[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

olafT.

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

lachen
Hat schon mal wer gurte im hechard Saphir ausgebaut ?
Die untere Befestigung der gurte ist sicher hinter dem zusatztank im Kofferraum versteckt, oder ?


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#1  20.06.19, 18:03:36

olafT.

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

lachen
update:

natürlich muss der zusatztank raus, dahinter sind die schrauben der gurte...
was mich aber echt schockiert hat ist die zwischenwand von kofferraum zu sitzbank,
die besteht aus einer ca 4mm dünnen plastikplatte !
daran ist nicht nur der zusatztank hinten mit lächerlichen m5 schräubchen befestigt und die h-gurte,
sondern auch noch der "überrollbügel" der den namen wirklich nicht verdient, ist wohl nur ein träger fürs verdeck :





die "wand" wird jetzt gleich mit einer ordentlichen metallplatte verstärkt,
einige fahrer solcher gespanne berichten auch vom benzingeruch im kofferraum,
ich hab die ursache gefunden, die verbindungsschelle vom tankstutzen zum rohr,(im bild links)
wird jetzt durch einen ordinären schlauch 50mm durchmesser (benzin und ölfest aus dem lkw-bereich) ersetzt:





Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#2  22.06.19, 22:36:06

olafT.

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

lachen

ps:
kann mal jemand bitte im titel dieses threats ein r einfügen ? soll gurte heisen :-)


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#3  22.06.19, 22:37:22

olafT.

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

lachen

die lächerliche plastikrückwand wird jetzt mit 5mm aluplatten beidseitig verstärkt,
eigentlich wollte ich ja nur die gurte tauschen,
wie üblich kann ich so murks nicht sehen und denke, ich mach das jetzt mal richtig...
am end wird wahrscheinlich eine monocoque sicherheitszelle auf f1-standart draus
traurig freuen


tankstutzen optimiert, sonst schaltet die zapfpistole immer ab, dadurch kommt der tank ca 3 cm weiter nach hinten, was aber durch die neue alu-rückwand plus isolierung sowieso muss...
lachen





Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#4  25.06.19, 21:53:13

olafT.

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

lachen


lachen




Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#5  28.06.19, 22:51:30
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Warum die GL 1500 ein gefragter Klassiker sein wird
51 1679
27.03.19, 21:22:04
Gehe zum letzten Beitrag von gniwdlo
Gehe zum ersten neuen Beitrag Unfall
35 2476
12.07.19, 22:53:09
Gehe zum letzten Beitrag von Friedhelm
Gehe zum ersten neuen Beitrag Leben 2.0, oder die zweite Chance
282 6896
16.02.13, 10:47:39
Gehe zum ersten neuen Beitrag Schwerer Verkehrsunfall auf B252 bei Schmittlotheim
20 721
09.06.19, 17:29:15
4 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag GL 1800 - Umbau steht vor der Tür
196 45095
10.04.13, 19:22:58
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.2097 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder