[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Micha

(Mitglied)

Themenstarter

Hilfe ...
Hallo Leute, sicher hat schon jemand mal die Instrumente "geöffnet"...

Sind die verpresst? Wie kann man die am besten öffnen? Will die überarbeiten und reinigen, evtl.
aus dem mittlerweile weissen Bereich, wieder einen roten machen....

http://www.directupload.net/file/d/6008/7l4w27kv_jpg.htm

Danke für Eure Hilfe alles wird gut

#1  20.11.20, 21:08:10

Dr.Goldwing

(Mitglied mit Biete)



Moin Micha, hier hat sicher schon jemand die Armaturen geöffnet,
aber das ist eine Fummels Arbeit, die Geduld erfordert. Ich habe das schon mal bei einem Spezi machen lassen, aber diese Firma gibt es nicht mehr. Evtl hat jemand anders hier einen Tip für dich.

Gruß, und alles wird gut sagt der Doc

#2  21.11.20, 09:47:21

kamikaz27

(Mitglied)



Moin Micha

Mein Tages-Kilometerzähler funzte damals nicht mehr.... Ich hab dann den verchromten Verschlußring , da wo das Innenteil mit dem Aussengehäuse verpresst ist , mit einem Dremel aufgeschnitten .
Das Fett oder was auch immer vom Innenleben war damals ziemlich verharzt . Das ganze mit einem Entfetter gereinigt ohne es in Einzelteile zu zerlegen , mit Sprühöl ( evtl. Geht auch die Allzweckwaffe WD40?) eingesprüht und wieder zusammengesetzt . Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber es sind nur 2 kleine Schrauben zu lösen und du kannst das Innenleben rausziehen um das offene mechanische Teilegedöns zu sehen . Die Zeiger sind nur aufgesteckt meine ich mich zu erinnern um das Ziffernblatt abzunehmen ( auch mit 2 Schrauben befestigt)

Den verchromten Ring habe ich an der Dremelschnittstelle mit jeweils links und rechts einem 1mm Loch versehen und einen Silberdraht durchgezogen ähnlich einer Klammer eines Bürotackers ,das ganze auf „6Uhr“ angebracht , auf den ersten Blick kaum zu sehen . Natürlich keine Lösung für Ästheten. Was ich damals noch nicht wußte : es gibt im Teilehandel / Internet diese verchromten Ringe mit Verschlußchraube ähnlich einer Rohrschelle zu kaufen .

Auf jeden Fall machbar .... allerdings würde ich persönlich auch nur reinigen und das Ziffernblatt machen ..... alles andere zusammenlassen , es scheint ja nichts bei deiner Einheit defekt zu sein .

Gruß
Gereon


GL1000 76er Bj
#3  21.11.20, 11:39:09

kamikaz27

(Mitglied)



Ich nochmal ...... hier der Link der Ringe https://www.ebay.de/itm/361518276697

Ich bin mir allerdings nicht sicher , ob sie auch den Originalring ersetzt hätten . Evtl. Ist es ja doch nur ein Zubehör und die Hülse geht nicht tief genug runter bis zur Originalverpressung um mit der Schelle den Tacho wieder zu verschliessen .
Vielleicht kann dir jemand anderes noch ein Vorschlag zu den Teilen hier schreiben.

Gruß


GL1000 76er Bj
#4  21.11.20, 11:47:00

Micha

(Mitglied)

Themenstarter

Ja super, vielen Dank....
Klasse Forum, hier ist man richtig!

Direkt mal die hier bestellt....

http://www.directupload.net/file/d/6009/bckokera_png.htm

Werde dann berichten alles wird gut

Dank dir nochmal zwinkern

#5  21.11.20, 18:04:24

Dr.Goldwing

(Mitglied mit Biete)



Ich kenne die zwar nicht, aber evtl hat hier schon der ein oder andere bei denen was machen lassen , oder was gekauft.
https://www.cb750faces.com/de/26-honda-gold-wing

Gruß,und alles wird gut sagt der Doc

#6  22.11.20, 19:08:36

Bikeroldie

(Mitglied mit Biete)



Hallo Micha
Fahr mal die A 57 hoch und schau beim Ger vorbei.
Von Dir sind es CA 100 km
Dort wirst Du fündig

www.glpartsandbikes.nl

Ger Lermanns
OSS/NL
Romaienweg 100

0031613723080

Gruß vorg


GL1200 Aspencade BJ85/ Blau
http://www.goldwing1200.jimdo.com/galerie

http://www.youtube.com/user/Bikeroldie501
#7  24.11.20, 08:01:56

Micha

(Mitglied)

Themenstarter

Dank für Eure Rückmeldungen.... freuen

Hab ja gesagt, melde mal das Ergebnis......

Der "weisse" rote Bereich ist jetzt auch wieder rot, zumindest annähernd - mehr hab ich nicht gewagt, der Ziffer und Striche wegen......
Ansonsten, wird durch Chromring zusammengehalten. Hier mit Schraubendreher oder ähnlich aufbördeln. Später dann mit Flachzange wieder zusammenpressen. Ging eigentlich erstaunlich gut. Relativ wenig Spuren hinterlassen, hätte man auch lassen können. Wäre für unwissende kaum zu erkennen gewesen. Aber mit den Chromblenden natürlich eine ganz andere Nummer zwinkern

http://www.directupload.net/file/d/6014/z754e9oi_jpg.htm

http://www.directupload.net/file/d/6014/w2zype5m_jpg.htm

http://www.directupload.net/file/d/6014/bakv2psn_jpg.htm

alles wird gut

#8  26.11.20, 21:42:42

Christian SU

(Mitglied mit Biete)



Sieht gut aus. Top!

Was ist mit den Standrohren? Gehört das so?


Meine Zweirad Stationen:
Hercules M5 * Yamaha DT50M * Zündapp KS50 WC TT * Yamaha DT125 * Suzuki GT 550 * Suzuki GSX 550 ES * Yamaha XT 500 * Kawasaki VN 1500 C * Kawasaki VN 1500 Classic Tourer * Honda GL 1800

Meine SC47:
#9  26.11.20, 23:57:21

Micha

(Mitglied)

Themenstarter

Nee, natürlich nicht.

Hab die Gabel aufgearbeitet. Da fehlt noch Öl und die Stopfen....

In diesem Zusammenhang: Es gibt eine passende Alternative zum Lenkschloss

http://www.directupload.net/file/d/6015/r3swrxkf_jpg.htm

Das Original ist ja unverschämt teuer... abgelehnt

Bei Interesse schreiben, such dann den Link.

alles wird gut

#10  27.11.20, 06:44:40

LastMohawk

(Mitglied)



Servus,

ja, es gibt Alternativen zum Lenkschloss. Schaumal hier bei Kickstarter Shop rein und besorg dir das Universalschloss... nur noch vorne anpassen und gut ist... ein neuer Federsplint und ne neue Verschlußkappe dran, wie neu

https://www.kickstartershop.de/de/lenkschloss-universal

Gruß
der Indianer

#11  01.12.20, 22:38:20
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wo gibts diese Instrumente?
13 2968
26.10.11, 22:22:03
Gehe zum letzten Beitrag von WingMike
Gehe zum ersten neuen Beitrag Erlebnissreise auf der Route 66 im Sep.
18 3121
26.01.07, 19:51:49
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wassertemperatur
7 2376
17.04.07, 23:58:15
6 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Guter Ersatz für 7-Volt- Regler
19 4466
23.01.14, 14:44:52
Gehe zum ersten neuen Beitrag Windschutzscheibe verdunkeln
11 3072
26.10.06, 22:42:37
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0298 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder