[ Neue Beiträge ]
Autor Nachricht

Viking

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo zusammen.
Bei meiner Gl1500, Bj '91 ist der rechte Auspufftopf durchgerostet. Nun suche ich schon seit ein paar Tagen nach einem original Ersatztopf. Was sich aber als äußerst schwierig gestaltet. Hat denn vielleicht hier jemand den rechten Topf rumliegen? Oder noch besser gleich beide Töpfe?
Was ich gefunden habe, sind alte Posts mit Hinweisen zu Anlagen fremder Hersteller. Teilweise sind diese aber auch schon nicht mehr erhältlich. Andere seid gar nicht zugelassen oder auch irre teuer.
Gibt es hier vielleicht jemanden, der mir weiter helfen kann? Also jemand, der mir mit aktuellen Informationen / Links behilflich sein möchte?
Ich für meinen Teil verzweifle jedenfalls langsam. frust
Danke schon mal und bleibt gesund! Gruß Volker

#1  14.05.20, 08:40:04

olafT.

(Mitglied mit Biete)



lachen

moin
die orginal 15er endtöpfe sind auch nur blech, kein Edelstahl, man kann sie prima schweissen,
hab ich schon öfters gemacht,
danach Edelstahl Ofenrohr drüber und mit 2-3 nieten fest machen, nur zwecks Optik,
sieht super aus und is wieder schön leise.


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht :-)
#2  14.05.20, 10:49:05

Viking

(Mitglied)

Themenstarter

Danke für den Tip. An schweißen habe ich auch schon gedacht. Die Idee mit dem Ummanteln ist auch gut. Das Problem ist nur, dass der Topf auch da durch ist, wo das Endstück heraus kommt. Da klappt das also nicht...

#3  14.05.20, 11:09:33

WingMike

(Mitglied)



Ich habe eine Seite mit GL1500 Auspuff gefunden, aber noch keine Bewertungen der Anlage.
Hier kannst du dir das mal ansehen -->> MSR


Viele Grüsse Michael

GL 1500 SE X NH1E KS-CA_ (Honda Helix, C110, SS50, P50)
Interpunktion und Orthographie dieses Postings sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt
#4  14.05.20, 12:00:31

Viking

(Mitglied)

Themenstarter

Danke für den Tip. Hab die Leute dort mal angeschrieben. Angeblich kommen die Pötte ja mit ABE. Aber sind die dann auch zugelassen? Mal abwarten...

#5  14.05.20, 12:20:51

Viking

(Mitglied)

Themenstarter

Jetzt habe ich ein Angebot von einem Privatmann hier in Norwegen bekommen. Ich könnte eine komplette Anlage für umgerechnet ca. 850.-Euro bekommen. Er, und ich schon gar nicht, weiß aber nicht ob die Anlage zugelassen ist. Hat vielleicht jemand von euch Informationen zu dieser Auspuffanlage? Ich habe leider nichts darüber gefunden. Ist eventuell auch schon wieder älter und wird nicht mehr hergestellt??? Es handelt sich um ein Anlage namens Black Widdow. Mit Krümmer und einer Art Sammler.

Dateianhang:

 Black widdow 2.zip (198.8 KByte | 45 mal heruntergeladen | 8.74 MByte Traffic)


Dateianhang:

 black widdow.zip (248.23 KByte | 16 mal heruntergeladen | 3.88 MByte Traffic)



#6  14.05.20, 16:04:02

WingMike

(Mitglied)



Die Anlage ist mit db killer in England zugelassen.
Ist in Deutschland hier auch erhältlich.
Nur der Preis unterscheidet sich zwinkern


Viele Grüsse Michael

GL 1500 SE X NH1E KS-CA_ (Honda Helix, C110, SS50, P50)
Interpunktion und Orthographie dieses Postings sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt
#7  14.05.20, 17:44:32

Viking

(Mitglied)

Themenstarter

Ja, das hab ich auch herausgefunden. Ich versuche mal in Erfahrung zu bringen wie laut diese Anlage an der Wing ist, wenn man nur die Töpfe tauscht. Wenn die 80db nicht überschritten werden, dürfte weder die Rennleitung, noch der TÜV was dagegen haben.
Ich frage mich allerdings schon seit geraumer Zeit wie die anderen Winger das Problem gelöst haben. Es kann doch nicht sein, dass ich der einzige bin, bei dem die Schalldämpfer durchgerostet sind. Ergo muss das Problem schon öfter aufgetreten und mit Sicherheit auch gelöst worden sein.
Also bitte Leute: Welche Lösung habt ihr gefunden? Oder schraubt ihr einfach irgendwelche Pötte dran und hofft nicht angehalten zu werden? Und was ist beim nächsten TÜV???

#8  14.05.20, 19:28:10

Marcus

(Mitglied mit Biete)



Mein Kumpel hat Motad Schalldämpfer montiert und diese beim TÜV eintragen lassen.
Diese sind fast genauso vom Klang / Laustärke / Optik wie die Originaldämpfer meiner 99iger Wing.
Ich würde Dir unbedingt diese Empfehlen wenn Du sie noch Irgendwo auftreiben kannst.
Sie sind schöner als die BlackWidow und auch aus Edelstahl.

Viele Kollegen lassen ihre geänderte Anlage allerdings nicht eintragen und hoffen jedes mal, das es der TÜV nicht merkt.
Solange die Teile nicht brüllend laut sind denke ich , schaut da auch kaum einer nach.


Gruß aus dem schönen Sauerland
Marcus ( GL 1500 SE - 50th. 1999 )


#9  15.05.20, 15:13:59

Michael

(Mitglied mit Biete)


Frag doch mal Halef, der weiß wo man billig (150€) einen Satz Cobra bekommt.

#10  15.05.20, 17:42:45

Viking

(Mitglied)

Themenstarter

@Marcus: Vielen Dank für deinen Tip. Ich werde mal auf Suche gehen. Von Black Widdow habe ich die Info bekommen, dass deren Töpfe in Deutschland nicht zugelassen seien und einen Geräuschpegel von 98db haben sollen. Also wesentlich lauter als die originalen Schalldämpfer. Somit scheiden die schon mal aus.

@Michael: Geht klar. Ich schreibe ihn mal an. Danke!

#11  15.05.20, 19:14:32

keysch

(Mitglied mit Biete)


Motad gibt es schon lange nicht mehr.
Ich hatte die letzten zwei Anlagen gekauft die Motad noch hatte.
Sind allerdings auch schon etwas länger verkauft, Sorry.


Statt immer nur auf die Rechtschreibfehler zu achten, sollten EINIGE mal lernen, den Inhalt zu verstehen!!!!
#12  15.05.20, 21:02:27

Halef

(Mitglied mit Biete)



Zitat:
Frag doch mal Halef, der weiß wo man billig (150€) einen Satz Cobra bekommt.


Wie kommstn da drauf? Woher soll ich wissen wo es die gibt?
Anscheinend hast du meine Antwort in diesem Post noch immer nicht verstanden.



#13  16.05.20, 16:17:45

Viking

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo und danke an alle, die mir behilflich waren.
Stand der Dinge ist folgender:
Die wenigsten Anbieter einer Ersatzanlage haben auf meine Anfragen geantwortet.
Die Anlagen von Black Widdow sind in Deutschland nicht zugelassen.
Die Anlagen von MSR haben eine ABE und sind günstig im Preis.

Allerdings bin ich dann über Umwege in Polen fündig geworden. Dort habe ich beide originalen Pötte mit Sammler für kleines Geld gebraucht gekauft. Da war mir dann auch egal wieviel der Versand nach Norwegen kostet. Also einmal richtig Glück gehabt. Die Teile sind in richtig gutem Zustand.

#14  22.05.20, 08:19:11

Viking

(Mitglied)

Themenstarter

Hallo und danke an alle, die mir behilflich waren.
Stand der Dinge ist folgender:
Die wenigsten Anbieter einer Ersatzanlage haben auf meine Anfragen geantwortet.
Die Anlagen von Black Widdow sind in Deutschland nicht zugelassen.
Die Anlagen von MSR haben eine ABE und sind günstig im Preis.

Allerdings bin ich dann über Umwege in Polen fündig geworden. Dort habe ich beide originalen Pötte mit Sammler für kleines Geld gebraucht gekauft. Da war mir dann auch egal wieviel der Versand nach Norwegen kostet. Also einmal richtig Glück gehabt. Die Teile sind in richtig gutem Zustand.

#15  22.05.20, 08:19:23
[ Neue Beiträge ]
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
93 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wetter aktuell 2
3142 43928
12.05.19, 11:18:32
Gehe zum letzten Beitrag von snowfan
Gehe zum ersten neuen Beitrag Forums-Förderung 2016
97 124681
17.12.16, 12:41:21
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Erste Fahrt DCT Getriebe - Erfahrungsberichte
157 30880
30.05.20, 10:13:26
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hanau
118 2542
04.03.20, 10:34:19
Gehe zum letzten Beitrag von Karl-Heinz
9 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Navi Update
82 8194
23.06.19, 10:56:15
Archiv
Impressum

Ausführzeit: 0.2435 sec. DB-Abfragen: 18
Powered by: phpMyForum © Christoph Roeder