[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Goldwingsurfer

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo,
macht von Euch jemand die Zünkerzen raus und füllt etwas Öl in die Zylinder?
So stehtes im Fahrer-Handbuch Seite 196.
Das soll Rost im Zylinderverhindern.


Grüße aus dem Osten winken
Goldwingsurfer(Steffen)
#1  16.12.18, 16:02:00

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Ich verhindere sowas mit regelmässigen Ausfahrten. Habe ich ehrlicherweise aus meinem anderen Forum von den "Überwinterern" auch noch nie gehört. Vielleicht ist der Boxer da empfindlicher, als V4-Motoren. Bin gespannt auf fachliche Antworten dazu.

#2  16.12.18, 19:22:20

Beitragssammler

(Mitglied)


Moin, moin
mal ehrlich, wie lange "überwintert" das motorrad?

Es sind, wenn es hoch kommt, 5 Monate. In 5 Monaten rostet kein Kolben am Zylinder fest. Früher hat man auch Stopfen in die Auspuffanlage gesteckt damit die Feuchtigkeit nicht bis in die Zylinder vor dringt. Das macht alles Sinn wenn die Maschine über ein oder mehrere Jahre "Überwintert".
Genau so sehe ich es auch mit der Batterie. Mein Motorrad steht in einer unbeheizten Garage was eher ein Schuppen ist. Die Batterie bleibt im Motorrad und wird an einem Ladegerät mit Ladeerhaltung angeschlossen. Es gab noch nie, und mit keinem Motorrad, Probleme im Frühjahr. Es baut ja auch keiner die Batterie im Auto aus wenn es ein paar Tage im Winter nicht bewegt wird. Aber das kann zum Glück jeder machen wie er will.

Wenn jemand Angst hat, dass etwas Rosten könnte da die Unterstellmöglichkeit nicht optimal ist und dort Feuchte und Kälte vor kommen kann, kann ich auf jeden Fall den "Vollkondom" von Louis empfehlen.

Louis Vollgarage

Diese Vollgarage habe ich auch genutzt als die Maschine noch unter dem Carport stand. Maschine auf die Plane fahren. plane rüber ziehen, Reißverschluss zu und alles ist dicht. Um die Plane zu schonen und vor eventuellen reißen zu schützen habe ich unter den Ständer noch ein Brett gelegt. Die Plane dünstet ein "Gas" aus was sich auf die Maschine legt und das Rosten von Crom- und Metallteilen verhindert. Die Vollgarage sollte also nicht immer wieder zwischendurch geöffnet werden da das Gas sonst entweichen könnte. Steht aber auch alles in der Beschreibung. Klappt wunderbar, die Maschine bleibt Trocken und Rostfrei. Ich hatte über die Vollgarage noch eine "normale" Motorradplane gelegt um die Vollgarage vor Witterung und Schnee zu schützen.
Ok, in dem Fall hatte ich die Batterie natürlich zur Ladeerhaltung ausbauen müssen.

#3  16.12.18, 21:19:34

Bluewinger

(Mitglied)



Das mit den Zündkerzen raus und Öl rein und son Kram gibts schon ewig.
Verhindert evtl. sogar das Rosten im Zylinder, aber wie kriegst das Öl wieder raus abgelehnt .
Hab mich noch nie dran gehalten, hat aber auch noch nie geschadet cool .
Volltanken ist klar. Moppedd geputzt. Batterie raus und im Keller ab und an geladen.
Im Frühjahr die frisch geladene Batterie rein - und Spaß lachen

PS: Meine Mopedds haben aber auch nie im Winter draußen gestanden.


GL 1500 SE, 1998, US-Model (nach 15 Jahren und ca. 110 tkm unfallfreien Fahrens verkauft)
aktuell: ohne
#4  16.12.18, 22:02:52

WingBowler

(Mitglied)



Das einzige was ich im Winter meinem blauen Sofa Gutes tue ist,
dass ich Super bleifrei tanke.
Damit verhindere ich das eventuelle "versulzen" durch den biogenen Anteil.
Mach ich auch bei allen anderen Geräten die im Winter wenig laufen müssen (Rasenmäher, Motorpumpe mit Verbrennungsmotor u.a.m)




Gruß Gert....
Der mit der Zigarre auf der 1800er Wing winken
#5  16.12.18, 22:11:58

850AWD

(Mitglied)



Hi

Auch im " Super " Kraftstoff ist Ethanol , der eine oder andere Anbieter hat aber auch Kraftstoff ohne Ethanol im Angebot , ist aber für die paar Monate garnicht notwendig , genau so wenig wie Öl in die Zylinder zu kippen oder eine Batterie an ein Ladegerät zu hängen übern Winter .


Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#6  17.12.18, 00:11:31

GL Paul

(Mitglied mit Biete)



Und was machen die aber tausenden von besitzlosen Maschinen die bei den Händlern die Räder eckig stehen ?
Nichts.
Meine steht in ihre Garage am Ladegerät das war's.


Gruß, Paul

http://www.paulmilner.com
#7  17.12.18, 06:51:56

Goldwingsurfer

(Mitglied)


Themenstarter

Danke Jungs.

Hatte mir auch schon gedacht das es nicht nötig ist so was zu machen.
Aber weil ich ja ein Greenhorn in Sachen Goldwing bin, wollte ich auch nichts falsch machen.
Mein letztes eigenes Motorrad hatte in den 90ger Jahren.
Das war eine 250er ES mit Seitenwagen. Da gab es keine Winterruhe und wenn doch dann habe ich Sie einfach abgestellt und fertig. Im Frühjahr hat ein bis zwei mal antreten gereicht und das Ding lief wieder.

Vielen Dank für eure Meinung und Hilfe.


Grüße aus dem Osten winken
Goldwingsurfer(Steffen)
#8  17.12.18, 14:32:39

Samenmann

(Mitglied mit Biete)



Lieber ein mal zuviel Fragen, als nicht fragen + was falsch machen.

Oder ???? alles wird gut


Günther der Samenmann
( der mit dem Zopf )
die linke zum Gruß

GL 1500 Gespann
Bj 92 -EZ 94





#9  17.12.18, 20:02:40

McInk

(Mitglied)



Dieser Threat hat mir auch sehr geholfen. Besonders die Vollgarage wird wohl bei mir einziehen

#10  26.08.20, 13:11:35
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
93 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wetter aktuell 2
3142 43931
12.05.19, 11:18:32
Gehe zum letzten Beitrag von snowfan
158 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Europas schöne Ecken
2251 257482
06.09.19, 22:19:00
Gehe zum letzten Beitrag von WingBowler
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag sehr unzufrieden mit DCT usw.
196 13912
Gestern, 23:33:23
Gehe zum letzten Beitrag von GL1833DCT
460 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bilder unserer GoldWings
1966 91725
18.09.20, 06:30:36
Gehe zum letzten Beitrag von Stefan B.
9 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Notentriegelung Tank
54 4884
15.06.20, 08:39:28
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0914 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder