[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Goldwingsurfer

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo In die Runde.

Ich habe folgendes Problem.
Bei meinem Navi mit CF Karte läuft die Maps vom Hamster leider nicht.
Es könnte daran liegen,dass bei mir noch die alte Software Version 2.3 drauf ist.

Kann mir jemand helfen und mir erklären was ich da machen kann?

Uli 177 hatte auch das gleiche Problem und konnte es meistern.
Ich kann Ihn aber zur Zeit nicht erreichen.

Vielleicht kann mir auch ein anderer von Euch einen Tipp geben.




Grüße aus dem Osten winken
Goldwingsurfer(Steffen)
#1  19.03.20, 19:06:51

GL1800-Biker

(Mitglied)



Was genau läuft da nicht??
Ich lade mir meine Maps immer hier runter:
http://garmin.openstreetmap.nl/

Kurz Anleitung:
1. Perhaps you'd like to add some additional tiles?
Enable manual tile selection: ein Haken setzen
2. Kacheln markieren
3. darauf achten, das die Datei nicht größer als 1,85 GB wird, sonst passt die Map nicht auf die 2GB CF-Karte
4.Request your map or download it directly:
Email address: Mail eintragen und auf die Schaltfläche daneben tippen
5. Abwarten bis der Link zum Download der Karte kommt.
Das kann schon mal einige Tage dauern.
6. Karte Download und auf die Map CF-Karte Kopieren und sich freuen.





Ich hoffe, dass es so klappt.



Liebe Grüße
Gerhard

GL1800 Navi/Airbag
Baujahr 2007


“Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht!”
#2  19.03.20, 21:49:40

Alex S.

(Mitglied)



Ulli hat von mir eine Orignale Karte von,ich glaube, 2010 erhalten. Dort ist die aktuellste Software für die CF Karten Navis mit drauf. Als die Software bei Ulli installiert war lief auch die Karte von Hamster.

#3  20.03.20, 14:59:42

uli#177

(Mitglied)



Uli hat dir eine PN geschickt. zwinkern


Gruß aus dem Münsterland
Uli #177
www.ultis-page.de

#4  20.03.20, 15:16:43

Goldwingsurfer

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo zusammen.

Hallo zusammen.
Ersteinmal Danke für Euer Interesse mir zu helfen.
Zitat:
Was genau läuft da nicht??


GL1800-Biker
Die Karten vom Hamster hat mein Navi einfach nicht erkannt, war dann genau so als wäre keine Karte eingelegt. Also nur Autobahnen und große Fernstraßen abgebildet und keine Option eine Adresse einzugeben.

Zitat:
Ulli hat von mir eine Orignale Karte von,ich glaube, 2010 erhalten.

Alex S.
Ja, ich konnte Ulli jetzt kontaktieren und er hat mir einen Link zur Karte gegeben.
Ich hoffe das es nun auch bei meinem Navi geht.
Vermutlich liegt es an der Volumen-Datei. Diese hatte ich auf meiner Karte nicht gesehen und auch nicht ändern können. Hatte nur wie vom Hamster beschrieben die Karte in den Ordner Garmin eingefügt.
Ich teste es morgen mit Deiner Karte. Danke auch das Du sie zur Verfügung gestellt hast.



Grüße aus dem Osten winken
Goldwingsurfer(Steffen)
#5  20.03.20, 20:02:20

GL1800-Biker

(Mitglied)



Frage, ist auf der CF-Karte von Ulli ein Softwareupdate für das Navi-Gerät enthalten oder nur die letzte öffentliche verfügbare Karten?

Wenn das der CF-Karte auch ein Softwareupdate für das Navi-Gerät, könnte ich das Update auch irgend wie bekommen?


Liebe Grüße
Gerhard

GL1800 Navi/Airbag
Baujahr 2007


“Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht!”
#6  21.03.20, 16:55:23

Alex S.

(Mitglied)



Da ist ein Softwareupdate drauf.

#7  21.03.20, 17:31:28

Goldwingsurfer

(Mitglied)


Themenstarter

Ja da ist ein Softwarupdate drauf.
Jetzt habe ich das Problem das ich meine Originalkarte nicht überschreiben kann.

Beim überschreiben der Karte kommt die Meldung das die Datei gupdate.gcd schon existiert und ob ich sie ersetzen will. Das habe ich mit ja angeklickt und dann kommt die Meldung das ich Administrator Rechte haben muss.
Am PC bin ich als Admin angemeldet.
Trotzdem kann ich die Daten nicht überschreiben.


Sorry ich bin zu Doof.
Gruß Steffen


Grüße aus dem Osten winken
Goldwingsurfer(Steffen)
#8  21.03.20, 17:56:16

Ronco

(Mitglied)



Welche Firmware ist im Moment die aktuellste die läuft? 2.30 ?

Ich hatte auch schon 2.60

Danach musste ich downgraden! War nicht brauchbar!

Bei 2.30 werden Bundesstraßen gemieden wenn man Autobahn sperrt.

#9  21.03.20, 22:49:13

GL1800-Biker

(Mitglied)



Wie groß ist das Update?
Und wie komme ich jetzt das das Update?
Kann mir das jemand zukommen lassen?


Liebe Grüße
Gerhard

GL1800 Navi/Airbag
Baujahr 2007


“Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht!”
#10  22.03.20, 00:46:12

uli#177

(Mitglied)



Hier die Anleitung zum Update
Dateianhang:

 2006_2008_Software.pdf (100.02 KByte | 14 mal heruntergeladen | 1.37 MByte Traffic)




Gruß aus dem Münsterland
Uli #177
www.ultis-page.de

#11  22.03.20, 13:36:20

Goldwingsurfer

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo.

Mit Hilfe vom Hamster habe ich jetzt meine Originale Karte überschreiben können.
Habe dadurch jetzt Software 2.6 drauf und die Karte von Januar 2020.

Möchte mich noch recht herzlich bei Alex S. und bei Ulli bedanken.
Ohne Euch wäre das nicht möglich gewesen mein Navi zu aktualisieren.

Wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag.


Grüße aus dem Osten winken
Goldwingsurfer(Steffen)
#12  22.03.20, 13:52:27

Ronco

(Mitglied)



Hat noch jemand Firmware 2.6 im Einsatz und praktische Erfahrung damit?

#13  22.03.20, 16:36:06

Seppel55

(Mitglied)


Seit 2010 ist das City Navigator Kartenmaterial nur noch in der NT Version verfügbar. Um CN NT Karten zu nutzen ist die Firmware 2.6 notwendig.
Leider hat 2.6 den Nachteil daß das Navi verblödet. Eine zuverlässige Navigation ist nicht mehr möglich. Das stellt man meistens erst fest, wenn Routen in bekannter Gegend geplant werden und das Navi aberwitzige Strecken routet.
Die Erfahrung habe ich bereits 2012 gemacht. Habe dann mit sehr viel Aufwand wieder auf 2.3 downgegradet und CN 2009 not NT verwendet. Später habe ich ein Garmin Zumo montiert und das GL Navi nicht mehr genutzt. Es gab dann 2010 ein kleine Serie von Navis mit SD Karte. Da funktioniert CN NT. Beim SC68 Navi sowieso.
Ich dachte das Thema wäre längst bekannt und abgehackt.

Gruß Wolfgang

#14  22.03.20, 20:21:05

Ronco

(Mitglied)



Danke, das ist auch meine Erfahrung.
Deshalb bleibe ich bei Firmware 2.30 und verwende die OSM Karten.

#15  22.03.20, 20:36:26

Ronco

(Mitglied)



Und...Goldwingsurfer!

Viel Spaß beim Downgraden!

Nicht immer ist die höhere Version auch die Bessere!

Von HONDA oder Garmin ist keine Hilfe zu erwarten!

Downgrade auf 2.30

1. Navi Abdeckung im Topcase ausbauen, aber nicht ausstecken
2. Reset Knopf drücken und halten (kleines Loch gegenüber der Steckerseite)
3. Zündung ein oder ACC
4. Karte mit Firmware 2.30 einlegen und neue Meldung abwarten
5. Reset Knopf loslassen
6. Abwarten bis Update fertig ist.
7. Einstellungen wieder wie gewünscht vornehmen, da alles rückgesetzt und Sprache auf englisch.
8. CF Karte mit der alten Karte (keine NT Version einlegen)

Fertig.

Quelle:

http://www.goldwingdocs.com/forum/viewtopic.php?f=7&t=8817#ixzz1yK83aAdk






#16  22.03.20, 20:39:31

Goldwingsurfer

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo zusammen.

Da war ich wohl zu voreilig mit der neuen Version gewesen.
Wollte ja eigentlich nur neue Karten, da die von 2008 schon sehr verstaubt ist.
Da aber keine neue Karte mit der alten Software erkannt wurde dachte ich das mir die neue Software auch nicht schaden kann.
Werde es mal testen um mir ein Bild davon zu machen.

Danke schon mal für den Tipp wie man das noch rückgängig machen kann.
Ronco, meinst Du den Steckplatz unten links, wo oberhalb ein kleiner weißer Kreis um das Loch ist?



Grüße aus dem Osten winken
Goldwingsurfer(Steffen)
#17  23.03.20, 19:51:08

Ronco

(Mitglied)



Nein, oben rechts.
Das Gehäuse hat außen ein kleines Loch. Aber der Taster ist sehr klein und empfindlich. Deshalb besser die Abdeckung abnehmen und vorsichtig erst mal mit einer Büroklammer testen und den Druckpunkt ertasten.

Aber teste das Navi erst mal bei einer Ausfahrt wenn es wärmer ist. Am besten eine Route die Du kennst. Dann wirst Du schon sehen...

Ich habe mich 2012 auch fürchterlich geärgert. Habe 150€ in den Sand gesetzt für Firmware 2.60
Von der Zeit die ich hineingesteckt habe, will ich gar nicht reden!

Mit 2.30 und Open Street Maps Karten findest Du schöne schmale kurvenreiche Motorradstecken. Nur auf längere Strecken kommt man halt nicht voran weil die Bundesstraßen gemieden werden. Als Tourguide ein no go!

Wie man OSM - Karten herunterladen kann hat ja schon GL1800-Biker grob beschrieben.
Kostet auch viel Zeit - ist aber kostenlos. Wenn Du eine genauere Anleitung brauchst, melde dich.

Viel Spaß beim Hobby!


#18  23.03.20, 20:37:07

Goldwingsurfer

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo Ronco.

Danke für die nette Unterstützung.
Ist natürlich noch schlechter wenn man dafür viel Geld verschwendet hat.
Zum Glück hatte ich alles gratis bekommen.
Dafür bin ich auch sehr dankbar.
Nun muss ich sehen wie ich damit zurecht komme.






Grüße aus dem Osten winken
Goldwingsurfer(Steffen)
#19  24.03.20, 18:19:47

Alex S.

(Mitglied)



Als A nach B Navi oder zum schauen wo man ist reicht das Navi. Für Motorradstrecken benutze ich ein TomTom.

#20  25.03.20, 20:07:14
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hanau
118 2530
04.03.20, 10:34:19
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
Gehe zum ersten neuen Beitrag Forums-Förderung 2019
66 70123
27.12.19, 22:33:29
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klima in Lima
121 2422
24.10.19, 17:24:36
Gehe zum letzten Beitrag von Marcus
10 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Software-Update GL 1800
85 9410
29.03.20, 16:41:21
Gehe zum letzten Beitrag von Kai Arne
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag TomTom Rider 400 - seit gestern an Bord
254 61717
25.07.17, 19:48:16
Gehe zum letzten Beitrag von haraflo
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.1626 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder