[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

rcmwiessner

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Es ist schon sehr interessant was da in der Branche für die Sicherheit getan wird.
Wie seht ihr das mit den neuen Sicherheitssystemen für Motorräder.



https://www.tourenfahrer.de/artikel/wie-haeltst-dus-mit-den-its/

Gruß
Rainer alles wird gut



Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin
#1  14.05.19, 09:07:34

gl1800b

(Mitglied mit Biete)



Ganz ganz gefährlich, es gibt da nichts was weckt bei Datenverlust, Bug's oder Manipulation! abgelehnt



es grüßt der Bernhard aus Heidelberg
#2  14.05.19, 09:59:14

Flüsterer

(Mitglied mit Biete)



Fahrerassistenzsysteme sind beim PKW schon vollkommen unnötig (ABS ist akzeptiert und reicht vollkommen) beim Motorrad ist die Bevormundung schon gefährlich...


LG aus Wien - Umgebung von Martin

´90er GL1500SE Canadian Version
#3  14.05.19, 10:31:08

WaJu

(Mitglied mit Biete)


Mir ist eine Person vor das Auto gelaufen, die fand den Notbremsassistenten echt klasse!



Ich danke allen die zum Thema nichts zu sagen hatten, und geschwiegen haben.
#4  14.05.19, 12:13:34

gl1800b

(Mitglied mit Biete)



Halt Stopp hier geht's "nur" ums Motorrad. Das kann man nicht vergleichen.
Stell dir vor du tust ausweichen und das Hindernis kommt so nah, das dein Motorrad selbständig die Bremse rein haut, upps und ja beim Ausweichen fährt man nicht gerade aus!
Oder der Spurhalte-Assistent entgegen deiner Körperhaltung und Blickführung die Richtung ändert, gut gemeint natürlich.
Wer ernsthaft für Zweiräder solche Möglichkeiten abwägt, ist noch kein Motorrad gefahren.
Dann geht es in der Discussion so und so noch weiter und bezieht den Querverkehr usw. mit ein. Da möchte ich gar nicht daran denken wenn man beim Überholen wegen einem Vorausfahrenden dann am Gas ins Leere greift.
Da kann man sich so einige Szenarien ausmalen, das ein Zweirad heute selbstständig fahren kann haben wir ja schon vorgeführt bekommen, aber im normalen Straßenverkehr mit Lastwechsel und auch etwas zügig sollte man für die Ideal-Linie schon auf dem Motorrad sitzen bleiben.


es grüßt der Bernhard aus Heidelberg
#5  14.05.19, 19:06:48

rcmwiessner

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Es geht natürlich auch um diese Themen. zwinkern

(Auswahl)

Kurvengeschwindigkeitswarnung, Objekterkennung, Head-up-Display, Sichtverbessernder Helm Verkehrszeichenerkennung, Adaptives Kurvenlicht, Kontinuierliche Stroboskopbeleuchtung, Verzögerungsanzeige, Kollisionsvermeidung, Geschwindigkeitsbegrenzungssysteme, Adaptiver Geschwindigkeitsregler, Airbagjacke, eCall


Gruß
Rainer alles wird gut



Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin
#6  14.05.19, 20:39:18

rcmwiessner

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

So eine Jacke wäre bestimmt auch eine Überlegung wert ?!

Die Dainese Smart Jacket ist ab Juli 2019 in jeweils sechs Größen für Damen und Herren
zu einem Preis von 599 € erhältlich.


https://www.dainese.com/de/de/corporate/d-air/system/

Gruß
Rainer alles wird gut



Dateianhang:

 Bildschirmfoto 2019-07-12 um 11.05.55.png (227.74 KByte | 27 mal heruntergeladen | 6 MByte Traffic)




Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin
#7  12.07.19, 11:14:47

Flüsterer

(Mitglied mit Biete)



Halte ich für einen vollkommenen Mist... Akkubetrieben, ein Haufen Elektronik und funktioniert genau einmal. Wahnsinnig viele Fehlerquellen und SOLLTE laut Hersteller (sich!) bis zu acht Stunden funktionieren...

Wenn man so etwas schon unbedingt zu brauchen glaubt, dann ist die mechanisch per Reißleine und wieder verwendbare Weste die betriebssicherere Variante...


LG aus Wien - Umgebung von Martin

´90er GL1500SE Canadian Version
#8  12.07.19, 13:11:44

rcmwiessner

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Kannst du mir bitte mal erklären, bei welchem Fahrzeug man einen Airbag zweimal verwenden kann. Diese Westen werden mittlerweile beim Grand Prix von den Fahrern getragen.
Wenn so ein Teil mich vielleicht vor dem Rollstuhl rettet, dann wäre die Mission erfüllt.
Gruß
Rainer alles wird gut



Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin
#9  12.07.19, 15:12:29

vettelow

(Mitglied)


Einen toter Winkel Assistent hätte ich schon das ein oder andere mal gebrauchen können.

#10  15.08.19, 20:59:16

Wally

(Mitglied)



Ja so ein toter Winkel kann schon mal für Überraschungen sorgen. Aber er sensibilisiert auch wieder, dieser Schreckmoment. Ich finde regelmäßige Fahrsicherheitstrainings sinnvoller. Man lernt seine Maschine dadurch besser kennen und braucht somit das ein oder andere Sicherheitsgimmig nicht. Motorrad fährt man bewusst und mit allen Sinnen.


_____________________________________
Fahrt Ihr mal alle Elektro, bleibt mehr Benzin für mich!

Gruß Wally
#11  Gestern, 08:58:13
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wartungsarbeiten bei 23000 km?
14 6867
30.08.11, 10:41:50
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Jetzt ist sie da! Erste Eindrücke GL 1500 - Erfahrungsbericht
95 16575
11.04.14, 20:19:38
Gehe zum letzten Beitrag von Gil
Gehe zum ersten neuen Beitrag Fragen, Hilfe, Tipps
19 3823
02.12.11, 10:10:50
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Ersatzbirnen Kurvenlampen 18/18W 12V
18 2907
06.06.09, 10:39:43
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Verdammt
48 11627
09.04.10, 20:34:08
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.05 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder