[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Andy GW 2018

(Mitglied)



Hallo Peter,
das Gas auf Null oder noch weiter in den Minus Bereich ?


Gruß Andy
#261  06.07.21, 05:57:10

MadBlue

(Mitglied mit Biete)


Sorry, was die Altersdiskussion angeht, da kann ich nur kopfschüttelnd widersprechen.

Mit Mitte 30 würd ich mich mal dieser angeblichen Zielgruppe zuschreiben.
Eine SC79 kann ich mir leisten. Übrigens auch ohne Pump, MacGyver. mit Augen rollen

Ich bin die SC79 auch Probe gefahren. Und habe mich bewusst gegen die SC79 und für die SC68 entschieden... weil das DCT nervt (an meiner alten CTX700 war es super, an der Goldwing hat es mir insbesondere beim Runterschalten überhaupt nicht gefallen) und weil der Eimer viel, viel zu laut bzw. das Klangbild viel zu aufdringlich ist. Das ist nach ner Stunde einfach nur noch anstrengend.

Und wenn ich mir die Fahrer der unvernünftig lauten Harleys und 1300+er Sportbrötchen ansehe, sehe ich vor allem 50++ Fahrer mit mutmaßlich, altersbedingter Schwerhörigkeit... anders ist's mir nicht zu erklären.


1979 Yamaha XT500 - 1981 BMW R45 - 1994 Honda NTV650 - 1996 Hona GL1500 SE - 2000er Honda VT1100 Shadow
#262  06.07.21, 18:07:23

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



1300 sind keine Sportbrötchen mehr, die Hubraumriesen sind für "Sportbrötchen" alle zu schwer. Ansonsten unterschreibe ich alles, was du gesagt hast. Ich hsb die SC79 wieder verkauft und bin mit der SC68 glücklich.

#263  06.07.21, 18:15:23

white angel

(Mitglied)



Hallo,

Heute hab ich die 50000 KM voll gemacht.
Jeder Kilometer wird noch schöner. Das DCT schaltet butterweich, könnte mir keine Schaltung mehr vorstellen. Dies ewige Rauf- Runterschalten macht nur arbeit.
Fahre fast nur Paßstraßen, da ich in Tirol wohne.
Bis jetzt noch keinen Einzigen Mängel. Außer Service, zweimal vorne Bremsbeläge getauscht, hinten noch nie.
Fahre nur mit Boardnavi, funktioniert einwandfrei.
Ich sag nur: "Goldwing bleibt Goldwing, zuverlässig so wie ich es von Honda gewohnt bin"
Bin die GL1500, und alle GL1800 gefahren, und seit 2018 die GL 1800 DCT.
Nicht nur jammern, man muß auch mal über das Motorrad ein Lob aussprechen.
Schöne Grüße aus Tirol


danke
#264  11.07.21, 20:44:22

Celler

(Mitglied)



Moin.

Ich kann da auch nur gutes berichten. Ich bin im Dezember von Harley auf die 1800 Bagger DCT umgestiegen und bin bisher 4.000km gefahren. Es ist alles gut, das DCT schaltet prima. Egal ob auf Strecke, Kurven oder in den Bergen. Ich bin vom ersten Kilometer an schwer begeistert.
Und die Lautstärke....etwas lauter als ein Phön. Mir ist völlig schleierhaft wie die zu laut sein kann. Aber jedem das seine.

Viel Spaß allen noch

Lothar

#265  12.07.21, 09:32:15

Christian SU

(Mitglied mit Biete)



Zitat von Celler:
...Und die Lautstärke....etwas lauter als ein Phön. Mir ist völlig schleierhaft wie die zu laut sein kann...


Kann ich voll nachvollziehen: Ich bin von der Vulcan 1500 gekommen. In der ersten Zeit musste ich immer auf den Drehzahlmesser schauen, weil ich dachte der Motor wäre aus.


Meine Zweirad Stationen:
Hercules M5 * Yamaha DT50M * Zündapp KS50 WC TT * Yamaha DT125 * Suzuki GT 550 * Suzuki GSX 550 ES * Yamaha XT 500 * Kawasaki VN 1500 C * Kawasaki VN 1500 Classic Tourer * Honda GL 1800

Meine SC47:

'Komm wir essen Opa!' - Satzzeichen retten Leben!
#266  12.07.21, 09:43:12

Flüsterer

(Mitglied mit Biete)



Du weißt aber schon, dass er von der SC79 spricht... Und die ist zu laut...flüsterleise ist die SC47 bis Baujahr 2005/6...
Alle von mir getesteten ab diesem Baujahr waren deutlich lautet als die SC47/1...

Gestern bei der heimfahrt auch wieder die flüsterleise Maschine genossen - Dank anderer Gabelfedern und Dank Öl gleitet sie unglaublich easy sowohl auf den gebirgigen, kurvigen Strasserln als auch auf der Geraden... Schleichfahrt ist dann mit Tempomat rund um Tempo 100 und leichtem Rückenwind...


LG aus Wien - Umgebung von Martin

'90er GL1500SE
'91er Pan European ST1100
'02er GL1800
aktiv auf Wechselkennzeichen

'86er Kawasaki GPZ1000RX Restaurationsobjekt
#267  12.07.21, 10:56:44

tomx

(Mitglied)



Hi Celler, genau auch meine Erfahrungen.

Auch von Harley umgestiegen, zuvor schon etliche andere Mopeds gehabt (u. a. auch ne Honda Walküre).
Bin bislang von der 1800er Bagger begeistert und auch das DCT schaltet super. Logischerweise muss man sich erstmal vom Schalter ein wenig umstellen, das funzt dann aber prima.

Aber ich denke, es ist auch wie bei anderen Dingen:

Die paar Unzufriedenen sind immer lauter als die Mehrzahl der Zufriedenen. freuen


Viele Grüße, Tom
#268  12.07.21, 11:04:56

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



@Tomx

das bleibt nicht aus, dass sich in einem Markenforum über Probleme ausgetauscht wird, dank deines Smilies am Ende sieht man ja, wie du es meinst. In dem von mir betreuten Forum (Honda Pan European) habe ich extra ne Rubrik aufgemacht, wo positive Erlebnisse gepostet werden können, da sammeln sich dann vielerlei schöne gute Erlebnisse um und mit dem Moped an.

Ich sehe das mit der SC79 locker, wem es rundum passt, der ist happy, wem es "auf Dauer" nicht passt, der reicht die Scheidung ein und wechselt, wie im echten Leben. Bei Frauen wird sich auch oft genug "geirrt", sonst wäre die Scheidungsquote nicht so hoch. Nur sind da die Trennungen viel teurer lachen .

#269  12.07.21, 16:14:22

tomx

(Mitglied)



Kein Problem, ich meine das tatsächlich nicht "böse".
Es ist aber wirklich so, dass oft Probleme oder Problemchen viel häufiger gepostet werden als eine Zufriedenheit mit dem Produkt. Nicht nur bei Goldwings.

Also kurzum, ich bin in den drei Monaten bislang sehr zufrieden mit der Bagger und bin der Meinung, dass sie nicht nur eine Klasse besser als die Harley ist, sondern mindestens zwei. zwinkern

Also alles okay, Olli (Freundschafts-Smilie)


Viele Grüße, Tom
#270  12.07.21, 19:44:37

Oelhahn

(Mitglied mit Biete)



Zitat:
der reicht die Scheidung ein und wechselt


Würde mir noch mal einfallen,
wenn es eine SC68 mit DCT und ein paar weiteren Updates gäbe.

Das wäre FÜR MICH das Optimum.

Ansonsten bleib ich bei meiner Schüssel.
Stichwort "Huhn" und "goldene Eier"... lachen


GL1800 '21 Tour DCT Airbag rot/schwarz
Ex: GL1800 '20 Tour DCT Airbag rot/schwarz | GL1800 '03 pearl-orange | GL1500SE '95 schwarz | GL1500 '89 maroon | GL1100 '84 braun

Entschuldigen Sie bitte die Länge des Beitrages, aber ich hatte keine Zeit für einen kürzeren!
#271  13.07.21, 19:06:06

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Wenn meine SC68 mit DCT käme, würde ich meinem Huhn sofort einige Eier aus'n Nest ziehen und auf Einkaufstour gehen.

#272  13.07.21, 19:09:05

Max

(Mitglied mit Biete)



@Tom: ich kann nicht beurteilen ob sie besser als jede Harley ist, aber SCHÖNER finde ich sie!


#273  13.07.21, 19:18:34

Kavoti

(Mitglied mit Biete)



Hallo, ich kann mich White Angel nur voll inhaltlich anschließen! Auch ich habe bereits die 50.000er Marke überschritten, mit der gleichen Streckenführung (da ich ja auch in Tirol bin und die Pässe von Südtirol/ Schweiz direkt vor der Haustüre sind). Und jeder km mit DCT war ein Genuss und ohne irgend ein Problem. Auch das orginal Navi arbeitet zuverlässig und genau, was bei den drei vorherigen Wings leider nicht annähernd war!

Jetzt freue ich mich schon auf die Nr. 5 in rot/schwarz die jeden Tag eintreffen sollte!
Mit der gehts dann ab zum Treffen nach Bulgarien und Türkei!
Allen noch schöne km, kavoti aus Tirol

#274  14.07.21, 10:37:34

Satmax

(Mitglied)



Ich habe auf meiner 21er knapp 12000 KM runter (Anmeldung Mai 21). DCT ist einfach nur Spitze!
Gegen den Wind gibt es extra Flügerl und ein größeres Windschild, und ja, Sie ist etwas lauter, da hilft eventuell ein guter Helm...

Ich bin rundum zufrieden und würde Sie jederzeit wieder kaufen! Einzig der Reifenverschleiss ist etwas hoch, habe jetzt die 2 Garnitur runter.

SC47, SC68, SC79, da sollte für jeden was dabei sein, dass ist ja das schöne! alles wird gut



Bisher: Suzuki 600DR, Transalp, Varadero, ST1300, GL1800 SC47, 10 Jahre Pause, ab 2020 GL1800 SC47, ab 2021: GL1800 Tour DCT Airbag Candy Red
#275  16.07.21, 09:29:35

Oelhahn

(Mitglied mit Biete)



Zitat:
Einzig der Reifenverschleiss ist etwas hoch, habe jetzt die 2 Garnitur runter.


Hast Du wirklich 4 Reifen auf diesen paar Kilometern verschlissen? geschockt
Das wäre ja dramatisch mehr als bei meiner SC47!


GL1800 '21 Tour DCT Airbag rot/schwarz
Ex: GL1800 '20 Tour DCT Airbag rot/schwarz | GL1800 '03 pearl-orange | GL1500SE '95 schwarz | GL1500 '89 maroon | GL1100 '84 braun

Entschuldigen Sie bitte die Länge des Beitrages, aber ich hatte keine Zeit für einen kürzeren!
#276  17.07.21, 09:17:44

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Da er Pässe und Kurven vor der Haustüre hat, vermutlich einen enagierten Fahrstil, sind 6tkm Lazfleistung nicht ungewöhnlich. Das war bei meinen Wings (SC47/68/79) nicht anders. Er würde vermutlich mehr KM schaffen, wenn er behutsamer am Quirl dreht.

#277  17.07.21, 11:46:06

Satmax

(Mitglied)



ja, bei 11500 sind zwei Garnituren durch.

1. Satz 0-6500 Km (Bridgstone)
2. Satz 6500-11500 Km (Dunlop)

Es dürfte aber weniger an der Marke liegen dass der 2. Satz schneller runter war, beim 1. Satz war ja doch die Einfahrfase dabei.

Beim ersten Satz war der hintere Reifen in der Mitte der Lauffläche am Ende (ca. 6500Km), beim 2. Satz ist es vorne und hinten je ca. 50% außerhalb der Mitte wo die Indikatoren durchkommen sind (ca. 5000Km).

Und ja, ich habe das Glück, einen Teil der schönsten Motorradstrecken Österreichs vor der Haustüre zu haben! ;-)




Bisher: Suzuki 600DR, Transalp, Varadero, ST1300, GL1800 SC47, 10 Jahre Pause, ab 2020 GL1800 SC47, ab 2021: GL1800 Tour DCT Airbag Candy Red
#278  18.07.21, 06:07:07

Oelhahn

(Mitglied mit Biete)



Zitat:
Das war bei meinen Wings (SC47/68/79) nicht anders



Ich habe mit der SC22 und der SC47 während 12 - 14k km immer 2 Vorder- und einen Hinterreifen
verschlissen. Das die SC79 jetzt zwei komplette Sätze verschlingt, erstaunt mich aber schon.
Mangels Laufleistung kann ich dazu bei der SC79 natürlich noch nichts sagen.


GL1800 '21 Tour DCT Airbag rot/schwarz
Ex: GL1800 '20 Tour DCT Airbag rot/schwarz | GL1800 '03 pearl-orange | GL1500SE '95 schwarz | GL1500 '89 maroon | GL1100 '84 braun

Entschuldigen Sie bitte die Länge des Beitrages, aber ich hatte keine Zeit für einen kürzeren!
#279  18.07.21, 07:16:13

Satmax

(Mitglied)



Bei der SC47 habe ich dies ähnlich in Erinnerung, möglicherweise verleitet das DCT manchmal doch beim beschleunigen etwas mehr am Gas zu drehen...


Bisher: Suzuki 600DR, Transalp, Varadero, ST1300, GL1800 SC47, 10 Jahre Pause, ab 2020 GL1800 SC47, ab 2021: GL1800 Tour DCT Airbag Candy Red
#280  18.07.21, 07:30:05
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
480 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bilder unserer GoldWings
1981 93093
13.06.21, 23:17:11
Gehe zum letzten Beitrag von 7-Kuppler
93 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wetter aktuell 2
3142 43964
12.05.19, 11:18:32
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hanau
118 2570
04.03.20, 10:34:19
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
4 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bundesrat plant Fahrverbot für Motorräder an Sonn - und Feiertagen
239 7821
02.11.20, 19:38:19
Gehe zum letzten Beitrag von 7-Kuppler
158 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Europas schöne Ecken
2251 298202
06.09.19, 22:19:00
Gehe zum letzten Beitrag von WingBowler
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.3985 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder