[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

TirolerAC

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo zusammen,

darf ich mich erstmal vorstellen: Ich bin Harald, 60 Jahre jung, gebürtig aus Innsbruck/ Tirol. Lebe seit 20 Jahren in Würselen bei Aachen, bisher eingefleischter BMW -Fahrer. Immerhin ein schweres Trum, die K 1200 LT mit Leergewicht 398 kg, die bayrische Goldwing sozusagen

Hab jetzt bei Autoscout 24 eine Gold Wing 1500 SE Bj 1996, 191000 km,mit Hannigan Sidecar und Anhänger um 5000,- Euro. Haken: Das Gedpann steht in Belgien, kann dort angeblich nicht besichtigt werden Stattdessen würde die maschine geliefert mit einer Spefition, ich kann es in Ruhe prüfen und wenn ok, mittels Überweisung in Anwesenheit des Fahrers bezahlen. Frachtkosten sind schon inklusive!

Schnäppchen oder Falle?

Was meint ihr?

Gruß
Harald



#1  22.12.20, 20:17:23

Samenmann

(Mitglied mit Biete)



Hallo Harald : FINGER WEG !!! Das ist Betrug.

Ein Gespann für 5 T € Nee.


Günther der Samenmann
( der mit dem Zopf )
die linke zum Gruß

GL 1500 Gespann
Bj 92 -EZ 94
GL 1500 Perlweiß ( 2010 - 2018 )
GL 1200 LTD ( 2001 - 2010 )
Suzuki LS 650 ( 1999 - 2001 )




#2  22.12.20, 21:55:32

TirolerAC

(Mitglied)

Themenstarter

Danke Dir,

... gerettet zwinkern

es wäre ja zu schön um wahr zu sein. Aber ich war schon so im HABEN-WOLLEN-Modus, dass ich fast schon bereit war die 500,- Fracht zu riskieren.
Aber jetzt bin ich wieder klar und hab meine Anfrage zurückgezogen. Bei Autoscout24 habe ich Betrugsverdacht gemeldet, die Annonce wurde heute rausgenommen.

Dann lieber noch was weiterträumen und im Lande kaufen

Gruß
Harald

danke

#3  22.12.20, 23:23:22

Rudi-DO

(Mitglied)



Hallo Harald,
da hast du alles richtig gemacht!

Gruß Rudi

#4  23.12.20, 00:24:02

keysch

(Mitglied mit Biete)


Ein Gespann aus Holland oder Belgien usw bekommste hier nicht ohne weiteres zugelassen.
Auf die Idee sind andere schon vor Dir gekommen.
Wenn Du was mit TÜV suchst kaufe in Deutschland, ansonsten kann das Lehrgeld sehr teuer werden.


Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#5  23.12.20, 13:01:00

xel

(Mitglied)



Wie kann einer was anbieten, was nicht besichtigt werden kann? Hat er es denn verfügbar oder nicht? Gut, daß du davon die Finger gelassen hast. Das sah nicht korrekt aus.

#6  23.12.20, 15:02:29

Hermann

(Mitglied)



Vorsicht, Betrugsmasche



Grüße aus Pfaffenhofen in der Hallertau, dort wo der Hopfen herkomm



Alt ist man erst dann, wenn die Vergangenheit mehr Freude macht als die Zukunft.

Wer das Ziel nicht kennt, kann den Weg nicht finden.
#7  23.12.20, 16:36:53

Marcus

(Mitglied mit Biete)



Das ist heute leider öfter der Fall.
Ich wollte dieses Jahr ne Ente in Belgien kaufen welche Angeblich bei Lüttich stand.
Nach einigen Mails hin und her stand sie auf einmal in Südfrankreich und ich sollte für den Transport an die Deutsch Belgische Grenze 500 Euro überweisen.
Hab es dann lieber gelassen.



Gruß aus dem schönen Sauerland
Marcus ( GL 1500 SE - 50th. 1999 )


#8  25.12.20, 09:34:47

HenryF6

(Mitglied mit Biete)



Hallo,

bin seit fast 40 Jahren im Fahrzeughandel.
Gerade bei Autoscout24 sind fast alle Angebote, die nicht günstig sondern geradezu phantastisch günstig sind, gefaked, europaweit.
Keiner hat was zu verschenken, extreme Niedrig-Preise sind immer verdächtig.
Im Bereich Goldwing/Valkyrie lasse ich fast jede Woche Angebote aus Autoscout löschen.
Bei mobile ist es noch deutlich besser.

Wenn bei einem sehr günstigen Angebot nur ein email-Kontakt möglich ist oder eine angegebene Telefonnummer nicht funktioniert - Hände weg!

LG Henry


Old Boys like Big Toys: Honda Valkyrie - Honda GL 1800
#9  25.12.20, 14:33:42

duke_edward

(Mitglied)


Dazu dann eine Frage.

Wo ist das Problem / die Probleme ein Gespann aus Belgien oder Holland zuzulassen in Deutschland?

Beim PKW reicht das COC oder eine Vollabnahme beim TÜV.

Der Unterschied beim Gespann?


Wenn es einen Fred hierüber schon gibt dann bitte einen Hinweis.

#10  27.12.20, 11:29:46

HenryF6

(Mitglied mit Biete)



Gespann aus Holland oder Belgien hat in der Regel kein COC, da kein Serienfahrzeug. COC Erstellung lohnt sich für Umbauer meist nicht.

LG Henry


Old Boys like Big Toys: Honda Valkyrie - Honda GL 1800
#11  27.12.20, 12:11:58

Wilddieb

(Mitglied)


Hallo Freunde,
meine Erfahrung mit einem Gespann aus Holland :
der Reihe nach :
Suche im I Net. Ein Top Gespann GL 1500 SE mit Hechard Saphir in Holland gefunden. Meinen TüV KÜS nach den erforderlichen Papieren befragt. Empfahl mir beim TÜV Rheinland nachzufragen. Im März TÜV Rheinland angeschrieben, bis heute keine Antwort. Da der holländische Verkäufer einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck hinterließ, alle holländische Papiere vorhanden waren, das Gespann gekauft und per Tieflader nach Hause gebracht. Termin zur Vollabnahme nach § 21 beim TÜV Rheinland in Mainz Hechtsheim gemacht. Beim Termin war ein Freund mit exakt dem gleichen Gespann, sogar die Farbe hat gestimmt, inklusive sämtlicher Papiere der jeweiligen eingetragenen Veränderungen anwesend. Dies hat den Herrn Prüfer nicht interessiert. Zweiseitigen handschriftlichen Mängelbericht erhalten. Darin Anforderungen von Prüfbescheinigungen, Gutachten, Zertifikate. Dazu Anforderung eines Technischen Datenblattes von Honda USA.
Nach Empfehlung eines Gespannbauers bin dann einen anderen Weg gegangen den ich hier nicht beschreiben möchte. Ende Juli wurde das Gespann zugelassen.
Gesamtkosten der Aktionen incl. Transporte : rund 4000 Euro.
Achja : meine Frau fährt eine 11er Pan mit Hechard Squale.
Man sieht sich.
Alles Gute in 2021 und bleibt gesund.
Gruß
Günther

#12  28.12.20, 18:22:39

Dieter aF

(Mitglied)



Hallo Harald
Abgesehen von dem sehr günstigen Preis,ich persönlich bekomme da sofort Bauchschmerzen.Das ist ja fast so als würde man auf einem Autobahnparkplatz mit laufendem Motor ... naja Du weißt schon.
Ich sage-Finger weg
Gruß- Dieter

#13  29.12.20, 17:29:34

st1100

(Mitglied mit Biete)



Wenn ein Prüfer keine Ahnung von Gespannen hat, will er Bescheinigungen von Anderen.

Meine Erfahrung: Sucht Euch 'nen TÜV-Ingenieur in der Nähe eines Gespannbauers, der für den die Abnahmen macht und mit Einzelstücken Erfahrung hat und redet mit dem darüber, was er braucht und was er kann.

Einfach zum nächsten TÜV zu fahren, klappt nur mit deutschem TÜV-Gutachten oder ABE.

Wenn der Ingenieur aber den Rest seines Lebens nicht nur Bremslichter und Rostlöcher monieren und Gutachten abtippen will, sondern weiß, was er tut, wird vieles möglich.



Tom
#14  29.12.20, 18:51:29

BF3 Tom

(Mitglied mit Biete)



Hallo Günter,

mal eine Frage, was ist aus deinem Gespanngeworden, hast TÜV oder wie ist es weiter gegangen

Würde mich interesieren.

Habe viel miot Einzelabnahmen zu tuen und es wird immer schwerer so was zu machen deshalbmein Interesse.

Gruß Tom

#15  16.02.21, 08:34:01

Wilddieb

(Mitglied)


Hallo Tom,
mein Gespann hat vom TüV Süd eine Vollabnahme erhalten. Alles ist / wurde eingetragen. Selbst der Klarglasscheinwerfer
und im Juli zugelassen.
Gruß
Günther

#16  18.02.21, 11:12:06
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
93 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wetter aktuell 2
3142 43936
12.05.19, 11:18:32
Gehe zum ersten neuen Beitrag Forums-Förderung 2013
46 66983
10.12.13, 17:50:00
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Erste Fahrt DCT Getriebe - Erfahrungsberichte
157 41903
30.05.20, 10:13:26
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag sehr unzufrieden mit DCT usw.
200 17578
23.10.20, 11:51:20
158 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Europas schöne Ecken
2251 272981
06.09.19, 22:19:00
Gehe zum letzten Beitrag von WingBowler
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.243 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder