[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

hallo winger,
ich habe mir eine gopro mit display gekauft und moechte diese nun an meiner 1800 irgendwo motieren.
habe gehört, auf den linken rückspiegel sei es besonder ideal?
lönnt ihr mir weiter helfen, wie soll ich die gopro dort befestigen ohne das ich sie gleich wieder verliere?
hat jemand eine Idee oder sogar Fotos wie das aussieht?
möchte die gopro schon in Belgien austesten
mit wingergrüssen aus der schweiz
der pfyffemarkus zwinkern

#1  29.03.16, 19:27:14

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo Pfyffemarkus,

Hab das Ding mal links unten auf dem Bügel des Motorschutzes montiert.
Tolle Filme da recht weit unten angebracht. Allerdings kann man es während der Fahrt nicht bedienen.

Christian

#2  29.03.16, 19:35:42

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

hallo blackmann
ja das habe ich im Internet gesehen,
kann da extra schrauben und Adapter kaufen.
aber das Video hat mich nicht so überzeugt,
da zu tiefe Ansicht
danke für den typ
wingergruss vom pfyffemarkus freuen

#3  29.03.16, 19:42:36

wingdriver

(Mitglied mit Biete)


Nach etlichen nicht zufriedenen Platzierungen, habe ich jetzt den linken Spiegel für mich Ausgewählt und muss sagen, mir passt es! leicht zu bedienen und immer im Blickfeld

#4  29.03.16, 20:41:36

wernair

(Mitglied mit Biete)



Hallo pfyffemarkus, da ich niergendwo die GoPro festkleben wollte, hätte ich mir den Handgriff geholt. Diesen einfach in das TShirt gesteckt, Jacke zu und los. Hat den Vorteil, dass man sie auch mal in die Hand nehmen kann bzw. der Mitfahrer.

Film


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#5  29.03.16, 20:50:10

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

hallo wingdriver
wie hast du die gopro auf dem linken spiegel befestigt`
hast du keine bedenken, das die gopro plötzlich runter fällt.
hast du den sugnapf angeleimt oder wie?
wäre doch schade, wenn das gute ding plötzlich nicht mehr da ist zwinkern
hast du originalteile verwendet, oder?

Frage2: wenn ich die gopro via kabel mit dem zigarettenanzünder verbinde,
hat die Kamera ja immer Strom, kann ich trotzdem aufnehmen?
liebi grüss
pfyffemarkus:awg:

#6  29.03.16, 21:14:34

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

hallo wernair
"da ich niergendwo die GoPro festkleben wollte, hätte ich mir den Handgriff geholt. Diesen einfach in das TShirt gesteckt, Jacke zu und los. Hat den Vorteil, dass man sie auch mal in die Hand nehmen kann bzw. der Mitfahrer."

aber dann filmst du ja durch die scheibe, was ist wenn diese nicht ganz sauber ist oder wie bei mir graviert?
gruss pfyffemarkus

#7  29.03.16, 21:16:51

wingdriver

(Mitglied mit Biete)


Hallo pfyffermarkus1. Ich hab die Original GoPro Klebepat verwendet, da dieses Zubehör aber auch leider etwas Spiel hat und es beim Aufnehmen leise knarrende Geräusche verursacht, habe ich im Führungskanal mit einem Lötkolben kleine Kerben geschweisst, klebepat hält Bombensicher und die GoPro ist in dem Pat festgeklickt, kein verlieren möglich,

#8  29.03.16, 21:42:29

wernair

(Mitglied mit Biete)



Tja, mach ne andere Scheibe drauf lachen
Mir gefällt diese Ansicht halt am besten, aber jeder wie er mag.

Bei der GoPro ist doch was dabei um sie am Spiegel aufzukleben. Das hält ohne Probleme, hatten wir sogar auf der Tragfläche von einem Flieger bis 230 kmh ohne Probleme.
Die Kamera an einen USB Anschluss anschließen, somit hast du auch kein Problem mit dem Akku


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#9  29.03.16, 21:44:44

roofmakermichel

(Mitglied)



1. die gopro am spiegelgehäuse mit den gopro-klebepads angeklebt hält prima und ist ne gute Position. gute höhe für kurven fahren und gerade aus sowieso.bloß das Panorama in die schluchten laäßt sich halt schöner mit Kamera am helm aufnehmen,aber da ist das ausrichten nicht so einfach,es sei denn mann bedient die Kamera mit der handy-app.
2. mit Strom läßt sich die gopro wunderbar anschließen und gleichzeitig aufnehmen.ich nehme dann aber auch die remote-Fernbedienung,montiert mit nem klebepadd und halter auf dem tank unterhalb der radioblende.nur leider hält der Akku der remote nicht den ganzen tag.wenn man die klebepadds wieder entfernen will,das geht relativ einfach durch abrubbeln mit dem Daumen und dann den leichten kleberest mit Glasreiniger und hinterher mit etwas wachs nachpolieren.die klebepadds halten eigentlich sehr gut,ich habe aber auch die Erfahrung gemacht,wenn es sehr warm ist,wird der kleber recht weich und instabil.eine zusätliche Sicherung mittels eines dünnen halteseils währe eine Empfehlung. oder eben mechaniche Befestigung,z.B. an der lenker-mittelstage ( Zubehör ).ich habe auch die Steckdose im linken staufach audetauscht.ich habe eine doppel-usb-Steckdose montiert und kann dann gleichzeitig mein Handy darüber laden. zusätzlich habe ich eine Spannungsspitzen-killer montiert ( um 15 Euro kriegt man z.B Bei LOUIS ) um die empfindliche Elektronik der gopro / Handy nicht zu zerschießen,sollte mal etwas stärkerer Strom phasenweise auftreten


vieles kann, nichts muß ---- statt Bike jetzt Trike
LG aus dem Südwesten Berlins
Michael
#10  30.03.16, 11:01:08

wingdriver

(Mitglied mit Biete)


Na da hab jetzt ich mal ne Frage. Wenn ich die GoPro am Spiegel befestigt habe, geht das ja nur mittels der mitgelieferten Plastik Halterung, dazu steckt die Cam in einem Gehäuse, bitte wie und wo verbindet ihr das mit einem USB Kabel?? ich mein jetzt nicht am Möpi, sondern an der Cam. Da das besagte Gehäuse ja die Cam vollständig umschliesst.
sag Dank

Ps:: hat da mal einer ein Bild von ??

#11  30.03.16, 17:59:11

wernair

(Mitglied mit Biete)



Habe ein Zusatzakku dran und ein entsprechendes größeres Gehäuse, dieses ist an der Seite frei. Ansonsten ein Loch in das Original bohren

Wenn ich mir meinem iPad ein Bild einstellen könnte würde ich es gerne machen.



Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#12  30.03.16, 19:32:33

Elle

(Mitglied mit Biete)



Ich hab letzte Saison die Gopro am rechten Sturzbügel montiert.
Hier mal ein Ergebnis.

Schauinsland



ride with pride



seit 14. März 2011 - 12.08.2019, GL 1800, schwarz, EZ 2008
seit 12.08.2019, GL 1800 SC79 DCT, schwarz-rot, genannt ELLSE
#13  31.03.16, 17:19:01

roofmakermichel

(Mitglied)



1. es gibt ein Gehäuse von gopro mit entsprechenden Öffnungen
2. ich habe ein Gehäuse so bearbeitet,daß das usb-kabel durchgesteckt werden kann.

beide lösungen sind leider nicht ganz wasserdicht,sodaß die gopro besser im geschützten Bereich
( z.B. hinter der scheibe )montiert werden sollte. ich habe auch mit spezialklebeband und fermit versucht,die Öffnung zu dichten. leider nur mit mäßigem erfolg. fermit wird bei sonne zu warm und zieht fäden,wenn man das kabel entfernen will,und das Klebeband will sich nicht so recht anpassen.
leider ergeben die Öffnungen auch etwas unerwünschte Windgeräusche.ein externes microfon läßt sich leider nicht zusätzlich anschließen,wenn man die externe Stromversorgung nutzt. es gibt leider kein passendes Y-Kabel.es ist aber schon schön,die Kamera teoretisch unendlich lange betreiben zu können.wenn da nicht die Begrenzung durch den chip wäre, aber 64 GB sind ja schon recht ordentlich. ob evtl.128 GB funzen,habe ich noch nicht ausprobiert. ich habe noch die hero 3 black mit nachträglich montiertem Monitor,sodaß ich nicht mit nem zusatz-Akku arbeiten kann. es gibt immer etwas zu tüfteln,wäre ja sonst auch langweilig.

wenn das usb-kabel an der gopro richtig montiert ist,kann das kabel auch die Sicherung der gopro übernehmen,ohne das der anschluß an der Kamera belastet wird.


vieles kann, nichts muß ---- statt Bike jetzt Trike
LG aus dem Südwesten Berlins
Michael
#14  31.03.16, 18:03:43

Bikeroldie

(Mitglied mit Biete)



Ich habe die Gopro zwischen Spiegel und Scheibe montiert(GL1200)
Habe sie auch noch mit einem Alu- Winkel gesichert
Habe mal das Gehäuse bei 160 km/h verloren
Einfach oben an der Verschraubung abgebrochen
Zum Glück war die Gopro nicht eingesetzt

Es muss auch ein Bild hier im Forum drin sein

Gruss Georg


GL1200 Aspencade BJ85/ Blau
http://www.goldwing1200.jimdo.com/galerie

http://www.youtube.com/user/Bikeroldie501
#15  01.04.16, 18:43:55

EckhardvdCôte

(Mitglied)



ich habe meinen Foto(!) an dem Windabweiser(3Punkt Metallbügel) angeschraubt.



...ob auf dem Rücken eines Hengstes oder im Sattel einer Honda: "Freiheit ist nicht nur für John Wayne da,oder Peter Fonda"!
#16  03.04.16, 12:16:48

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

hallo liebe winger
habe am samstag den ersten versuch mit der gopro gemacht
montiert auf dem linken rückspiegel
hier das resultat cool

https://www.youtube.com/watch?v=2Rj5LhpiUpg

folgende fragen habe ich
1, wie kriege ich das windgeräusch weg?
2. wie kann ich das wackeln im Video unterbinden.
3. wo erhalten ich ein Gehäuse mit ubs schlitz
4. wo erhalte ich eine sicherheitsschlaufe um die gopro anzubinden,
habe doch ein etwas mulmiges gefühl

ich danke euch allen für eure bisherigen Mitteilungen, die haben mir sehr weiter geholfen
bis auf weiteres
der pfyffemarkus zunge raus

#17  03.04.16, 16:47:52

wernair

(Mitglied mit Biete)



Wenn du sie dort platzierst, wird das Geräusch kaum weniger werden. Es gibt im Internet einige Programme wo du es noch mal drüber spielen lassen kannst damit das Gewackel weniger wird. Ob es was bringt kann ich dir nicht sagen.
Kann dir auch nicht sagen ob es ein Gehäuse mit USB Schlitz gibt, notfalls selber aufbohren. Eine einfache Schnur reicht um das Teil zu sichern. Sehr gut eignet sich eine Gleitschirmleine zwinkern


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#18  03.04.16, 18:25:28

roofmakermichel

(Mitglied)



soweit ich mich erinnern kann vertreibt Louis zubehörgehäuse. sicherungsseile in schwarz mit nem klebesockel. ansonsten gehe mal über Google rein " gopro-zubehör ". Amazon + ebay gibt da so einiges her.
Skeleton-Gehäuse lautet glaub ich die bezeichnung


vieles kann, nichts muß ---- statt Bike jetzt Trike
LG aus dem Südwesten Berlins
Michael
#19  03.04.16, 19:01:01

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

hallo roofmakermichel
danke für den tip,
habe das gesuchte auch gefunden
gruss pfyffemarkus zwinkern

#20  06.04.16, 18:08:23
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
14 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Reise mit Video Dokumentieren
21 11791
24.05.19, 15:13:03
Gehe zum letzten Beitrag von Kai Arne
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Reise dokumentieren Teil 2
26 13322
20.02.22, 15:43:37
Gehe zum letzten Beitrag von KlausB
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag ActionCam an der GL 1800 (ab 2018)
18 23920
04.01.22, 06:40:57
Gehe zum letzten Beitrag von Bikeratze
30 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Drift HD 1080p
64 18207
18.07.12, 17:30:16
Gehe zum letzten Beitrag von Heimo S.
Gehe zum ersten neuen Beitrag GoPro HD Hero 960
16 447
11.05.11, 18:00:13
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0625 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder