[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

EckhardvdCôte

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo Gemeinde,
wer von Euch hat so eine Kamera am Moped ?
Vorteil ? Nachteil ? Unnötig ?*

VG Eckhard


...ob auf dem Rücken eines Hengstes oder im Sattel einer Honda: "Freiheit ist nicht nur für John Wayne da,oder Peter Fonda"!
#1  07.02.18, 18:37:46

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Ich fahre manchmal mit Gopro, aber da muss man vorher wissen, ob man sich die Arbeit machen will und so professionelle Filme herstellt, wie der da --> K16Troll.

Wenn man positiv dazu eingestellt ist, sieht man es als Vorteil, nach einer Tour/Treffen/Event bewegte Bilder als Erinnerung zu haben. Nachteil......es macht viel Arbeit, durch die neue Mediengesetzgebung musst Du viel Daten von Fremdfahrzeugen verpixeln und es ist ne Heidenarbeit, solch tolle Dinger zu drehen, wie der verlinkte Kollege da. Wem das alles zuviel ist, der hält es für überflüssig und geht für die Kohle des Equipments ne Woche in bayrischen Wald zum Biken.

Ich habe meine GoPro jetzt 4 Jahre, manchmal wird sie angestellt, aber es hat nachgelassen, weil mir die Vertontung, Schneiderei und Wegpixeln zu viel Arbeit ist.

Aber trotzdem ist es nett, manchmal seltene Dinge wieder anzuschauen, z.B. Tommy, wenn er mit seinem Airstream bei uns im Sauerland rumfegt --> GL 1800 Airstream-Gespann


Goldwing 1800 SC 47
#2  07.02.18, 19:33:32

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Sowas ist dann ungeschnitten, nicht vertont, um das attraktiv zu verpacken, brauchste schon ne Weile.

--> Airstream GL 1800 Diemelsee


Goldwing 1800 SC 47
#3  07.02.18, 20:41:14

zoidberg

(Mitglied)



Ich habe eine Helmkamera (Contour) und eine am Motorrad (GoPro-Imitat) montiert. Es stimmt schon, dass es sehr viel Arbeit ist, die Filme zu bearbeiten, nachzuvertonen usw. da kommen schon mal leicht mehrere Abende für 5 Minuten Film zustande und wenn man, so wie ich, vor zwei Jahren im Sommer ein paar Wochen in Norwegen und Schweden unterwegs war, sind die Winterabende fast schon zu kurz. Man muss sich ja auch erstmal intensiv mit der Schnittsoftware auseinander setzen. Alleine dafür habe ich mehrere Wochen benötigt, bevor ich eine gefunden hatte, die sich mir ohne Studium der Filmwissenschaften erschloss, ausreichend Editierfunktionen bot und auch noch bezahlbar war.
Aber es hat was, wenn man bewegte Bilder als Erinnerung hat.
Da ich die nur für mich mache und nicht veröffentliche, geht mir die Sache mit dem Datenschutz am Mors vorbei.



Gruß, Jens
Do illiterate people get the full effect of alphabet soup?
GL 1200 Aspencade Bj.86, XJ 900 58L Bj.90
#4  07.02.18, 21:37:11

Friedhelm

(Mitglied mit Biete)



ECKARD,??????
Kauf Dir endlich erstmal ein Smartphone und schmeiß endlich dein altes Handy weg!!!! lachen
Dann komm erstmal klar damit.
Und dann kommt erst so etwas unnötiges wie eine Dashcam.
auwei auwei gruebel

Hast aber auch manchmal Ideen echtsch

Gruß
Friedhelm mit Augen rollen


immer fairplay
#5  08.02.18, 04:31:31

olafT.

(Mitglied mit Biete)



lachen

die videos sind klasse,
ich hätt in jeder kurve angst dass das ding umkippt lachen


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#6  08.02.18, 08:27:07

Samenmann

(Mitglied mit Biete)



Ja sieht von hinten etwas komisch aus, die Wing in Schräglage und der Hänger immer grade alles wird gut


Günther der Samenmann
( der mit dem Zopf )
die linke zum Gruß

GL 1500 Gespann





#7  08.02.18, 09:14:07

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Ich veranstalte alljährlich für das Pan Euroepan-Forum zwei Treffen für die nördliche Truppe (Saisonauftakt und Ausklang), da ist Tommy letzten Herbst zu mir hochgekommen, hat das lange Wochenende bei mir in seinem Airstream übernachtet und ich durfte diese Fahrten zwei Tage hinter ihm anschauen. Eine optische Liebhaberei....wenn er mit dem Ding um die Ecken wedelt und das Teil zieht stoisch dahinter her. Hätte ich auch nicht erwartet, ich kriegte das Dauergrinsen nicht mehr aus dem Gesicht.

Ihr kennt das, sonst gucken viele Leute hinter einer fetten Goldwing her, die zwei Tage hat sich Jeder, aber wirklich Jeder (!) nach seinem vorbeifahrenden Gespann mit offenem Mund den Hals verdreht, zwei weitere mitfahrende Goldwings in der langen Pan European-Kette zählten nicht, ein absoluter Hinkucker, mit einem Lamborghini Hurracan oder Rolls Royce verursachst Du weniger Aufsehen .


Goldwing 1800 SC 47
#8  08.02.18, 09:30:46

Friedhelm

(Mitglied mit Biete)



Selbstverständlich sind solche Aufnahmen ok.
Eben mal wieder die privaten Filme von Christian und Werner von unserer Seealpentour geschaut.
Toll geschnitten und vertond.
Also arbeit ohne ende! gutgema
Da muss aber auch soft/ und hardware passen!
Nur die Filme aus der GoPro bringen nichts meine meinung
Höllen Arbeit halt.
Danke an die Jungs die es machen

Gruß
Friedhelm


immer fairplay
#9  08.02.18, 11:39:12

EckhardvdCôte

(Mitglied)


Themenstarter

sorry,da habe ich Euch auf das falsche Gleis geführt traurig traurig
Ich möchte eine Dash-cam zur BEWEISFÜHRUNG, nicht zum erstellen von Streckenvideos.
Wenn das an der Innenseite hinter dem Rückspiegel der Frontscheibe im Auto geht,dann muss das doch auch hinter der Wingscheibe gehen.
Wenn dann Friedhelm wie ein Kamekaze von rechts kommt habe ich Ihn auf der Platte ! lachen lachen

VG Eckhard


...ob auf dem Rücken eines Hengstes oder im Sattel einer Honda: "Freiheit ist nicht nur für John Wayne da,oder Peter Fonda"!
#10  08.02.18, 20:19:52

Karl-Heinz

(Administrator 1)



Hallo Eckhard,

noch eines beachten: Nicht in allen Ländern ist es rechtlich gestattet, eine Dashcam im aktiven Verkehr zu betreiben.

Ich kann den Grund für eine bessere Beweißführung im Falle eines Falles durchaus verstehen und fahre so z.B. in Perú selber stets mit einer Kamera hinter dem Spiegel. Ich mache das aber eher um noch einige Videoteile für eine Dokumentation oder für Werbung zu benutzen.


Gruss
Karl-Heinz
#11  09.02.18, 05:10:07

olafT.

(Mitglied mit Biete)



lachen

@ eckhard:
wenn er von rechts kommt hat er vorfahrt ! (zumindest bei uns in deutschland) lachen


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#12  09.02.18, 10:16:22

Rolf-D.

(Mitglied)



Moin Männer

Ich fahre seit vielen Jahren mit Dash-cam. Beim PKW hat sie sich sogar schon im Streitfall mit einer gegnerischen Versicherung bezahlt gemacht. Mann sollte aber immer beachten das es in Deutschland sehr strenge Richtlinien für die Veröffentlichung gibt und jeder Richter anders damit umgeht. Auch ich mußte mir eine rechtliche Belehrung anhören.
Das von mir erstellte Video wurde nur in Augenschein genommen da der Schaden mehre tausend € betrug.

Also VORSICHT !


Rolf aus Berlin
GL 1100 DX Bj.84
#13  09.02.18, 19:01:24

Bikeroldie

(Mitglied mit Biete)



Ich habe auch eine Gopro 4an meiner Wing .
Gut mit dem bearbeiten .da hab ich es nicht so drauf .


Aber viele Richter lassen .zur Beweislast die Filme zu

Ich halte es für richtig



GL1200 Aspencade BJ85/ Blau
http://www.goldwing1200.jimdo.com/galerie

http://www.youtube.com/user/Bikeroldie501
#14  15.02.18, 02:14:27

EckhardvdCôte

(Mitglied)


Themenstarter

Vielen Dank für Eure Meinungen.


...ob auf dem Rücken eines Hengstes oder im Sattel einer Honda: "Freiheit ist nicht nur für John Wayne da,oder Peter Fonda"!
#15  15.02.18, 19:27:16

Bikeroldie

(Mitglied mit Biete)



Habe mir gestern 2 Dash_cam,s gekauft 19.90 das Stück
Sind beide in Meine Autos eingebaut .Starten sobald ich den Motor starte
Nach 3 Minuten wird alles wieder Überschrieben (1,2,3,5,10 Min einstellbar)
Machen nicht so gute Bilder wie Meine Gopro hero 4 ,aber es reicht
Sobald der Motor aus geschaltet wird ,schaltet die Kamera ab.
An der Wing da läuft die Gopro

(PS; man darf die Filme nicht veröffenlichen)


GL1200 Aspencade BJ85/ Blau
http://www.goldwing1200.jimdo.com/galerie

http://www.youtube.com/user/Bikeroldie501
#16  22.02.18, 20:23:09

sonntagberg

(Mitglied mit Biete)



Dashcams benutze ich schon lange im Auto.
Ein Günstiges System mit 2 Kameras (vorne und hinten)
Das Funktioniert Einwandfrei und Läuft bei Motorstart immer mit.

Da man beim Motorradfahren gelegentlich Unverschuldet in Brenzlige/Gefährliche Situationen kommt wollte ich sowas auch am Bike haben um im Fall der Fälle zumindest eine Videoaufzeichnung vom Vorfall zu haben.
Geschweige den sollte mal ein Unfall Passieren habe ich lieber ein Video davon das man später evt zur Beweisführung Verwenden kann/könnte.

Zur Verwendung kam als erstes ein Günstiges aus Wish. Dashcam 1 / Link
Funktioniert allerdings war die Bildqualität nicht Berauschend und es hat nicht Automatisch Überschrieben.
Das zweite war auch von Wish.Dashcam 2 / Link
Das hat schon Selbstständig Überschrieben jedoch konnte man auch fast keine Kennzeichen Erkennen.

Beide hatten 2 Kameras (vorne & hinten)und konnten maximal mit 32Gb SD Karten Bestückt werden.

Da mich diese Systeme nicht wirklich Zufriedengestellt haben habe wechsle ich nun auf was Hochwertiges.
Nennt sich Innovv/Link

Ist schon am Postweg und wird bei Erhalt gleich Eingebaut lachen
2 Kameras in HD 1080p
256GB für Aufzeichnung
GPS für Standort und Geschwindigkeit Aufzeichnung
Wlan für Verbindung mit Handy für diverse Funktionen.

Hoffe Natürlich das ich es nie zur Beweissicherung Verwenden muß...aber es Beruhigt es zu haben. zwinkern


Gruß Erich
#17  02.09.18, 22:19:03

Halef

(Mitglied mit Biete)



Hi Erich.
Die Innovv könnte mich auch interessieren.
Bin gespannt, wie du damit zufrieden bist.
Und vor Allem wo die sie verbaust.
Ich hab z.Zt. die Midland H7 und eine Rollei. Sind beide ok, aber sie sind mir zu present. Vor allem die H7 mit ihrem Signalgelb.
Gruß, Harald.


#18  03.09.18, 01:29:27

sonntagberg

(Mitglied mit Biete)



Innovv Montiert und die ersten Tests damit Gemacht.
Kurzum...bin sehr Begeistert lachen

...na ja bei dem Preis sollte es aber auch die Erwartungen Erfüllen. zunge raus

Die Verarbeitung der Einzelteile ist und wirkt sehr Hochwertig.
Videoqualität sehr gut,Vielfältige Einstellmöglichkeiten.
Bedienung über Handy App.

Zentrales Steuerteil mit 256GB Mikro SD Karte.
Hab es links oben im Topcase Montiert. Daneben links befindet sich der GPS Empfänger.


Kamera Vorne
Das man sie sieht Stört mich nicht.
Evt Verbaue ich sie im Winter hinter dem Lüftungseingang oberhalb.


Kamera Hinten
Für die Montage hinten hab ich die Chromblende ein wenig Bearbeiten müssen das sie Platz hat.







Was ich mir dabei noch Wünschen würde. traurig
Wenn die Zentraleinheit einen Anschluß für ein kleines Kontrollpanel für den Lenker hätte bei dem die Funktion Angezeigt wird und wo ein Knopf für die Fotofunktion vorhanden währe.



Gruß Erich
#19  15.09.18, 22:38:34

Minka

(Mitglied)



Ich habe mir diese eingebaut und bin voll auf zufrieden.Die Kontrolleinheit ist im Topcase und die Kabel sind alle lang genug und es ist alles dabei was man braucht ausser die Speicherkarte.Einbauzeit ca 2 Stunden.

https://www.ebay.de/itm/Blueskysea-T2-Motorrad-Dash-Cam-GPS-Doppelkamera-DVR-Recorder-Loop-Record-1080P/323353655284?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2648

#20  18.09.18, 05:01:03
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wooden Dashboard 58 Teile
8 1738
20.11.08, 16:43:20
4 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bezugsquellen Wood Dash Zubehör - Verkleidung
2 471
22.01.17, 20:17:02
Gehe zum letzten Beitrag von Waedy
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag DashCam liefert tolle Bilder, aber Videosequencen sind mal langsam mal schnell und Ton passt nicht
6 276
05.07.18, 15:12:06
Gehe zum letzten Beitrag von GL Paul
Gehe zum ersten neuen Beitrag Zubehör aus USA
37 10753
26.08.08, 20:38:03
Gehe zum ersten neuen Beitrag Vielleicht sucht jemand so ein Teil ?
2 167
26.06.13, 13:06:33
Gehe zum letzten Beitrag von ZappaSEi
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0315 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder