[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

wernair

(Mitglied mit Biete)



Ich weiß noch nicht wo man ihn bestellen kann. Hoffe mein Schrauber bekommt dies auf die Reihe. Sollte er ihn nicht bestellen können, wird der e3 wieder aufgezogen


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#41  14.10.16, 17:29:14

Walter Zilly

(Mitglied mit Biete)



Noch was zur Ergänzung. Der Elite 4 wird ab Ende November offiziell im deutschen Reifenhandel verfügbar sein laut Dunlop in Hanau. Also rechzeitig zum neuen Saisonbeginn 2017.

Hab gerade mit Dunlop telefoniert.


Gruß
Walter
#42  17.10.16, 10:47:48

wernair

(Mitglied mit Biete)



Echt?
na da hat mein Schrauber ja richtig Glück gehabt lachen



Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#43  17.10.16, 17:51:09

Marcus

(Mitglied)



Kein Wunder bei unserer Lagerhaltung in N R W .

Die Hessen müssten uns auf Knien jeden Morgen danken !

Endlich könnt ihr wieder vernünftig Moped fahren. lachen zwinkern


Grùße aus dem schönen Sauerland
Marcus
GL 1500 SE (X) - 50th. Annyversary
#44  17.10.16, 18:37:31

wernair

(Mitglied mit Biete)



Ich weiß schon warum ich den besten Schrauber habe Marcus zwinkern


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#45  17.10.16, 18:39:06

Walter Zilly

(Mitglied mit Biete)



Ich kann Dir nur gratulieren Werner dann viel Spass mit den neuen Socken lachen lachen lachen


Gruß
Walter
#46  17.10.16, 18:56:42

wernair

(Mitglied mit Biete)



Danke Walter, aber werde sie wohl erst in 2017 testen können, glaube nicht, dass es diesen noch viel Gelegenheit dazu geben wird


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#47  17.10.16, 19:00:15

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



Schade eigentlich. Würde schon gerne Erfahrungen lesen, bevor ich sie kaufe. zwinkern


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#48  20.10.16, 21:02:19

wernair

(Mitglied mit Biete)



Habe mein Baby noch nicht zurück, da noch mehr gemacht wird außer den neuen E4.



Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#49  20.10.16, 21:05:02

wernair

(Mitglied mit Biete)



So Gemeinde, habe heute mein Baby abgeholt und gleich die ersten 100 km getestet. Ich kann nur sagen, den E3 möchte ich nicht mehr haben zwinkern
Der E4 ist um einiges leiser, die GW lässt sich viel leichter lenken und in die Kurven geht sie wesentlich leichter! Es ist ein unglaublicher Unterschied, und dies für mich, der vorher geglaubt hat keinen Unterschied feststellen zu können.
Selbst der Preis ist besser als beim E3!!! Vorne 109,44€ und hinten 132,98€ gegenüber dem E3 127,98€ und 144,54€

Was das Fahrverhalten anbelangt so möchte ich sagen, dass dies meinen subjektive Meinung ist. Aber ich kann ihn nur wärmstens empfehlen!

Wie er sich im Regen verhält kann ich nicht beurteilen.




lachen lachen lachen


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#50  21.10.16, 16:35:36

Walter Zilly

(Mitglied mit Biete)



Super Werner da freue ich mich auch auf den elite Weiterhin viel Spass. Wenn du mal ne Fahrt durchs Wasser hast berichte bitte davon.




Gruß
Walter
#51  21.10.16, 18:01:45

olafT.

(Mitglied mit Biete)



lachen

klasse, ich freu mich richtig drauf die 4er zu fahren,
schlechter als meine derzeit noch neuen elite-3er können sie ja nicht sein, das hab ich auch erwartet, da stecken doch einige jahre fortschritt und entwicklung dazwischen, oder wie lange gibt es den 3er schon ?

lachen




Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#52  21.10.16, 19:25:58

Marcus

(Mitglied)



Moin Werner,

wie viel KM hatten Deine E 3 runter ?
Das lästige Laufgeräusch besonders in Kurven hatte ich ab etwa 8000 km bis zum Ende.

Auch mit den aufgezogenen neuen E 3 ( ab Mai diesen Jahres ) ließ sich die 15er besser einlenken, lief leiser und das Handling war um Welten besser als mit den alten E3 mit rund 20.000 km auf dem Buckel.
Das ist auch normal, da der vorschreitende Verschleiß auch die Fahreigenschaften beeinflusst.

Bin trotzdem gespannt auf weitere Berichte zum E 4.
Habe ja nun ein paar Jahre Zeit um diese zu verfolgen.

Jedenfalls Dir erstmal viel Freude und eine gute Rest Saison.



Grùße aus dem schönen Sauerland
Marcus
GL 1500 SE (X) - 50th. Annyversary
#53  22.10.16, 10:54:40

wernair

(Mitglied mit Biete)



Die Alten hatten ca. 17.000 runter Marcus. Ja, ein neuer Reifen lässt sich immer anders fahren, so auch beim E3, trotzdem hatte ich dieses Gefühl bis heute noch nicht seit ich die GW fahre. Wie es sich mit der Sägezahnbildung verhalten wird, ich bin gespannt. Wenn man Dunlop so hört/liest wird es viel besser werden.
Ich bin mir auch sicher, dass sich bald weitere Fahrer zum E4 äußern werden, und dann bin ich gespannt ob ich mit meinem Empfinden alleine bin oder nicht zwinkern


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#54  22.10.16, 11:03:52

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



Danke, wernair, für Deinen Bericht und ich freue mich auf weitere Erfahrungen.
Die E3, die ich jetzt ca. 13 TKM und 2,5 Jahre drauf habe, kann ich unmöglich zum Start in die neue Saison verwenden. Sägezahn hinten, dass man ihn auch als Nicht-Motorradfahrer mit bloßem Auge sieht, rissiges Profil im Vorderrad (ein Zeichen, dass der Reifen bereits ausgehärtet ist), die bekannten Laufgeräusche und besch....nen Nasseigenschaften veranlassen mich dazu, dass ich einen Reifen runterschmeißen muss, der im Prinzip noch 40-50% Profil hat.


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#55  25.10.16, 12:13:58

wernair

(Mitglied mit Biete)



13 TKM sind nicht viel, kommt natürlich auf den Fahrstil drauf an. 2 1/2 Jahre und porös, dazu kann ich nicht sagen da ich sie nicht so lange drauf habe. Bin im Moment wieder etwas angeschlagen und werde wohl dieses Jahr kaum noch fahren, ist auch nicht mehr so meine Jahreszeit zwinkern
Umso mehr freue ich mich auf die neue Saison mit den neuen Gummis lachen


Gruß
Werner
Wer den Moment genießt,
genießt das ganze Leben
#56  25.10.16, 17:09:28

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



Gute Besserung!


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#57  25.10.16, 22:29:28

Beitragssammler

(Mitglied)


hei guten abend ,will auch meinen senf los werden , also habe auch so um die 13tkm hinten drauf wobei ich beidseiteige dåmpfer mit luft fahre, und die reifen auf 3 bar habe leicht sågezahn ,ist aber minimal, aber noch ok . vorne ca 40-50 % sind keine risse zu verzeichnen , denke mal kommt auch auf die temperatruen an in deutschland und in norwegen sind ja im sommer 20grad teilweise noch mehr unterschied , das durfte auch was aus machen am alterungs prozess , habe auch beidseitig e3 drauf und ab jetzt e4 ,

#58  27.10.16, 15:46:31

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



Der E4 wird ja mittlerweile auf verschiedenen Platformen angeboten und dessen Preis hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Darf man natürlich nicht zu laut schreiben, sonst wird gleich korrigiert.
Zuerst habe ich ja nur Bilder von dem E4 im unmontierten Zustand gesehen, aber meine Vermutung hat sich mit dem Bild von Werner bestätigt. Der Vorderreifen hat eine ausgesprochen spitze Kontur. Das verspricht ein leichtes Handling, leichtes Einlenken, wenig Shimming-Gefahr und große Auflagefläche in Kurven. Das Profil des Hinterreifens ist auch nicht unbedningt im Verdacht, dass es großartig Sägezahn entwickelt. Große Blöcke mit wenig Negativprofil und die quer laufenden Rillen sollten dem einigermaßen entgegenwirken.
Bei einem Reifen für Tourer, Cruiser und Dickschiffe, die (normalerweise = ich bin nicht normal) nicht im sportlichen Grenzbereich bewegt werden und die hohe Laufleistungen ermöglichen sollen, ist es natürlich immer ein Kompromiss zwischen hartem Gummi, der das ermöglicht und trotzdem gutem Grip udn gutem Nassverhalten. Moderne Reifentechnik sollte das aber möglich machen.
Ich werde auf den E4 umsteigen und natürlich auch berichten. Aber ich habe mich mittlerweile etwas zum Schönwetterfahrer entwickelt. Temperaturen unter 10° und oder Regen nehme ich nur nin Kauf, wenn es mich unterwegs erwischt. Sonst sitz ich lieber in meinem Bürgerkäfig. Deswegen wird es bei mir noch etwas dauern, bis ich große Erfahrungswerte preisgeben kann.
Ich wünsche euch allen ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein tolles Moppedjahr 2017!


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#59  24.12.16, 00:58:37

Beitragssammler

(Mitglied)


Da ab März voraussichtlich viele Reifenhersteller wegen gestiegener Rohstoffpreise die Preise erhöhen wollen war ich heute bei meinem Händler!
Der wollte für den Elite 4 nur hinten (wirklich nur der Reifen) 239€ haben!
Ich lach mich tot! Der andere verkauft ihn für128.80€! Plus montage natürlich.

#60  20.02.17, 12:53:11
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Verschleiss Reifen Beläge Bremsen - Erfahrungsberichte
43 10535
23.07.21, 14:09:13
Gehe zum letzten Beitrag von Maxx18
Gehe zum ersten neuen Beitrag Erfahrungsberichte Dunlop oder Bridgestone - Reifen
50 9374
30.07.22, 14:01:24
Gehe zum letzten Beitrag von WolleW
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Welcher Reifen für GL 1500 ? - Erfahrungsberichte
76 40931
06.01.16, 01:52:27
Gehe zum letzten Beitrag von hubbaz
Gehe zum ersten neuen Beitrag Metzler Cruisetec Reifen
21 2736
12.08.22, 11:12:17
Gehe zum letzten Beitrag von Rowdy_Ffm
14 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Unterzüge GL 1500 - Zubehör Chrom
86 23889
05.12.21, 20:40:24
Gehe zum letzten Beitrag von Marcus
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.098 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder