GSX 550 ES * Yamaha XT 500 * Kawasaki VN 1500 C * Kawasaki VN 1500 Classic Tourer * Honda GL 1800

Meine SC47:

Bleib wie du bist - sei du selbst! Es sei denn, du bist Batman. Dann sei wie Batman.
#25  25.08.22, 13:59:04

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



Von der Platine habe ich nichts geschrieben. DA würde ich auch nicht dran löten. Ich sprach von der Zuleitung. Aber vielleicht muss man tatsächlich weniger schrauben, wenn man an den R-Schalter geht. Ich wollte sagen, dass ich mir genau die Leitung raussuchen würde, mit der die R-Leuchte eingeschaltet wird (egal wo im Mopped) und würde mit dieser Leitung ein Relais schalten.


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#26  25.08.22, 14:18:27

WingBowler

(Mitglied)



#22 Christian SU,
Das was du schreibst wußte ich !!
Ich will aber nicht, dass das Gepiepse IMMER losgeht - nur wenn ich das will!!!


Gruß Gert....
Der mit der Zigarre auf der 1800er Wing winken
#27  25.08.22, 22:19:00

Oelhahn

(Mitglied mit Biete)



Zitat:
Diesen Strom könnte man auch abzapfen und damit ein Relais steuern


Vorsicht!

Nicht DIREKT das Signal abgreifen und zum Ansteuern verwenden!
Für einen Optokoppler (wie bereits erwähnt) sollte das Signal reichen,
und mit dem kann das Relais direkt angesprochen werden.


GL1800 '15 Airbag Hot Rod Pearl Yellow
Ex: GL1800 '21 Tour DCT Airbag rot/schwarz | GL1800 '20 Tour DCT Airbag rot/schwarz | GL1800 '03 pearl-orange | GL1500SE '95 schwarz | GL1500 '89 maroon | GL1100 '84 braun

Entschuldigen Sie bitte die Länge des Beitrages, aber ich hatte keine Zeit für einen kürzeren!
#28  26.08.22, 10:25:14

Oelhahn

(Mitglied mit Biete)



Zitat:
Das was du schreibst wußte ich !!
Ich will aber nicht, dass das Gepiepse IMMER losgeht - nur wenn ich das will!!!


Wenn Du das so machst, wie Christian das beschreibt, einfach einen weiteren Schalter einschleifen!
Der kann ohne weiteres in diesen Chromzusatzschalteraufdembremsreservoirdeckelgehäuse
untergebracht werden. Dann hast Du genau, was Du willst lachen

D.h. das Relais wird immer erst dann schalten, wenn der zweite Schalter ebenfalls betätigt ist.
Oder das Relais schaltet immer, aber der Pieper wird erst mit dem anderen Schalter freigeschaltet,
je nachdem, wie man das anschliesst.


GL1800 '15 Airbag Hot Rod Pearl Yellow
Ex: GL1800 '21 Tour DCT Airbag rot/schwarz | GL1800 '20 Tour DCT Airbag rot/schwarz | GL1800 '03 pearl-orange | GL1500SE '95 schwarz | GL1500 '89 maroon | GL1100 '84 braun

Entschuldigen Sie bitte die Länge des Beitrages, aber ich hatte keine Zeit für einen kürzeren!
#29  26.08.22, 10:28:28

olafT.

(Mitglied mit Biete)



lachen


https://youtube.com/shorts/GLBTVBZFK0k

richtig lutig am hänger lachen


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#30  26.08.22, 12:36:41

Nicki

(Mitglied)


Zitat:
Von der Platine habe ich nichts geschrieben. DA würde ich auch nicht dran löten. Ich sprach von der Zuleitung. Aber vielleicht muss man tatsächlich weniger schrauben, wenn man an den R-Schalter geht. Ich wollte sagen, dass ich mir genau die Leitung raussuchen würde, mit der die R-Leuchte eingeschaltet wird (egal wo im Mopped) und würde mit dieser Leitung ein Relais schalten.


Die Frage ist ja, wo finde ich DIESE Leitung?

#31  28.08.22, 01:51:01

olafT.

(Mitglied mit Biete)



lachen

unter der verkleidung am hebel für den rückwärtsgang.


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#32  28.08.22, 20:04:04

Nicki

(Mitglied)


Bei der SC79 DCT hast Du keinen Hebel.

Du bestätigst ja nur die Schaltwippe dafür nachdem Du vorher auf 'Laufgang' geschalten hast......


#33  02.09.22, 10:19:34

Flüsterer

(Mitglied mit Biete)



Bei der 15er könnte es jeder Trottel, bei der SC47/68 muss man mindestens Schaltpläne lesen müssen, bei der SC79 ist es nochmal ein wenig schwieriger alles wird gut


LG aus Wien - Umgebung von Martin

'90er GL1500SE
'91er Pan European ST1100
'02er GL1800
'06er BMW K1200LT
aktiv auf Wechselkennzeichen

'86er Kawasaki GPZ1000RX Restaurationsobjekt
#34  02.09.22, 12:53:17
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Rückfahrscheinwerfer GL 1500
12 5239
07.08.11, 18:24:11
Gehe zum ersten neuen Beitrag Rückwarts mit Ton....
10 4006
24.03.12, 23:35:05
Gehe zum ersten neuen Beitrag Lichtschalter
35 13567
07.04.08, 10:02:41
Gehe zum letzten Beitrag von ZappaSEi
489 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bilder unserer GoldWings
2013 94861
10.10.22, 09:28:00
Gehe zum letzten Beitrag von mefa
Gehe zum ersten neuen Beitrag Kupplungsgriff / Ausgleichsbehälter
29 7963
22.05.13, 09:27:21
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0501 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder