[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Die Goldwingfahrer sind meines Erachtens nach eh ein besonderes Völkchen von Bikern, von vielen Unwissenden belächelt wegen des Vorurteils der rollenden full-size-bling-bling-LED-befackelten Kirmeskiste. Es gibt unbestritten genug GW-Treiber, die diese Vorurteile voll umfänglich erfüllen. Ich habe das montierte Gedöns abgebaut und verkauft, jeder Jeck ist halt annerst, mir passt die GW im Originalzustand. Es will in meinen Kopf nicht rein, wie bei der Vielzahl von bunten Lämpkes und Chromgeraffel das Bikerglück gesteigert wird, aber muss auch nicht. Jeder soll nach seiner Stilrichtung glücklich werden, letzlich verbindet alle das Motorradfahren an sich, so viel Toleranz sollte man aufbringen können.

Um sich einen 400-Kilo-Eisenhaufen zwischen den Hintern zu klemmen, muss man vom Paket überzeugt sein, es wollen, die hämischen Bemerkungen wider besseres Wissen ignorieren können und seinen Koloss einfach nur mit Dauergrinsen geniessen. Die Touring- und Windschutzqualitäten sprechen für sich, die 1800er (andere Modelle kann ich nicht beurteilen) lässt sich zügiger ums Eck treiben, als Otto-Normalverbraucher ihr jemals zutrauen würde, wenn der Chauffeur es drauf hat.

Und wie meine Vorredner bereits erwähnten, auch wenn zunächst über eine Neuerscheingung kritisiert wird, je länger das Ding auf dem Markt ist, desto höher die Gewöhnungs- und Akzeptanzphase und irgendwann kommt dann doch das "auch haben wollen" durch, wetten lachen . Ich jedenfalls kann mir kaum ein besseres Langstrecken-Tourenmopped als eine modernisierte GW mit elektrischem Windschild, Doppelkupplungsgetriebe, Traktionskontrolle und "Ride by Wire" mit elektronischem Tempomat (Bedienung wie BMW auf der ergonomisch richtigen, nämlich linken Seite) vorstellen und bin mir sicher, ich würde den einen oder anderen Kompromiss in Sachen "ist nicht so ganz meins" eingehen, wenn der Rest stimmt. Insbesondere das DKG hatte ich an meinem Crosstourer schätzen gelernt und beim Umstieg auf R 1200 RT habe ich doch tatsächlich die ersten Woche dauernd die Kutsche an Ampeln abgewürgt, weil ich schlicht auf "nix-mehr-schalten" programmiert war. Das war sowas von "easy going", immer Zug am Hinterrad, passte ideal zum Charakter der GW.



Goldwing 1800 SC 47
#21  22.09.17, 22:00:03

Rolf-D.

(Mitglied)



Hallo Olli

Der Beitrag ist sowas von Spitze das ich dir nur voll umfänglich zustimmen kann !!!
So ungefähr hab ich es schon zum Ausdruck gebracht.


Rolf aus Berlin
GL 1100 DX Bj.84
#22  22.09.17, 23:12:29

klauswerner

(Mitglied)



Link zu Motorradonline.de

Anmerkung Karl-Heinz: Link korrigiert


Grüße
klauswerner
#23  23.09.17, 17:01:37

HenriP

(Mitglied)



Na das wird interessant. Mal sehen wo die Preise liegen? Die Zubehörbranche hat dann viel zu tun. Denn auch die "Neue" wird sicher wieder Chrom und extra LED`s vertragen.


GL 1800A schwarz EZ 2009
Navi Airbag SC47N77
#24  23.09.17, 18:11:17

Beitragssammler

(Mitglied)


Ja die Preise, das wird wohl der schwierigste Punkt für Honda sein, irgendwie müssten sie sich eigentlich an der K1600GTl orientieren.
Rechnen wir mal 12% drauf für den Schalter (sofern er kommt), nochmals 10% - 15% dazu für's DCT und wir bewegen uns ungefähr um den Listenpreis der Gl1800 von 2016. zwinkern

#25  23.09.17, 21:07:24

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Mein Moderatorenkollege vom Pan-Forum hat sich die neueste K 1600 GTL mit allem, was geht, gekauft, da sind 30 Mille überschritten. Ich denke, die GW wird sich mit DCT bei 32 - 34 Mille einpegeln. Wer dann nach einem Jahr Vorsichts-Warterei wegen der "Marktreife beim Kunden" gut handelt, wird wohl mit Glück bei 30 Mille hinkommen lachen .


Goldwing 1800 SC 47
#26  23.09.17, 22:07:34

Maxx18

(Mitglied mit Biete)



Das sehe ich ähnlich, Olli. Mein Händler sagte gestern, die Preise würden je nach Ausstattung zwischen 26 und 34 tsd liegen. Ob das DCT-Getriebe dann noch extra käme, wisse er nicht. Vorstellung sei auf der ICMA in Mailand im November. Die Bilder beim Fuchs sollen schon sehr nahe dran sein.


Viele Grüße
Georg auf DCT

#27  24.09.17, 10:02:01

Beitragssammler

(Mitglied)


Sehr schönes Motorrad, aber man entfernt sich immer weiter vom ehemaligen Konzept der gemütlichen Luxustourer hin zum Sporttourer Marke BMW und YAMAHA FJR.

#28  24.09.17, 10:11:30

Maxx18

(Mitglied mit Biete)



Eine Mischung aus Goldwing und Pan European, aus zwei mach eins. Mit modernster Technik. Das erhöht möglicherweise die Verkaufszahlen.



Viele Grüße
Georg auf DCT

#29  24.09.17, 11:31:19

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Zitat von Wasserstoff:
Sehr schönes Motorrad, aber man entfernt sich immer weiter vom ehemaligen Konzept der gemütlichen Luxustourer hin zum Sporttourer Marke BMW und YAMAHA FJR.
Was veranlasst Dich zu der Annahme? Das Gemütliche steuert man mit der rechten Hand, das Sportliche wird von Fahrwerk, Motorleistung und Befähigung des Reiters diktiert. Gemütlich geht mit jedem Moped, ich brauche an der GW alle 2 Monate neue Fußrastenippel, bewege das Gerät eher anders, als der Grossteil der GW-Biker, manmal geniesse ich auch gemütliches Cruisen.

Der Motor und die Kilos der Neuen bleiben ungefähr gleich, da iss nix mit Sporttouren bei dem Leistungsgewicht. Und bei Nässe sind elektronische Helferlein am Fahrwerk ein echter Sicherheitsgewinn. Ich bin K1600GT einen Tag über 250km gefahren und die FJR nannte ich mal mein eigen, von denen ist selbst eine facegeliftete neue Goldwing weit entfernt. Ein Eisenschwein bleibt nunmal ein Eisenschwein, auch wenn es ein viel schöneres Sixpack-Eisenschwein ist, als die Dinger aus Milwaukee es sind freuen . Ich kann Dir gedanklich daher nicht folgen.



Goldwing 1800 SC 47
#30  24.09.17, 12:00:31

klauswerner

(Mitglied)



@Ollie: Eisenschwein ist gut bei soviel Plastk freuen


Grüße
klauswerner
#31  24.09.17, 15:08:54

Claus

(Mitglied)



Ich sehe das so wie Wasserstoff. Die Goldwing hat ihr eigenes Segment im Fahrzeugmarkt. Sie ist primär ein langlebiger, schwerer Luxustourer und in dieser Hinsicht fast einzigartig. Eine Modernisierung mit aktuellerer Technik ist wünschenswert (dringend nötig). Ich würde es aber begrüßen, wenn die Goldwing trotz modernerer Technik dem Segment Luxustourer treu bleibt. Mit Blick auf den amerikanischen Markt würde ich sagen, es wäre ein fataler Fehler, wenn sie es nicht machen.

Die ersten Bilder suggerieren, dass Honda sich bei der Überarbeitung der Goldwing stark an der BMW K1600 orientiert hat. Die fährt aber im Segment der gehobenen Sporttourer. Hier muß schon sehr auf das Gewicht geachtet werden und das geht schon einmal auf Kosten der Langlebigkeit und Zuverlässigkeit.

Vielleicht findet Honda ja eine passende Balance, die beiden Fahrzeugsegmenten gerecht wird. alles wird gut

Mir bleibt jedenfalls genug Zeit das herauszufinden, denn die ersten Produktionsjahre einer neuen Honda würde ich per se nicht kaufen. lachen


... always ride on the bright side of life ...
#32  24.09.17, 15:59:45

cobradax

(Mitglied)



Ich sehe esähnlich wie Olli und Claus.

Kann in den ersten Bildern nicht unbedingt einen "Sportstourer" erkennen.

Ich sehe ein neues, modernes Design angelehnt an die erfolgreichen 1800er.

Lt. Tobias soll sie etwa 1900ccm haben, 6Zyl. auf jeden Fall und jede Menge moderne Technik. (Hybrid ist noch kein Thema)

Wenn sie so kommt wie es die ersten Bilder zeigen, ist sie mir willkommen, dass sie ca. 45 KG weniger wiegt sehe ich nicht als Nachteil.

An den modernen Assistenzsystemen wie Kurven-ABS, Tractionskontrolle und DCT-Getriebe etc. kommt eine Goldwing nicht herum, was auch gut so ist.

Am 24. OKT. wissen wir mehr, ich bin davon überzeugt, dass das Goldwingfeeling erhalten bleibt und wir eine neue Dimension eines Supertourers erleben werden.

Preislich wird sie mit prognostizierten 35-36T€ schon eine Ansage, allerdings soll es sich dabei um eine voll ausgestattete Wing handeln.

Ich habe aber bei Fuchs auch schon 68er jenseits der 40T€ gesehen, sicher aufwendigst lackiert und mit viel opt. Zubehör, Traummaschinen und echte Hingucker.

Mir persönlich ist im Moment die modernere Technik wichtiger, weshalb ich wie eigentlich beabsichtigt keine der letzten 68er mehr gekauft habe.

Auf jeden Fall bleibt es spannend.




LG aus dem Bergischen Land
Heiner
*****************************
Goldwing 1800 30th Anniversary 2006
BMW R1200GS LC ADV weiss 2015
BMW R100RS hellblaumet. 1978
#33  24.09.17, 19:29:42

Beitragssammler

(Mitglied)


Eisenschwein.....dummes Gelaber würde ich das werten da war schon die Gl von 2001 weit entfernt. Die Gl1800 hat einen Alurahmen mit mitgetragenen Motor, da ist der Hilfsrahmen Info. Kitzbühel in "Eisen" eher zu vernachlässigen. Das Konzept ist und bleibt auch bei der neuen so und das Gewicht welches ein Antrieb mit 6Zylinder-Boxer mitbringt wird kaum weniger sein können.
Ein bequemer Tourer wird die Neue auch bleiben ohne wenn und aber, auch wenn die erstmal im Bildchen schlanker daherkommt. Marktführend durch das DCT ist jetzt schon sicher.

#34  24.09.17, 19:33:26

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Zitat von gl1800b:
Eisenschwein.....dummes Gelaber würde ich das werten


Ich werde mißverstanden, Aufklärung:

Mit dem Wort Eisenschwein sollte das enorme Gewicht der Wings, wie auch der dickeren Harleys, zum Ausdruck gebracht werden, ohne ernstgemeinten Bezug auf die verbaute Metallmasse .

Joi.joi...joi...ihr seid aber auch watt empfindlich bzgl. Eures Darlings. Ich weiss, wieviel Tupperware verbaut ist, habe sie ja schon oft genug runtergefriemelt. Werde ich nächstes Mal "vollverschalter überschwerer Reiskocher" nehmen lachen .


Goldwing 1800 SC 47
#35  24.09.17, 20:04:58

Blackman

(Mitglied mit Biete)



Jetzt wartet es doch mal ab! Fahrt die Neue mal Probe und Vergleicht und urteilt dann. Ist doch im Moment alles nur Spekulation.


Gruß Christian aus Ingolstadt
Home of GL 1800, Bj 2014 in Special "Jazzbrown/Silver"
#36  24.09.17, 20:15:15

st1100

(Mitglied mit Biete)



Ich hab noch kein Eisen an/in meiner 18er gefunden und das ist auch gut so.
Das Plastik ist ja "gutes Plastik".
Meine ist jetzt 16 Jahre alt und es fehlt bisher erst eine Nase an einem Seitendeckel.

Die Verkaufszahlen der 13er Pan waren ja nicht so toll international.
Wenn die neue GW so kommt, dürfte sie auch für viele Pan-Aufsteiger interessant werden.
Spätestens, wenn die ersten drei bis fünf Jahre alten Gebrauchten auftauchen.

Die Goldwing bleibt ein Mythos und eine Ikone, das hab ich die letzten zwei Tage auf Tour durch Ober- und Niederbayern wieder erlebt.
Mir fällt es immer noch schwer, mit dieser speziellen Aufmerksamkeit, auch von Fußgängern, umzugehen.

Olli, was kosten die Fußrastennippel? Vielleicht lohnt sich für uns ne Sammelbestellung lachen

Tommy



www.motorrad-hänger.de
#37  24.09.17, 23:24:40

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



2,08 Euro bei Oliver, wenn Du über unseren Forumsshop bestellst.


Goldwing 1800 SC 47
#38  25.09.17, 00:03:39

Claus

(Mitglied)



Die Herausforderung bei der Goldwing ist doch eher, zügig um die Kurve zu kommen, OHNE dass die Rasten aufsetzen. So versuche ich das jedenfalls immer. 👌😁👍


... always ride on the bright side of life ...
#39  25.09.17, 00:08:32

Maxx18

(Mitglied mit Biete)



Tommy, wie willst du denn auch die Aufmerksamkeit nicht anlocken, wenn du mit der Wing und dem Anhänger durch die Lande ziehst!? lachen


Viele Grüße
Georg auf DCT

#40  25.09.17, 07:50:01
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
93 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wetter aktuell 2
3142 43924
12.05.19, 11:18:32
Gehe zum letzten Beitrag von snowfan
449 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bilder unserer GoldWings
1939 89539
Gestern, 16:46:22
Gehe zum letzten Beitrag von uli#177
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Erste Fahrt DCT Getriebe - Erfahrungsberichte
146 25210
10.09.19, 15:12:02
Gehe zum letzten Beitrag von Marcus
16 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Die neue Goldwing ist da.....ab 2012
182 130160
07.04.12, 13:45:56
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Übergriffe in der Kölner Silvesternacht - Eure Meinung dazu
310 9053
01.03.16, 18:45:14
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.9765 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder