[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Marcus

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Hallo zusammen,

Hat jemand Erfahrung mit dem o.g. Helm ( Grex G4. 2 Pro ) hinsichtlich der Qualität und ist der Einbau der J M - Gegensprechanlage
möglich ?
Er ist wohl der Nachbau des Nolan Air N 43 den ich in weiß in meiner Größe leider nicht mehr finden kann bzw. auch von Louis nicht mehr angeboten wird.


Gruß aus dem schönen Sauerland
Marcus ( GL 1500 SE - 50th. 1999 )


#1  15.12.17, 18:13:15

uli#177

(Mitglied)



Frag mal bei Fuchs nach, wenn ich mich nicht irre, haben sie den mit Sprechgarnitur.


Gruß aus dem Münsterland
Uli #177
www.ultis-page.de

#2  15.12.17, 20:14:42

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Info:

Die machen ab nächste Woche Urlaub bis zum 7.1.2018.


Goldwing 1800 / Suzuki DL 650

http://www.honda-paneuropean.de/portal.php
#3  15.12.17, 23:57:19

EckhardvdCôte

(Mitglied)



Hallo Markus,
ich habe diesen Helm G4.2Pro jetzt seit einem Jahr und bin sehr sehr zufrieden!!
Selbst bei den hohen Themperaturen bei mir an der C`ote erfüllt der Helm bestens seine Aufgabe.
Die Entlüftung funktioniert absolut zugfrei ! Das Visier rastet einwandfrei bis heute !Der Sonnenschutz bleibt auch bei Vibration auf Position !
Ich wollte den Helm damals in Rot,passend zur Wing,gab es aber nicht. Gr.M. Jetzt habe ich den Helm
In matt schwarz.
Nach langem Suchen habe ich den Helm dann über motoin.de mit einer Lieferzeit von 3 Monaten bekommen.
Da ich den Helm momentan mit Kinnteil trage,ist das Micro von der originalen Honda Sprechanlage ausserhalb des Helmes.
Die Halterung habe ich zwischen abnehmbarem Kinnteil und dem n-com Fach an die Helmschale geschraubt.
Es gibt bis heute keine Probleme !
Zusätzlich setze ich noch eine Kopfhaube (schwitzen) auf damit das Innenfutter geschützt ist.
Diese KOPFHAUBE habe ich bei Hein-Gerike gefunden. SIXS Carbon Software (Sottocasco - Balaclava)
Möchte ich nicht mehr missen !!!
Ich hoffe ich konnte Dir helfen.
VG EckhardvdCôte


...ob auf dem Rücken eines Hengstes oder im Sattel einer Honda: "Freiheit ist nicht nur für John Wayne da,oder Peter Fonda"!
#4  16.12.17, 22:04:59

EckhardvdCôte

(Mitglied)



Hallo Markus,
die Passgenauigkeit hat sich bis heute nicht verändert !
Das liegt mit Sicherheit auch daran,dass ich mit Kinnteil fahre !

VG


...ob auf dem Rücken eines Hengstes oder im Sattel einer Honda: "Freiheit ist nicht nur für John Wayne da,oder Peter Fonda"!
#5  16.12.17, 22:12:20

Winger54

(Mitglied mit Biete)



Hallo,

Markus, genau, es ist wohl die Kopie von dem Nolan AirN43.
Wir haben den N43 schon mehrere Jahre, und haben die Ncom von Nolan drin, funzt alles prima, auch wenn wir bei einer Tagestour....den Helm einmal im Topcase aufladen müssen....(Stecker im Topcase und alles wird gut zwinkern ,)
aber bei seeeehr viel Regen bekommt man einen nassen Kopf ( oder Glatze wie bei mir lachen )...Nolan wurde angeschrieben , hatte aber keine Erklärung oder Lösung . Ich wohl, Klebeband drüber wenn der Wetterbericht sehr viel Regen ansagt....
Warum dann weiter damit fahren....? Ganz einfach, wegen der Ncom und dem geringen Gewicht, wer Nackenprobleme hat kennt das, das zählt jedes Gramm....

Ach ja, wir mussten den letzten N43, wegen der Farbe ( Wing gewechselt lachen ) in Italien bestellen....denke das ist jetzt auch vorbei,

Gruß und schöne Feiertage,
Raymond
...der Rentner fährt viel, warum auch nicht, er hat ja Zeit lachen ....oder so ähnlich habe ich hier mal gelesen,



Weiße Maus GL1800 2015Jubi......der tapfere Belgier ride with pride

#6  17.12.17, 23:18:03

Marcus

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Danke Euch , das wollte ich wissen.
Den Grex habe ich bisher auch nur im Netz aus Italien zu bestellen gesehen oder über Amazon.

Er hat wie einige Nolan auch diese N com Vorbereitung.

Bei dem neuen Nolan von Nicole ( ein Klapphelm ) passten die alten bisher genutzten Lautsprecher von der JM Anlage genau in die vorgesehenen Öffnungen des Helms.
Das fand dich sehr gut genauso wie die Microfonbefestigung im Helm selber.
Sieht aus, als wenn es so zusammen gehören müsste.
Nolan arbeitete ja mit JM zusammen habe ich mal gelesen.

Sag mal Eckhard, Hat dieser Grex auch die LS Öffnungen ausgespart oder muss man da nacharbeiten bzw. die LS - Öffnungen selbst ausschneiden ?
Kommt vielleicht auch auf den Typ der JM - Anlage an. Eventuell gab es da auch versch. Durchmesser bei den LS.


Gruß aus dem schönen Sauerland
Marcus ( GL 1500 SE - 50th. 1999 )


#7  18.12.17, 15:02:08

EckhardvdCôte

(Mitglied)



Hallo Marcus,
die LS Mulden sind alle schon vorbereitet.
Die Kabelurchfuehrung unterhalb von N-Com im Abschlussrand des Helmes ist mit einen speziellen weichen Gummi vorbereitet.

VG Eckhard


...ob auf dem Rücken eines Hengstes oder im Sattel einer Honda: "Freiheit ist nicht nur für John Wayne da,oder Peter Fonda"!
#8  18.12.17, 20:14:29

Marcus

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Danke Eckhard, dann weiß ich jetzt bescheid. freuen


Gruß aus dem schönen Sauerland
Marcus ( GL 1500 SE - 50th. 1999 )


#9  19.12.17, 11:19:52

Marcus

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Habe nun seit heute den Grex in gebrauch und bin mal gespannt, wie er sich bewährt.
Wie Eckhard bereits berichtete passt die JM - Anlage wunderbar.
Sie hat nun auch einen viel besseren Klang als bei der vorherigen Einbausituation im alten Helm.

Fürs Micro ist eine Durchführung vorgesehen incl. Messinggewinde an dem man das Mico mit einer Klemme festklemmen kann.
Die Klemme und das Schräubchen sind nicht mit dabei.
Ich habe mir eine Klemme von einer Einbausteckdose ( Hauselektrik ) zurechtgebogen.
Sie hat die passende Bohrung und die Länge kommt auch hin.

Alles in allem ein saubere gute Sache freuen




Gruß aus dem schönen Sauerland
Marcus ( GL 1500 SE - 50th. 1999 )


#10  20.04.18, 15:50:18

EckhardvdCôte

(Mitglied)



Bis heute keine Probleme mit diesem Helm!
Sitzt heute noch wie angegossen ! (Helm mit Kinnteil)
Ventilation optimal!

VG


...ob auf dem Rücken eines Hengstes oder im Sattel einer Honda: "Freiheit ist nicht nur für John Wayne da,oder Peter Fonda"!
#11  09.04.19, 22:26:24
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Blendschutz
5 3189
19.09.18, 18:34:46
Gehe zum ersten neuen Beitrag Windgeräusche bei eingebauter Wechselsprechanlage
7 525
07.05.19, 16:24:32
Gehe zum letzten Beitrag von Marcus
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0348 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder