[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Goldwing18fahrer

(Mitglied)

Themenstarter

freuen Hallo habe für meine GL 1800 Baujahr 2005 mir aus Amerika die unteren runden Nebellampen schicken lassen , weil in meiner GL keine eingebaut sind . Die Lampen wurden für mein Modell 2001 bis 2005 angeboten . es wurden 2 Lampen mit Kabel baum Schalter und Relay so wie 2 Montagebügel geliefert.
Zusätzlich habe ich noch einen Orginalschalter gekauft , der auch mit Kabel und Stecker versehen ist .

Man sagte mir das die 5wer schon vorbereitet ist für den Anbau . Es bräuchten nur die Lampen unten angeschlossen werden und Oben der Schalter in der linken Seite in den vorgedruckten Ausschnitt gesteckt werden und auch da were unter dem Fach ein Anschluß Stecker .
Meine Frage : Wer kann das bestätigen,oder wer hat auch diese Lampen schon eingebaut.
Oder wohnt vielleicht ein GL Fan in der Nähe von Gelsenkirchen der mir behilflich sein Kann .
Liebe Grüße Jürgen

Ausserdem muss ich noch eine Schaltereinheit 3 Schalter und Voltmeter neben den Schlüssel Handschufach rechts in das vorgesehende Rechteck anbauen und da dann Zusatzbeleuchtungen an und aus zu machen Können.

#1  28.10.21, 17:58:46

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Hier wird alles vorgemacht, auch für Ungeübte, iss wie "Malen nach Zahlen"---> Einbauvideo Bugleuchten Goldwing SC47.

Kuck Dir Cruisermans Playlists an, der wird zu Deiner zweiten Frage gewiss auch ein Video gemacht haben, ich hab nur keine Lust zum Suchen.



#2  28.10.21, 21:31:27

Goldwing18fahrer

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo Olli Danke für dein Typ . Habe ich mir angesehen , Ok ist aber glaube ich für eine GW aus 12
Ich habe andere Befestigungs Haken. Ich war in Gelsenkirchen bei Honda Oeler Der Meister sagte mir Es ist im zu Spezial es an zu schliessen , und ich solle eine Speziale GW Werkstatt aufsuchen !

Mir würde schon reichen wenn jemand mir sagen könnte , ob die GW aus 205 für den Einbau schon vorbereitet ist. freuen freuen freuen
Jürgen

#3  31.10.21, 11:15:00

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Hallo Jürgen,

das Anbauvideo kannst du auch bei deiner 2005er benutzen, das habe ich bei meiner ehemaligen 2002er auch gemacht. Und ja, die Kabellage samt den 2 Steckern hinter der Bugverkleidung ist bereits vorhanden und führt in die Kabeltülle, wo dann dein gekauftzer Schalter angeklemmt wird. Da kannst du dich an der Anleitung von Cruiserman orientieren. Das zeigt, das Honda Oeler sich mit Wing nicht so gut auskennt, aber wenigstens war er ehrlich.

Hier ist ein Video an einer SC47 --> https://youtu.be/IRftnG8whNI

#4  31.10.21, 12:44:45

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Nachtrag: LED-Relaiseinbau wird hier gezeigt --> https://youtu.be/v2ofD0frOXUder Film zeigt dir die Einbaulage des alten Relais, einer der beiden am Relais angebrachten Verbindungsstecker passt auf den Anschluss an deinem Moped.

#5  31.10.21, 15:15:04

Goldwing18fahrer

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo Olli , nochmals Danke das du mir gerne helfen willst , macht ja sonst keiner . Ich bitte dich schau dir mal meine gekauften Lampen an . Sie werden bei E Bay- Artikelnummer 153931622737 gezeigt und beschrieben . Die Halterungen sehen anders aus wie bei der Videomontage . Sie werden aber als Anbau für 2005 Goldwing angeboten. Wenn alles schon Vorbereitet, ist brauche ich den Kabelbaum der mit geliefert wurde ja nicht. <<<ich würde mich freuen wenn du dir das mal anschaust . freuen freuen freuen
Liebe Grüße aus Gelsenkirchen Jürgen B.

#6  31.10.21, 17:13:12

Olli/Lippstadt

(Mitglied mit Biete)



Ohh jeee, ich habe den Artikel mal aufgerufen, der Einkauf war zwar billig, aber kein guter Kauf. Wie ich das sehe, sind da Halterungen dabei, die man nächträglich in den Bugspoiler einbauen soll, anstatt Scheinwerfer mit den genau für die Goldwing vorgesehenen Halterungen, wo alles in am Motorblock vorhandenen Gewindelöchern angeschraubt wird. Damit sind die verlinkten Videos nicht mehr zielführend, bis auf die Lokalisierung der beiden vorhandenen Lampenleitungen vom Steuerriemendeckel zum noch einzubauenden Schalter.

Wie ich auf den eher schlechten Artikelfotos sehe, muss da ein Loch in den Bugspoiler gebohrt und dann ein Gewindestab eingeklebt werden. Wenn Du meine ehrliche Meinung hören willst, verbuche das gekaufte Equipment unter "wer billig kauft, kauft zweimal" und erwerbe Leuchten, sofort helle LED, die Du sorgenfrei einbauen kannst und die anderen Leuchten sind weggeworfenes Lehrgeld. "Ich" könnte die Dinger zwar da reinfummeln, würde das an meiner Wing niemals machen.

#7  31.10.21, 17:58:13

Christian SU

(Mitglied mit Biete)



Kann mich da Olli nur anschließen. Weg mit dem Dreck. Verkaufe es wieder oder gebe es zurück.
Ich frage mich, wo die den (falschen) Schalter einstecken wollen.

Was das Video mit dem Blinkerrelais angeht, nun ja, kann man machen. Geht aber einfacher (ohne Abbau der Front). Guckst du hier.


Meine Zweirad Stationen:
Hercules M5 * Yamaha DT50M * Zündapp KS50 WC TT * Yamaha DT125 * Suzuki GT 550 * Suzuki GSX 550 ES * Yamaha XT 500 * Kawasaki VN 1500 C * Kawasaki VN 1500 Classic Tourer * Honda GL 1800

Meine SC47:

'Komm wir essen Opa!' - Satzzeichen retten Leben!
#8  31.10.21, 23:55:35
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Tagesthema Japan
133 3361
29.03.12, 09:37:35
11 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neue Goldwing?!
500 111011
28.05.21, 19:47:45
Gehe zum letzten Beitrag von Ede
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Kupplungsflüssigkeit
44 23556
27.03.08, 20:42:44
Gehe zum ersten neuen Beitrag Offener Brief an Karl-Heinz
JS
74 3137
26.11.16, 00:42:21
Gehe zum letzten Beitrag von Friedhelm
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag wech isse
35 1001
14.02.12, 22:17:18
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0564 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder