[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Der Rahmen is dann soweit fertig vorbereitet.





Der Tank is schonmal gefüllert




Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#41  07.05.15, 20:41:59

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



WOW! Es geht vorwärts!
Ich glaube, ich würde den Rahmen nur mit Klarlack überziehen. freuen Sieht saustark aus.


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#42  07.05.15, 22:04:17

Beitragssammler

(Mitglied)



Moin Uli ,

mach langsam , sonst biste nächstes Wochenende fertig und hast nix
mehr wo Du in der Garage verschwinden kannst.... lachen

Mal ne blöde Frage ..... kann man so einen schönen Rahmen nicht vernickeln.?

Gruß aus Wuppertal,
Martin

#43  08.05.15, 18:20:45

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Könnte man ... ala Honda Seeley ... passt aber nicht zur ausgesuchten Farbe .

http://cb350-750four.de/data/imagegallery/a8477a1a-5e42-7d6e-c75e-589cf4c1a687/63ce8af4-d51d-1a95-6ce4-399832668934.jpg

Obendrein müsste dann ein Alutank und Bürzel her damit das stimmig wirkt , allein ein Alutank haut schon ein geschmeidiges Loch in die Portokasse zwinkern



Hab heute erstmal Lichttechnisch ein bischen was getan .

Ich hab ja keine 220 Volt in meiner Garage , wird alles mit 12 Volt erledigt .

8 x 10 Watt LED-Scheinwerfer ... das is schonmal besser als nix .

Ein DC/AC - Wandler steht auch noch herum , der is Momentan aber " nur " für die Standbohrmaschine und den Heissluftfön im Einsatz .


Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#44  08.05.15, 19:37:34

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Sieht jetzt ungefair so aus .



Drei Scheinwerfer waren noch nicht angeschlossen . mit Augen rollen

Der Yammerhammer rechts im Bild wird in die andere Garage entsorgt ( ich bekomm sonst noch Augenkrebs von dem Ding ) lachen




Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#45  08.05.15, 23:05:36

Hattori-Hanzo

(Mitglied mit Biete)



Das ist doch ein kleines Paradies, gratuliere!
Hier meine bescheidene Hütte (klar, nur die rechte Seite!), aber wenigstens mit 230VAC-Versorgung. freuen
Mit einem Eigenbau-Trecker und zwei Moppeds ist's eigentlich mehr ein Unterstellplatz. Zum Schrauben muss links das Auto meiner Frau raus.
Achso, der blau/silberne YammerHammer wurde vor kurzem auch entsorgt. lachen


GL1200 Standard - Schee wars!

Gruss aus der Oberpfalz
Tom

Traue keinem Ding das du nicht selbst vermurkst hast!
#46  09.05.15, 10:14:56

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Der Tank is dann soweit fertig vorbereitet zum lackieren



Gestern bei Karl am Kanal ein bischen Alu abgegriffen , aus der dickeren Platte soll mal die Aufnahme fürn Tacho entstehn .

Die dünnere hab ich einfach mitgekauft , fürn euro kann man da nix verkehrt machen und gebrauchen kann man sowas immer mal .





Die Sitze sind jetzt auch fertig und neue Ventile liegen auch schon hier rum .





Der Zylinderkopf muss jetzt noch Ordentlich sauber gemacht werden und dann kann da Farbe dran zwinkern



Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#47  11.05.15, 18:20:44

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Wieder mal eine paar Teile gefüllert / grundiert , Morgen kommt Farbe dran .

Die Schwinge ist jetzt auch gebürstet und kommt auch an die Reihe , sowie auch der Rahmen .







Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#48  15.05.15, 18:47:27

Beitragssammler

(Mitglied)




Hallo Uli ,

mit welcher Art Bürste und Maschiene entfernst Du Lack und Rost...?

Gruß,
Martin aus Wuppertal

#49  15.05.15, 20:36:38

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo Martin

Farbe entferne ich mit Beize

diese hier

http://www.kluthe-web.info/katalog/sh_detail.php?id_kunden=3&id=12130&nr=0&ord=&id_kunden=3&id_kategorien=38&kat=5

Die Teile werden in Plastiktüten oder Säcken verpackt ( hängt von der Grösse ab ) , damit die Beize nicht austrocknet .

Möglicht warm halten , im Winter in einer kalten Garage wird das nix .

Das sieht dann so aus .



Ein Tag später dann so



Danach mit dem Dampfstrahler sauber gemacht



und dann mit solchen Drahtbürsten ( keine Doppelzopf nehmen !!! )

http://www.olbrich-industriebedarf.de/Topfbuerste/Bohrmaschine/Scheiben-Drahtbuerste-fuer-die-Bohrmaschine-65-mm.html

http://www.ebay.de/itm/DWT-Drahtburste-Pinselkopfburste-Pinsel-28-mm-Bohrmaschine-PB-28D-/161095263665?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item258206a5b1

Mit einer Bohrmaschine geht das ganz gut .

Die Pinselbürste ist für die Ecken gedacht wo man mit der runden Bürste nicht heran kommt .

Die Ritzen und kleinsten Ecken werden dann mit einem Schleifpad bearbeitet .

sowas z.b.

http://www.wonisch-online-shop.de/WebRoot/Store7/Shops/61890340/4BE5/829F/E75C/96DD/4491/C0A8/2936/CBE9/Schleif_Vlies_Rollen_4x.jpg


Bis es dann letztendlich so aussieht



Die eloxierten z.b. Lenkerarmaturen bekommt man ganz leicht mit Abflussreiniger sauber , z.b. Drano Powergel o.ä. ( Mischungsverhältniss 1:1 Abflussreiniger und heisses Wasser ) .

Die Lenkerarmaturen abzubeizen funktioniert nicht , die sind nämlich eloxiert .

Nachdem Bad im Abflussreiniger sind die Armaturen grau / braun , mit o.a. Schleifpads bekommt man die dann leicht sauber und kann sie dann weiterbearbeiten zum polieren oder lackieren .

http://www.youtube.com/watch?v=AAxmAMFnx_U

Nach dem Bad mit einem Schleifpad bearbeitet und qausi fertig zum lackieren .






Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#50  15.05.15, 23:05:27

Beitragssammler

(Mitglied)


Hallo Uli.

Besten Dank für die ausführliche Erklärung ,das habe sogar ich verstanden
wie so ein glänzendes Ergebniss zustande kommt .

Zum Entlacken des Rahmens würde ich allerdings zur Arbeitserleichterung
den etwas teureren Weg des Strahlens gehen .

Wir haben hier in Wuppertal einen Oldtimerrestaurationsbetrieb der , man
kann es kaum Glauben , mit Backpulver strahlt , habe schon zwei Stahlfender
der VL1500 so bearbeiten lassen , keinerlei Verzug oder grober Oberfläche ,
diese fühlt sich an wie Grundiert ,die könnte ich so zum Lackieren geben .

Die GL werde ich aber erst zur Restauration zerlegen , wenn ich weis ob der Motor
überhaupt läuft , dazu , wie bereits geschrieben , überhole ich erst einmal den
vergammelten Vergaser .

Bitte weiter so mit Deinen Dokumentationen und Erklärungen , ich denke das
hilft hier einigen ganz gewaltig, sich an Dinge heranzuwagen die Sie sonst
nicht in Angriff genommen hätten .
danke

Gruß aus Wuppertal,
Martin

#51  16.05.15, 15:59:39

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Hallo Martin

Sodastrahlen ist auch eine gute Möglichkeit , trägt nur das ab was abgetragen werden soll ( Farbe , Schmutz etc. ) und greift das Material so gut wie garnicht an .

Die Vergaser der 400er werden auch Sodagestrahlt , ein Kfz-Betrieb in meiner Nähe hat ne kleine Kammer ... halt für Kleinkram zwinkern

Ein Rahmen passt da leider nicht rein .

Ohne Kammer / Raum is das ne riesen Sauerei , beim Strahlen meint man es tobt ein Schneesturm zwinkern


Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#52  16.05.15, 17:00:09

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Endlich ... die letzten Teile abgebeizt ( hatte ich vergessen in der Garage mit Augen rollen ) und mit der Drahtbürste bearbeitet .

Bin ich froh das ich die Blecharbeiten und den ganzen Kram hinter mir habe .

Die Sitzbank ist nun auch komplett fertig umgebaut , Zapfen vom Sitzbankschloss und Aufnahmen der Gummipuffer fehlten noch , diese habe ich heute angeschweisst .

Neue Gummipuffer muss ich noch bauen , die Originalen passen nicht mehr weil die Sitzbank ein gutes Stück weiter nach vorn gerückt ist und ich gerne die Tanklinie beibehalten möchte , sieht halt stimmiger aus .


abgebeizt



gebürstet






Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#53  20.05.15, 23:03:31

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Hab heute mal an der Gabelbrücke weitergemacht .

Diese wird gecleant , bzw. isse das schon , wird jetzt nur noch ein wenig aufgehübscht .

Die Bohrungen wo früher mal die Schruben der Lenkerbefestigung durchgingen werden noch verdeckt , das wird der nächste Arbeitsschritt sein .








Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#54  21.05.15, 18:23:25

Franko

(Mitglied)



... man man man, Du machst Dir da aber Arbeit, wird mit Sicherheit ein Schmuckstück,

sehr Klasse, aber soviel Pause auf der Arbeit hab ich ja noch nicht mal... aspass

Gruß Franko


Gruß Franko


GL1000 Collection

#55  21.05.15, 21:20:26

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Nach Feierabend mal n Stündchen oder zwei ... alles andere wird in der Garage gemacht .


Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#56  21.05.15, 21:48:58

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Schonmal Schablonen für die Gabelbrücke gemacht und auf das Alublech geklebt .




Morgen wird ausgesägt .


Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#57  22.05.15, 18:21:21

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Hab heute mal bei Louis n einfachen Auspuff gekauft , der alte is ja leider unbrauchbar .

Für die paar Euro isser o.k.



Innenansicht vorn



Innenansicht hinten




Soll einen angenehmen Klang haben und vor allem nicht laut bzw. zu laut .



Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#58  30.05.15, 13:38:42

Rowdy_Ffm

(Mitglied mit Biete)



Och! Gibts die alte Megafon-Tröte immer noch? Die gab es schon vor 25 Jahren. Hat so etwas Zulassung?


Gruß Rainer

Wiederholungstäter
#59  30.05.15, 14:05:08

850AWD

(Mitglied)


Themenstarter

Natürlich nicht zwinkern


Gruss

Uli



Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.

Klaus Kinski

#60  30.05.15, 17:05:39
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
451 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Bilder unserer GoldWings
1946 90254
30.01.20, 13:09:48
6 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Nach über 30 Jahren im Wohnzimmer - Restaurierung
192 44844
13.11.15, 20:00:40
Gehe zum letzten Beitrag von Bigge
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag GL 1500 Identifizierung Baujahr Hilfe
31 11063
30.04.13, 18:12:41
Gehe zum letzten Beitrag von Torsten
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wertermittlung - Kaufberatung
20 5756
13.05.15, 11:26:50
31 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Was habt ihr denn noch...
121 3825
05.05.10, 12:45:40
Gehe zum letzten Beitrag von ZappaSEi
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.2918 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder