[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

hallo,
habe Nolan N41.
paßt optimal, Visier kann ausgebaut werden, Headset (Starcom GH-006)war leicht zu montieren.
LG aus Wien
Edmund

#61  18.09.07, 19:57:26

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Hey!
Besitze 2 Helme je nach Wetter. 1x Jet und 1x Klapp.

#62  25.02.08, 19:51:50

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Wir haben am vergangenen Samstag bei Polo und Louis so ziemlich jeden Helm probiert und uns schließlich zwei Nolan N24E gegönnt und sind nach den ersten 100 km Probefahrt sehr begeistert (Obwohl ich meinem Uralt- Kugel- Jethelm doch etas nachtrauere zwinkern )

Gestern dann noch (nach Ohnmachtsanfall angesichts der Preise bei den hiesigen Händlern)zwei J&M- Headsets über ebay in USA gekauft. Die Dinger sollen innerhalb einer Woche hier sein und kosten insgesamt einschließlich Versand u.s.w.165 $ lachen lachen lachen

#63  25.02.08, 20:24:46

Torsten

(Mitglied)



Zitat von TOMRAIDER:
....Nolan N24E gegönnt...


Hi Tom,
du meinst doch bestimmt N42E oder?
Ich habe mir/uns (Chefin) den N41 gekauft, wir wollten Helme mit Schirm.


Gruß
Torsten
#64  25.02.08, 22:06:39

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Na klar meine ich den N42E, ist nur ein kleiner Zahlendreher. Habe wohl zu breite Finger zum Tippen lachen

#65  26.02.08, 06:31:24

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo Gemeinde

Also meine bessere hälfte und meinereiner haben uns für die Helme von Schuberth J1 entschieden, Sitzt, Passt, Hat Luft und auch schon etliche km ausprobiert. Was mir als Brillentäger noch wichtig war, das ich reichlich Platz habe und egal was ich für ne schnute ziehe, nicht am Visir ( Sonnenblende )anstehe und egal wie ich den Helm auf oder absetze, noch keinerlei probleme mit der Sonnenblende gehabt, für uns hat sich der Kauf in Deutschland natürlich gelohnt, da er hier in der Schweiz Schweineteuer ist. Und die MWST bekomm ich auch noch erstattet.
Allzeig gute Fahrt und reichlich Asphalt unter den Rädern.

#66  04.03.08, 21:38:44

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Moin,

ich fahre auch den Schuberth J1 und bin sehr damit zufrieden.

Habe vom TomTom RIDER I das Bluetooth Headset eingebaut und funktioniert bestens.

Im Sommer fahre ich das kleine Visier und in der Kalten- oder Regen-Jahreszeit das große Visier.

Bin mit dem J1 sehr zufrieden.

Viele Grüße
vossi

#67  11.03.08, 21:32:17

BluewingerSE

(Mitglied mit Biete)



Wir haben seit letztem Jahr auch den J1 von Schubert.
In meinen Augen der beste Jethelm den es im Moment gibt.
Ist zwar nich gerade billig, aber ich denke es lohnt sich.
Der Helm ist so leise, das man das Radio schon ein Stückle mehr aufdrehen muss um noch was zu hören.

Gruß Holger

#68  12.03.08, 09:43:55

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Gestern beim kauf meiner gebrauchten honda nicht über den preis gehandelt sondern einen gutschein für eine satz reifen, einen kundendienst und einen bmw-systemhelm 5 ein klapphelm den man zum jethelm umbauen kann.
Super teil passform sehr gut, zum zuklappen braucht man aber beide hände soll der helm verrieglt werden, ansonsten
sehr leise. hatte vorher einen uvex wing finde eines der besten visiere
gruß
oliver

#69  20.03.08, 16:41:32

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo Goldwing Freunde.

ich Fahre auch mit einem Nolan - Klapphelm wie Achim, offen wie geschlossen bin ich mit dem Helm zufrieden. Stylbruch hin, Stylbruch her, um meinen BFR Kumpel Richard zu zitieren es kommt auf die Sicherheit an.

Gruß Klaus

#70  19.03.09, 21:43:24

Norbert-1500

(Mitglied mit Biete)



Hallo,

meine Frau hat sich erst eine "Jet-Helm" (offen) gekauft, nach den ersten Fahrten zusammen war ihr der viel zu laut und hat ihr am Gesicht gezoooogen (vom Wind)
Jetzt hat sie seit zwei Wochen eine neuen Nolan 103 Klapphelm der ist sehr kompfortabel (Brillenträger), mit Klapbahrer Sonnenblende einfach begeistert. Ich also auch in den Laden von Lu.. und der Nolan passt mir nicht XL krieg ich nicht auf meine dicke Birne, XXL da kann ich ne Kertwende drin machne.
Jetzt habe ich nen Schubert C3 und kann nur sagen suuuuuupppppper gegen meine alte Integralmütze sind das Welten.

Fazit: einfach in nen Laden mit der größten Auswahl und probieren - porbieren - probieren dann auf jeden Fall Probefahren, hat bei mir im Laden fast 2h gedauert ich dachte schon meine Ohren fallen ab vom Helm auf und ab.

Das wichtigste ist das der Helm vernünftig sitzt ein CE-Zeichen haben doch die in D verkauften in der Regel alle.

Norbert


Norbert aus Peine der mit dem Hut
GL 1800 CSC Viper Trike in Silber; 2007/2021;
#71  04.05.09, 19:49:42

Robert

(Mitglied)



Hab mir am 30.04. den C3 bestellt... Leider schludert Polo mächtig rum mit Falschlieferung, lieferverzug usw...
Gruß
Robert


"Big Red One" GL 1800 / '07 ABS, Navi und Airbag. --> Nur eine rote Goldwing ist eine gute Goldwing! lol
Goldwing´s Nest: 48°03`09,25"N, 11°36´06,33"O,559 m ü.N.N.
#72  06.05.09, 13:23:29

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Meine Frau sowie ich fahren den Schubert C3, ist ein super Helm, in dem das J/M Headset einegbaut worden ist.
Für mich lag die Sicherheit im Vordergrund. Als zweites der Comfort. alles wird gut

#73  06.05.09, 17:23:06

Norbert-1500

(Mitglied mit Biete)



Hallo,
ich habe noch mal eine Nachfrage an die Porfis:
Ist denn die Sicherheit eines Maken-Helms unterschiedlich??
Die Helme werden doch nach einer Norm geprüft (E oder DIN irgendwas). Integral und Klapp-Helme sind sicherer als Jet-Helme. Aber ob ein Schuber; Carberg sicherer ist als ein Nolan; Schoi; Shark und wie sie alle heißen.
Auch im Punkt Sicherheit ist das Sitzen des Helm wichtig. Ein zu loser oder zu fest sitzender teurer Helm ich schlechter als ein perfekt sitzender preisgünstiger Helm (aber Makenhelm mit Prüfzeichen).
Wie überall muß man Qualität und gute Verarbeitung immer bezahlen.

Norbert

(Christna Nolan 103; Norbert Schubert C3)


Norbert aus Peine der mit dem Hut
GL 1800 CSC Viper Trike in Silber; 2007/2021;
#74  06.05.09, 22:00:41

barrabass

(Mitglied mit Biete)



Ich fahre den Schuberth J1 !

Als ich mich letztes Jahr auf´s Maul gelegt habe, hat mir der Schutzbügel schwere Gesichtsverletzungen erspart !!

wenn schon Jet-Helm dann J 1 !





#75  07.05.09, 10:10:56

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Moin

Da ich einen "Langkopf" habe passt der so wenig wie ein Integralhelm.
Den Bügel(Kinnteil) habe ich unter der Nase sitzen und kann darauf herumkauen.
Dann lieber Nolan N42 mit Vollvisier.

#76  07.05.09, 10:21:39

Heimo S.

(Mitglied mit Biete)



habe einen arai sz/f und bin voll zufrieden damit.
perfekte passform, extrem weites sichtfeld wo auch absolut gar nix in den augenwinkeln vom helm zu sehen ist, so weit kann ich gar nicht mit den augen ums eck gucken dass ich die kante vom helm sehen würde lachen

eine sonnenblende hat er leider nicht, die war beim vorgänger concept schon super, aber meine sonnenbrille die oben dunkel und nach unten hell verlaufend ist geht auch.

das visir des sz/f ist weit nach unten gezogen somit auch bei kaltem wetter keine kaltes kinn.

ich hab mich zwar bisher auch immer gegen jethelme gewehrt aber bei der gl ist so wenig wind hinter dem shild, da ist mir der concept bei regen immer so stark angelaufen dass ich nix mehr sah, mit dem jethelm is des echt super jetzt.
und die bewegungsfreiheit des kopfes ist natürlich auch um vieeles besser.


greetz
Heimo S. "nobody is perfect"

Kurvenvideos by Candy's BikeCam
#77  04.07.09, 19:38:04

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Also weil ein Neukauf eines Helmes bei mir nach sieben Jahren Schuberth Concept angestanden ist bin ich auf die Suche gegangen. Klapp oder Jethelm war für mich nicht ein Grundsatzthema, obwohl ich bei beiden Vor bzw Nachteile sehe. Was dem einen wichtig erscheint, ist für den zweiten eben eine Nebensache und deshalb will ich mich dazu nicht äußern. Also meine Erfahrungen: Angefangen hab ich na wo wohl bei der Fa. Schuberth. Ein J1 und ein C3 standen zur Auswahl, und Probefahrt bereit. Wenn man den Kinnbügel am J1 dranlässt, und das ist wohl der Sinn sonst könnt ich ja gleich einen "richtigen" Jet Helm nehmen, machte er mir beim aufsetzen doch ein bisschen Schwierigkeiten. Und dies obwohl noch nicht mal eine Sprechanlage montiert war. Zu tragen war er angenehm, aber den Bügel hatte ich trotzdem immer im Blickfeld nur natürlich nicht so massiv wie beim C3. Dieser war bequem aufzusetzen, und der Verschlussmechanismus einwandfrei. Die Sonnenblende funktionierte super. Der Hebel für die Blende ist aber beim C3 an einer Stelle angebracht, wo man in beim absetzen des Helmes manchmal unabsichtlich betätigt. Beide waren angenehm leise, und ein beschlagen des Visieres war bei beiden Helmen trotz kühlen Regenwetters nicht einmal ansatzweise erkennbar. Beim J1 konnte ich oberhalb des rechten Auges leichte Zugluft verspüren. Ansonsten von der Verarbeitung her beide Exemplare von feinster Qualität war man bei dem Preis aber auch erwarten kann. Optik hin oder her mein Fall ist der C3 aber wie gesagt jeder wie er will!!!

#78  02.08.09, 11:58:33

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Also als ich dieses Jahr mal wieder davor stand, meine Mopeds aus der Garage zu holen mußte auch ein neuer Helm her. Nach langwierigen Erkundigungen zum Thema Sicherheit, eingebaute Airbags in Jacke und Helm usw. bin ich persönlich doch wieder beim Jet-Helm gelandet. Wenn ich wirklich sicherheitsbewußt wäre, würde ich kein Moped fahren. Und ansonsten ist der beste Schutz eine aufmerksame, rücksichtsvolle und besonnene Fahrweise. Die Schutzkleidung ist eigentlich wirklich nur der letzte Schutz...

Ich fahre einen IXS HX85 Jet Helm mit integrierter Sonnenblende. War für mich wichtig, da ich Brillenträger bin und keine extra Sonnenbrille anfertigen lassen möchte. Bei den Cabergs war mir die innere Blende zu nah am Kopf, da bin ich mit der Brille drangestoßen. Bei den IXS Modellen ging das ganz gut. Bisher bin ich zufrieden mit dem Teil.

#79  11.08.09, 14:06:42

Beitragssammler

(Mitglied)

Themenstarter

Na gut, dann lege ich auch mal los. lachen

Habe einen C2, den ich allerdings nur an kühleren Tagen aufsetze.
Ich finde, das der GPA Aircraft noch mit am besten aussieht. Leider bekommt man diesen in German sehr, sehr schwer. Hatte ein wenig Glück dabei.

http://www.motorcentrumalmelo.nl/images/Kleding/gpa%20aircraft%20matzwart.jpg

Gruß
der Jampel

#80  11.08.09, 14:30:32
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag COVID-19
434 9650
16.11.20, 15:13:44
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
160 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Europas schöne Ecken
2255 325598
02.05.22, 18:25:24
11 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neue Goldwing?!
500 123031
28.05.21, 19:47:45
Gehe zum letzten Beitrag von Ede
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Übergriffe in der Kölner Silvesternacht - Eure Meinung dazu
310 9082
01.03.16, 18:45:14
9 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Nun isse da die Dicke - Restaurierung
469 137359
17.03.20, 20:01:19
Gehe zum letzten Beitrag von 7-Kuppler
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.1221 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder