[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Seppel55

(Mitglied)


Zitat:
Machen tut das dann einer der sich damit Auskennt
alles wird gut perfekt.

#41  16.02.20, 20:55:03

Flüsterer

(Mitglied mit Biete)



Als meine die Anfahrschwäche hatte, hab ich auch alles mögliche versucht. Die Diagnose war dann... Motor läuft am Stand nur auf der linken Zylinderbank (am Krümmer zwischen li und re gut 150Grad Unterschied... Laser / Infrarotthermometer).

Alles dicht, Leistung satt, Verbrauch top, nur eben das Anfahren...

Kerzen, LuFi, diverse Schläuche waren neu nach der Getriebe Reparatur, Vergaser synchronisiert...

Also s die logische Schlußfolgerung... Standgasdüse im rechten Vergaser ist wohl verlegt... Habe mich schon geistig auf Komplettzerlegung der Vergaser eingestellt und habe seitdem zwei Dicht- und komplette Düsenkits in der Lade liegen

Mit dem "Fuel Max Benzinstabilisator" von P0L0 war dann nach drei Tankfüllungen alles gut... Und ist es seit 50.000km und zwei Jahren immer noch... Alle anderen Miterleben waren für den Allerwertesten...Habe sie alle durch...


LG aus Wien - Umgebung von Martin

´90er GL1500SE Canadian Version
#42  17.02.20, 09:44:40

KLETTI

(Mitglied mit Biete)

Themenstarter

Mmmhh, meinst da ist was bei der Ultraschallgereinigung und neue Dichtungen mit neuen Nadeln was schief gelaufen?


Honda GL 1500 BJ 98
#43  17.02.20, 11:18:02

KLETTI

(Mitglied mit Biete)

Themenstarter

Die Fullmaxphase habe ich ja schon hinter mir.


Honda GL 1500 BJ 98
#44  17.02.20, 11:19:39

KLETTI

(Mitglied mit Biete)

Themenstarter

Ok, heute gezielt eingespritzt.
Drehzahl ging so max. 300 u/min hoch und dann nach einer kurzen Weile wieder runter. Reicht das als Anhalt das es da undicht ist oder hätte mehr passieren müssen?


Honda GL 1500 BJ 98
#45  18.02.20, 18:15:44

wicki

(Mitglied)



"Drehzahl ging so max. 300 u/min hoch und dann nach einer kurzen Weile wieder runter. Reicht das als Anhalt das es da undicht ist oder hätte mehr passieren müssen? "

ich weiss ja nicht, wo "gezielt eingespritzt" hast. freuen

aber das ist i.d.r. ziemlich eindeutig....
wenn du es mit einem dünnen röhrchen machst, dann müsstest
die sogar die genaue stelle der undichtigkeit erkennen können.



#46  19.02.20, 11:47:28
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.0633 sec. DB-Abfragen: 17
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder