[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Beitragssammler


Themenstarter

Hilfe mein Überblendregler von den Lautsprechern ist Defekt.Wer hat bezugsquellen bezüglich hierzu.Mein Elektronikpartner hat den Regler durchgemessen und 2 unterschiedliche werte am Regler festgestellt.So einen Regler hat der in seiner laufbahn,und der ist echt fitt auf seinem Gebiet noch nicht gesehen.
mit Augen rollen traurig
Gruß Tom.

#1  05.02.16, 13:08:23

Marcus



Unsere Glaskugel ist leider zur Zeit zum Kalibrieren auf dem Blocksberg und wir rechnen leider noch nicht in den nächsten Tagen mit ihrer Rücksendung. Von daher können wir Deine Frage kurzfristig so leider nicht beantworten.

Welchen Überblendregler meinst Du denn ?
Den der SE - Modelle oder den Nachrüstsatz für die Aspencade ?


Grùße aus dem schönen Sauerland
Marcus
GL 1500 SE (X) - 50th. Annyversary


Wer nicht will findet Gründe - wer will findet Wege
#2  05.02.16, 17:22:32

Beitragssammler


Themenstarter

Der sc.

#3  05.02.16, 18:35:33

Beitragssammler


Themenstarter

Kann man mal ernst bleiben, oder nur schwätzen?

Er hat ein Problem, also helft ihm!!

#4  05.02.16, 18:40:56

Beitragssammler


Themenstarter

Danke magl
Da steht zur zeit ein kabelbaum bei e bay drin aber ich bin mir nicht sicher obs der richtige ist.
Bin auch nicht so ein großer elektrofreak.http://www.ebay.de/itm/GOLDWING-GOLD-WING-GL-1500-ADD-On-TOPCASELAUTSPRECHER-/401051667089?hash=item5d608aca91:g:6cQAAOSwoydWjnUP
mit Augen rollen

#5  05.02.16, 18:48:54

Beitragssammler


Themenstarter

schau mal hier nach

#6  05.02.16, 19:57:53

Beitragssammler


Themenstarter

Ja ok vielleicht fahre ich demnächst mal zum Fuchsbau.Ein Bild hat er ja nicht reingestellt.

#7  05.02.16, 20:18:44

Stefan 1500er

(Mitglied mit Biete)




Gruß aus Franken

1800er Bay 01

in Black

#8  05.02.16, 21:08:43

Marcus



Das war kein geschwätzt lieber magl. sondern nur ein Wink mit dem Zaunpfahl, das man seine Fragen
etwas genauer stellen möchte, damit das Forum, also die wenigen, die wirklich helfen möchten, auch in die Lage versetzt werden dies zu tun.

Die Antwort in Post 3 von Tom : der sc - ist keine Antwort ! Steinigt mich ruhig !

Ich kenne diese Bez. nur als SC 22 , SC 47 u.s.w was nichts mit der Ausstattung zu tun hat.
Dies ist die Modellbezeichnung einer Goldwing. Sollte man eigentlich wissen.
Ich nehme aber nun mal an, das es sich um einen Schreibfehler handelt und Tom SE schreiben wollte.

Wenn dies so ist, hättet ihr Euch die Links auf Ebay und das Internet sparen können.
Die dort angezeigten Teile gehören zur Aspencade und die ist von der SE so weit entfernt wie ein Esel vom Pferd.
Ich finde es aber gut, das Ihr helfen wolltet.

Wenn allerdings jemand zu 100% weiß, das man das Teil in die Armaturen der SE einbauen bzw. umbauen kann, wäre Tom mit Euren Links doch geholfen - wenn er denn nun eine SE sein eigen nennt.
Ich weiß das aber immer noch nicht wirklich.

Dies wäre dann mal ein für den Fragesteller Interessantes Posting. - Meine Meinung !



Grùße aus dem schönen Sauerland
Marcus
GL 1500 SE (X) - 50th. Annyversary


Wer nicht will findet Gründe - wer will findet Wege
#9  06.02.16, 11:21:16

keysch

(Mitglied mit Biete)


@Marcus
Zitat:
Kann man mal ernst bleiben, oder nur schwätzen?

Hey Marcus, verstehst Du mich jetzt warum ich zu solche Fragen nichts mehr schreibe.
Kommen immer wieder dumme Kommentare von Leute die aber selber nicht weiter helfen können.
Also warum überhaupt noch was zu Sachliche Fragen antworten??? mit Augen rollen zwinkern


Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#10  06.02.16, 11:31:20

Marcus



Hallo Frank,

ich verstehe Dich recht gut.
Mir ist das selbst auch schon aufgefallen, das bestimmte Leute nur Dumme Kommentare abgeben ohne selbst nur einen Schimmer von Technischen zusammenhängen zu haben.

Nur wenn sich hier niemand mehr von den wenigen Techn. Versierten Menschen meldet, kannst du den 15er Bereich bald zu machen.
Ich fände es schade !

Wichtig finde ich es eben, wenn man schon das Forum bemüht, seine Fragen / Probleme so konkret wie möglich zu schildern. Dazu gehört auch, selbst vorab ein klein wenig nachzudenken. Sonst bringt das ganze nichts und macht am Ende wirklich keinen Spaß mehr.

Ich werde auch in Zukunft bei Problemen, wo ich helfen kann versuchen zu helfen, aber ich weiß genau was Du meinst.
Mein Kumpel Kai, der KFZ - Meister hat ja auch aus gleichem Grund wie Du schon lange keine Lust mehr hier zu helfen.
Und der hat wirklich Ahnung von der 15er. Viel mehr als ich ! - Schade das ganze ! traurig



Grùße aus dem schönen Sauerland
Marcus
GL 1500 SE (X) - 50th. Annyversary


Wer nicht will findet Gründe - wer will findet Wege
#11  06.02.16, 11:43:03

wernair

(Mitglied mit Biete)



Also im Profil steht : Motorradtyp: GL 1500 SC 22 ! ?


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#12  06.02.16, 11:48:54

Marcus



Ja Werner, aber das heißt nichts.
Interstate, Aspencade oder SE wäre die Frage der Fragen gewesen.

Was solls !

Ich mach Feierabend und fahre nach Hause.- Tschüüüüüsssss.


Grùße aus dem schönen Sauerland
Marcus
GL 1500 SE (X) - 50th. Annyversary


Wer nicht will findet Gründe - wer will findet Wege
#13  06.02.16, 11:55:13

wernair

(Mitglied mit Biete)



Ist mir klar Marcus, wollte nur mal drauf hinweisen


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#14  06.02.16, 11:56:55

Beitragssammler


Themenstarter

Hallo Markus habe mein Avatar bearbeitet,du siehst nun meine Maschine Bj. 1989.
Gruß Tom. zwinkern

Ps. Hi Marcus ich zweifle ja nicht an deinen technischen fähigkeiten und bin auch echt froh von dir geholfen zu werden.
Aaaaaaaaaaaber bezüglich deiner zauberkugel???

Ruhig brauner... zunge raus zunge raus lachen

#15  07.02.16, 12:26:28

keysch

(Mitglied mit Biete)


In Dein Profil steht immer noch GL1500SC22!!!
Baujahr sagt nicht übers Modell oder Ausführung aus.
Es gibt Canadische,Deutsche und US Ausführung,dann noch Schweizer (anderes Steuerteil,wenigerPS) und Österreichische Modelle(mit ein Scheinwerfer in der Mitte).
Und diese Modelle gibt es in der Ausführung Interstate,Aspencade und SE.
Und es sind unzählige möglichkeiten bei den Ausführungen und Modelle möglich.
Wäre nicht verkehrt ein Foto vom Überblendregler zu posten, da Du ja offensichtlich selber nicht weißt was Du für eine 15er fährst.(besitzt) mit Augen rollen

PS:
Komme jetzt nicht mit dem Satz."Ich fahre ne schwarze 15er Goldwing" lachen



Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#16  07.02.16, 14:02:42

Beitragssammler


Themenstarter

Die Aspencade und die SE wurde erst 1993 gebaut.Meine Maschine ist Bj.1989 und ein US Modell und fällt halt nich darunter.
Dennoch hat meine kleine alle annehmlichkeiten wie die Aspencade aber ohne Fußbeheizung.Ach einen Rückwertsgang hat sie auch,und das Radio geht auch lauter bei schnellerer fahrt.Funke ist links auch drin.Die linke Bremsscheibe ist innenbelüftet.
Ihr könnt jetzt fachsimpeln was ich für ein Modell fahre,halt keine aspencade oder se wegen BJ.
Ich denke ich fahre eins der ersten Modelle der GL 1500.
Gruß TOM.

#17  07.02.16, 15:29:30

keysch

(Mitglied mit Biete)


Danke für Dein NICHT FACHWISSEN
Keine Aspencade??
Zitat:
Die Aspencade und die SE wurde erst 1993 gebaut
Wieder was gelernt. zwinkern
Also ne Interstate mit Rückwärtsgang,Airride,Radio mitMC,Trittbretter statt Fußrasten für den Sozius,
wahrscheinlich LCD Display zwischen Tacho und Drehzahlmesser usw
Zitat:
Die linke Bremsscheibe ist innenbelüftet.
und rechts gibt es keine, oder??
Zitat:
wie die Aspencade aber ohne Fußbeheizung
Fußheizungsklappen hatte eh nur die SE
Zitat:
Ich denke ich fahre eins der ersten Modelle der GL 1500.
Die ersten wurden aber schon 88 gebaut.
Sorry, aber ich glaube das Du hier Leute verarschen willst. Winterkoller??

Wenn ich was suche oder Fragen habe zu meinen Moped dann gebe ich Infos und keine dummen Kommentare.
Wenn ich mir nicht sicher bin was für ein Modell ich habe versuche ich durch Infos oder besser Fotos dem Modellrätsel auf dem Grund zu gehen.

Mir scheint das Du langeweile hast.

Glaube kaum das jemand Dein Goldwingmodell kennt, scheint wohl ein Prototyp zu sein. lachen lachen zwinkern

#1
Zitat:
So einen Regler hat der in seiner laufbahn,und der ist echt fitt auf seinem Gebiet noch nicht gesehen.

Scheint genau so ein Fachmann zu sein wie Du.




Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#18  07.02.16, 16:51:41

keysch

(Mitglied mit Biete)


Hätte mich zu #17 auch kürzer fassen können.
:wennmankeineahnung


Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#19  07.02.16, 17:12:50

Beitragssammler


Themenstarter





Honda baute zunächst die "normale" GL-1500/6, es folgte später die Ausstattungsvarianten INTERSTATE (1992) und ASPENCADE. Die INTERSTATE hat keinen Rückwärtsgang und nur ein einfaches Radio ohne Kasettenteil.

Dann fahre ich halt ne aspencade.



#20  07.02.16, 17:13:33
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Überblendregler - Schalter
17 8378
20.11.11, 16:20:16
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Helmsprechanlage Überblendregler Zubehör - Audioanlage
15 3036
01.05.17, 15:42:50
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Niederschmetternd
201 65176
30.08.18, 16:23:23
Gehe zum letzten Beitrag von r.wolf
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Regler mit nicht erkennbarer Funktion
Max
19 2606
22.03.21, 21:14:30
Gehe zum letzten Beitrag von Halef
5 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Fehlfunktion Cruise Control Radio - Schalter
66 25875
08.08.16, 17:29:00
Gehe zum letzten Beitrag von Morfie
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0673 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder