[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Christian SU

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Mein altes Ladegerät hat die Grätsche gemacht.
Im Internet findet man von 20 bis 200 € alle möglichen Geräte. Möchte eines haben, welches die gängigen Batterietypen bedient. Gerne mit Wandmontage.

Könnt ihr was empfehlen?


Meine Zweirad Stationen:
Hercules M5 * Yamaha DT50M * Zündapp KS50 WC TT * Yamaha DT125 * Suzuki GT 550 * Suzuki GSX 550 ES * Yamaha XT 500 * Kawasaki VN 1500 C * Kawasaki VN 1500 Classic Tourer * Honda GL 1800

Meine SC47:

'Komm wir essen Opa!' - Satzzeichen retten Leben!
#1  25.07.21, 13:10:57

johosodo

(Mitglied mit Biete)



Hallo Christian,

ich verwende für den Goldwing Lithium Akku ein optimate lithium 4s Ladergerät.
Für meine anderen Motorrad Batterien ein Optimate 4.

Wandhalter ist möglich und stabile Steckverbindungen hat es auch.

Lieben Gruss Horst


Lieben Gruss Horst

Kein Argument überzeugt einen Idioten. (Richard P. Feynman)
Lieber heimlich schlau, als unheimlich dumm
------
#2  25.07.21, 15:13:32

Christian SU

(Mitglied mit Biete)


Themenstarter

Ich muss jetzt - peinlicher Weise - zugeben, das ich gar nicht weiß was für ein Batterietyp in meiner SC47 drin steckt...
Muss ich echt mal nachschauen gehen.


Meine Zweirad Stationen:
Hercules M5 * Yamaha DT50M * Zündapp KS50 WC TT * Yamaha DT125 * Suzuki GT 550 * Suzuki GSX 550 ES * Yamaha XT 500 * Kawasaki VN 1500 C * Kawasaki VN 1500 Classic Tourer * Honda GL 1800

Meine SC47:

'Komm wir essen Opa!' - Satzzeichen retten Leben!
#3  25.07.21, 18:22:17

Marcus

(Mitglied mit Biete)



Ich nehme seit vielen Jahren das, welches hin und wieder für billig um 12 Euro bei Aldi angeboten wird.
Lädt meine 6 und 12 Volt Gel bzw. Trocken Akkus gut und zuverlässig.
Blei Batterien verwende ich schon lange nicht mehr.
Dafür hatte ich ein ganz normales altes Trafo Ladegerät.
Das billig Teil von Lidl
hatte ich auch mal aber hat nicht lange gehalten.
Bin mit dem Aldi Gerät sehr zufrieden.
Brauche nichts teures.





Gruß aus dem schönen Sauerland
Marcus

R M W - Modell 1930 - D K W NZ 250 - 1939 - HOREX Regina 0 - 1951 - Lomann Selbstzünder - 1952 - Simson Schwalbe 1978 & 1979 - GL 1500 SE Goldwing 1999
#4  25.07.21, 18:33:14

Hattori-Hanzo

(Mitglied mit Biete)



Ich verwende seit Jahren ein Lidl-Gerät.
Macht einen guten Job und war günstig.

ULTIMATE SPEED


GL1200 Standard - Schee wars!

Gruss aus der Oberpfalz
Tom

Traue keinem Ding das du nicht selbst vermurkst hast!
#5  25.07.21, 20:14:17

Flüsterer

(Mitglied mit Biete)



ProCharger 10.000 vom Lo**s

Lädt alle Arten von Fazg Akkus, ob nass, Gel, AGM, LiIon oder auch CAN Bus Ladung.

Mit Strömen von 1.5, 2.5, 6 und 10A.

In jedem unserer Fahrzeuge (7) ist ein Ladestecker verbaut somit reicht das Teil vollkommen, vom 125er Roller mit seiner 6Ah Stunden Batterie bis zur 100Ah in meinem Auto.


LG aus Wien - Umgebung von Martin

'90er GL1500SE
'91er Pan European ST1100
'02er GL1800
aktiv auf Wechselkennzeichen

'86er Kawasaki GPZ1000RX Restaurationsobjekt
#6  26.07.21, 09:13:31

erich6856

(Mitglied)



Ich habe das hier und bin sehr zufrieden damit.

CTEK 56-305 MXS Batterieladegerät 5 Batterieladegerät Mit Automatischer Temperaturkompensation, 12V 5 Amp


Gruß Erich
wer später bremst, ist länger schnell

http://www.go2mfn.de/

http://www.stoc-saar-pfalz.net/
#7  26.07.21, 09:27:23

Satmax

(Mitglied)



@johosodo

Du verwendest einen Lithium Akku in der Goldwing, welchen?

Wie sind da deine Erfahrungen damit? Theoretisch müsste man damit bei gleicher Baugröße mehr Leistung unterbringen.


Bisher: Suzuki 600DR, Transalp, Varadero, ST1300, GL1800 SC47, 10 Jahre Pause, ab 2020 GL1800 SC47, ab 2021: GL1800 Tour DCT Airbag Candy Red
#8  18.08.21, 10:33:50

Sunshine

(Mitglied mit Biete)



Ich verwende seit Jahren das CTEK MXS 5.0.
Hat Temperaturkompensation, Rekonditionierungsmodus und AGM Option.
Das Ladekabel mit Adapter hatte ich bei der 15er in den rechten Koffer verlegt und bei der 18er bleibt es hinter der Batterieabdeckung und bei Bedarf durch das Lüftungsloch nach außen geführt.

Funktioniert seit Jahren super auch mit unterschiedlichen Batterientypen und weckt sogar "tote" Batterien wieder auf.
Momentan recht günstig bei diesem Anbieter: Online-Batterien oder den üblichen Anbietern.


Wingergruss Hubert
Und immer schön oben bleiben www.goldwinger.info
Ex: GL1500 SE Bj, 90, 94, 97, 98, 99, GL1800 Bj. 2003
Aktuell: GL1800 Bj. 2005 30 Jahre Anniversary
#9  18.08.21, 10:58:58
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 3 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Forums-Förderung 2021
28 167198
19.09.21, 04:40:17
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
Gehe zum ersten neuen Beitrag Ich packe meinen Urlaubskoffer...
128 84041
22.05.13, 22:40:58
Gehe zum letzten Beitrag von Bikeroldie
158 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Europas schöne Ecken
2251 302847
06.09.19, 22:19:00
Gehe zum letzten Beitrag von WingBowler
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Abklemmen Batterie Überwinterung - Ladessystem
39 4600
25.05.19, 13:28:40
Gehe zum letzten Beitrag von Abeemigg
Gehe zum ersten neuen Beitrag Forums-Förderung 2020
38 196228
01.01.21, 09:53:23
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.1077 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder